1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Afraid of Pain?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Randalia, 4. Januar 2013.

  1. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    Das Ausmass der Zerstörung..

    Kraft und Lösung - Mars und Neptun
    Blockade und Schmerz - Saturn und Pluto

    Kraft erzeugt Masse (Karma) (Spannung) (Härte)
    Masse blockiert
    Masse speichert Schmerz
    Schmerz löst Masse

    Kraft bestätigt Angst
    Angst bestimmt Problem = Massestruktur
    Angst I = Ist-Problem = Bürde
    Angst II = Kann-Problem = Verletzlichkeit
    Kraftverzicht löst Problem
    Problemlösung Schmerzhaft (Problemlösung durch Problemoffenbarung)
    Verletzung löst Problem
    Problemlösung Schmerzhaft

    Jeder Schmerz ist selbsterzeugt
    Jeder Schmerz ist nach endlicher Zeit Selbst-, Fremd oder Zwangsvernichtet (wird empfunden)

    Opferschaft ist fremdinduzierte Masseauflösung/Schmerzvernichtung.

    Opferschaft zeigt eine fremdinduzierte Ausführungsform der Zerstörung (Wunschverletzung des Opfers durch Krafteinsatz) an, die das Opfer selbst erzeugt hat.

    Es ist eine Offenbarung der Opferschmerzmasse); nicht der dem Opfer zugefügten Schmerzmasse <= sowas geht nicht. Man kann nur Triggern (vorhandenen Schmerz 'befreien' = Heilen) nicht Schaden (Schmerz beim anderen erzeugen).

    Der Zerstörungswert ist alleindurch die Schmerzmasse bestimmt. Allein die Ausfürungsform der Zerstörungsdarstellung kann - je nach Fall - "nachverhandelt" bzw. "verodnet" werden.

    Erkrankung ist Krafteinsatz
    Krankheit ist Blockade
    Heilung ist Schmerz

    ***Bild entfernt bitte ans Copyright denken***

    Zum Thema Medizin/Spiritualität
    http://www.youtube.com/watch?v=_o5ibr0uZks

    Alles klar? Oder noch Fragen? :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Februar 2013
  2. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Passend zum tPluto(Steini)-tSaturn(Skorpi)-Sextil, wie ich finde..
     
  3. Lyra13

    Lyra13 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    65
    Finde ich eine veraltete, alttestamentarische Sichtweise: Krankheit = Strafe.

    Ich möchte dem dagegenhalten:
    Krankheit ist ist die Grundlage für Weiterentwicklung.
    Krankheit führt zur Reifung.
    Krankheit erzeugt Selbstbewußtheit. Ein kranker, schmerzender Körperteil wird intensiver, bewusster wahrgenommen, als ein gesunder Körperteil.
     
  4. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Hallo Lyra! :)

    Mit Krankheit war übrigens jede Blockadeform gemeint. D.h. alles, was man Problematisch findet.

    Ist nicht eher die Reifung, die Krankheit verhindert? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2013
  5. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Hey Randi:),

    ich musste bei diesem Satz an das Thema Vitamine und was uns da alles darüber erzählt wird denken...

    Für die, die es nicht kennen:

    Habe heute wieder wieder Rapunzel im Supermarkt gekauft, ohne das Gefühl, dass da nix mehr drin sei.:thumbup:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  6. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    :umarmen::jump2:

    Interessante Seite haben die. Kannte die Marke nicht!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  7. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    :umarmen:



    Welche Marke meinst du? Egal, ich muss mir die Doku eh nocheinmal ansehen. Ich frage mich, was die Ursache war, dass man glaubte, die Vitamine seien das Wesentliche in der pflanzl. Nahrung?
     
  8. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Oh! :D

    Ich hab gegoogelt und eine Bio-Marke gefunden..

    Was meintest du?
     
  9. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Ich dachte, du meintest eine Marke, die in der Doku erwähnt wird...hab ich da was falsch verstanden?
     
  10. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Werbung:
    Oha...ich glaub ich weiß, was du meinst! Es gibt ja die Marke "Rapunzel Naturkost"...die meinte ich nicht, ich meinte den Salat Rapunzel.:D Habe grade eben selber im Internet nachgeschaut, ich kannte die Marke auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen