1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aggressionen

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Flower78X, 15. Oktober 2011.

  1. Flower78X

    Flower78X Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hallo Ihr,
    ich brauche euren Rat. Wer kann mir bitte helfen?
    Ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich einen Anlass habe (z.B. Nachbarn halten nicht die Hausordnung ein usw.) rege ich mich ganz schnell auf und werde schnell aggressiv und das merken auch die betreffenden Menschen dann. Das Problem ist, dass ich mich schnell in was reinsteigere und da keinen Halt mehr finde und die Kontrolle nicht mehr habe. Wie kann ich meine Gefühlswelt etwas zügeln bzw. nicht zuviel an falsche Energie verschwenden?

    LG Flower78X
     
  2. DarkRosalie

    DarkRosalie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Flower78X!

    Aggressivität gehört zu menschlichen Identität. Wenn das Aggressionspotenzial jedoch überdimensionierte Ausmaße annimmt, kann das natürlich sehr blockierend und zerstörerisch sein. In konkreten Situationen empfiehlt es sich vielleicht, einige Sekunden innezuhalten, bis Zehn zu zählen und erst danach das Gespräch fortzusetzen. Möglicherweise hilft auch eine gezielte Konzentration auf den eigenen Atem, um für eine innere Entspannung zu sorgen. Auch nonverbale Autosuggenstionen kommen in Betracht.

    Im Allgemeinen ist es ratsam, sich alternative Strategien der Abreaktion zu suchen, z. B. eine sportliche Aktivität, bei der man den eventuell auch verdrängten Aggressionen ein Ventil schenken kann. Durch diese Methodik kann die Aggressivität in Dir reduziert werden, so dass sich die angestaute Wut nicht in bestimmten Situationen überlädt und gar eruptiv in Erscheinung tritt.

    Ich hoffe, das war hilfreich.

    Liebe Grüße

    DarkRosalie
     
  3. Flower78X

    Flower78X Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    43
    Hallo DarkRosalie,

    vielen Dank für deinen Rat. Das werde ich mal ausprobieren.

    LG Flower78X
     
  4. Klangweberin

    Klangweberin Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Münchner Osten
    Hi

    Also ich kenne das mit den Aggression allerdings ist die bei mir eher gegen mich selbst gerichtet

    Was mir hilft ist einen Knautschball gegen die Wand zu schmeissen, auf meinem Hometrainer zu fahren, Gitarre spielen, in Wald rausgehen und schreine, ins Kissen schreien

    Das sind so skills die kenn cih von der therapie her helfen wirklich.

    Lg Klangweberin
     
  5. Flower78X

    Flower78X Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    43
    Werbung:
    Hi Klangweberin,
    Gitarre spielen lerne ich gerade über die Vhs. Das mit dem Schreien ist eine gute Idee allerdings hab ich das noch nie gekonnt auch wenn ich das gerne wollte. Irgendwie ist da ne Blockade da.

    LG Flower78X
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Dragon81
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    671

Diese Seite empfehlen