1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Affäre bekennt sich im Traum zu mir

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von heavensgate, 8. Juli 2013.

  1. heavensgate

    heavensgate Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo,

    gestern habe ich geträumt, daß sich - wie es die Überschrift schon verkündet - meine Affäre öffentlich zu mir bekennt, mich in Gegenwart seiner Frau umarmt und sich für unsere Beziehung ausspricht.
    Dieser Traum, nein, eigentlich waren es zwei Träume hintereinander mit quasi gleichem Inhalt, unterschieden sich sehr von meinen sonstigen Träumen von ihm, sowohl stimmungsmässig, als auch inhaltlich. Sonst bin ich immer eher geknickt und traurig, wenn ich mal von ihm träume, was in letzter Zeit recht selten vorkommt, auch wenn der Inhalt eigentlich gar nicht irgendwie unangenehm ist, die Stimmung bleibt auch bis nach dem Aufwachen, aber gestern war dies nicht der Fall, ich war heiter und gelöst...... und glücklich :)

    Sind die Träume dann eher Wunschdenken? Oder..... (ich wags nicht auszusprechen) vielleicht doch ein Wahrtraum (hatte ich auch schon zweimal)?

    Zum Hintergrund: wir seit knapp einem Jahr nach einigen Ons und Offs (aus "Vernunftsgründen") auseinander, hänge aber noch sehr an ihm und ich weiss von gemeinsamen Bekannten, daß er mich auch nicht vergessen kann.

    lg heavensgate
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.198
    Klingt nach wunschtraum ;)
     
  3. Chiara-Lena

    Chiara-Lena Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Schweiz
    Die Zukunft bringt die Antwort :) Irgendwann wirst du wissen ob es wahr wird oder nicht.
     
  4. heavensgate

    heavensgate Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    7
    ok, ok, hätte ja sein können :) danke!
     
  5. Chiara-Lena

    Chiara-Lena Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Schweiz
    Vielleicht wäre es einfach auch Zeit, dich von dem Mann zu lösen? Ich weiss wie schwierig sowas ist. Sich zu lösen ist nie einfach. Aber dann bist du vielleicht auch wieder offen für einen anderen Mann und kannst so Glücklich werden. Ohne das du die Nebenbuhlerin bist.
    Wünsch dir auf alle Fälle alles Gute.
     
  6. sara89

    sara89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Ich denke auch das es Wunschtraum ist...Ich wünsche dir alles gute
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen