1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

agressive Biene und agressiver Pfarrer

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Arcturianerin, 26. November 2009.

  1. Arcturianerin

    Arcturianerin Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Hi!

    Im Traum befinde ich mich in meiner Wohnung. Ich bekomme Post, einen Brief vom Pfarramt des Ortes. Ich öffne dieses gar nicht, weil ich mit dem Pfarramt nichts zu tun haben will. Der Pfarrer schickt darauf eine Frau zu mir, welche mit mir reden soll, damit ich ein Schaf der Gemeinde werde. Ich öffne dieser nicht die Tür und sehe geistig den Pfarrer vor mir, wie er schon langsam wütend versucht immer neuere Schlingen auf mich zu werfen um mich zu fangen. Dann gehe ich ins Kinderzimmer und plötzlich summt mir ein Biene entgegen mit einem ausgefahrenen aggressiven Stachel. Also eine wütende Biene (keine Wespe, das wußte ich im Traum). Ich versuche diese Biene irgendwie zu fangen aber es ist nicht leicht, sie ist sehr agressiv. Schließlich fange ich sie in einem Plastikbeutel und sie wird dort leicht zerdrückt, weil in dem Beutel noch andere Sachen drin sind. Ich zerdrücke sie nicht absichtlich. Nun überlege ich, wie ich die Biene zum Pfarrer bekomme.....und wache auf.

    LG
    Arcturianerin
     
  2. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen,

    vielleicht hilft dir das ein bißchen weiter:

    der geistliche
    hinweis auf eine männliche figur, die das gefühl vertieft. auch steht der geistliche für die erinnerung an einen fürsorglichen menschen, dessen rat wir gerade im augenblick gebrauchen könntest.

    die frau
    deine unbewusste weibliche seite, die über deine gefühle, deine stimmungen, aber auch über deine liebesfähigkeit etwas aussagt. hinweis auf handlungen auf unbewusste eigenschaften.

    schlingen
    hinweis auf etwas umschlingendes, macht, baut man im beruf und in anderen lebensbereichen auf das, was man hat und nicht auf etwas, das man eventuell erst bekommen könnte. kann auch in richtung man wird in die falle gelockt.

    zu fangen
    hinweis auf eine umschreibung von hörigkeit in einem liebesverhältnis, gefangensein von einer idee oder einem gefühl, bezogen auf deine begeisterungsfähigkeit

    kinderzimmer
    für was steht für dich das kinderzimmer? wie schaute dieses zimmer aus? evtl. ein hinweis, ob etwas renoviert/verändert werden müsste

    biene
    symbol des fleißes. hinweis auf starke nerven haben, die uns in allen gefahren eine hilfe sind.

    plastikbeutel
    deutet auf die fülle deiner beziehung hin. was war noch in dieser tasche drin?
     
  3. Arcturianerin

    Arcturianerin Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Danke!

    Sehr hilfreich deine Hinweise!

    In diesem Plastikbeutel waren 2 Dinge mit der Biene in der Mitte waren es dann drei. Ich kann mich nur noch daran erinnern, das das eine Ding im Beutel braun war, das andere grün (eventuell könnte dies sogar Wiesengras gewesen sein).

    Vielen Dank für deine Mühe :)

    LG
    Arcturianerin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen