1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

AfD-Vize Gauland

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von sibel, 29. Mai 2016.

  1. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    ...und sein ätzender Kommentar zu Jérôme Boateng, Fußballnationalspieler mit ghanaischem Vater:

    Wo soll das alles noch hinführen?
     
    Bukowski gefällt das.
  2. sage

    sage Guest


    Leider hat er damit sogar recht...solange "so ein Schwarzer" nicht blond...oder wenigstens hellhäutig ist...und ausschaut wie "Kai-Uwe"...und er ist nicht der erste Deutsche mit dunkler Haut...der erfährt...daß Integration häufig nix wert ist...

    Sage
     
    Siriuskind und Bukowski gefällt das.
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    Er erinnert sich eh schon nicht mehr.
    Ich bin überzeugt, der schreibt hier im Forum mit.
    *ggg*
     
    Siriuskind, Himbeere, Tandava und 3 anderen gefällt das.
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    wer? gauland....?

    shimon
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    ja
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    was hat gauland genau gesagt, wo und im welchem zusammnhang?

    shimon
     
    Amant gefällt das.
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.684
    Ort:
    Berlin
    Er hat gesagt, die Deutschen wollen Boateng nicht als Nachbarn haben.
    Daran kann er sich mittlerweile aber nimmer erinnern.
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    ausnahmsweise muss ich gauland recht geben...."wir sind überhaupt nicht auländerfeindlich ....aber bitte nicht als nachbaren". das ist so die allgemene meinung in deutschland.

    shimon
     
    Siriuskind gefällt das.
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.223
    Ort:
    Saarland
    Nun ja, das könnte auch eine Art Beschreibung der Situation gewesen sein...
    Finde es jedenfalls auch seltsam, und es entspricht gar nicht meiner Ansicht.

    Aber wenn es keine gemäßigten Alternativen dazu gibt, und alle anderen Parteien überhaupt kein Problem mit völlig undifferenzierter Masseneinwanderung durch Muslime haben, obwohl deren Gesellschaften auseinander brechen, dann werde ich damit leben.

    Die AfD ist eben die Partei, die im Endeffekt eher dafür sorgt, dass Deutschland modern bleibt, weil ich nicht sehe, dass sie hier was ändern wollen. Die sind konservativ (nicht mehr als die CDU früher) aber nicht reaktionär, und dass sie sich nicht so mit den Kirchen verstehen mag ich auch. Der Schnitt der Muslime in immer größerer Zahl hingegen würde die Gesellschaft verändern, und zwar negativ. Den Beweis bringen sie dort, wo sie was zu sagen haben, in ihren eigenen Ländern.

    Mich interessiert das Ergebnis, und bisher denke ich nicht, dass Proteststimmen schaden. Im Gegenteil...
    Allein die Prognosen für die AfD hier haben schon zu etwas mehr Vernunft oder zumindest interner Kritik in der Koalition geführt.

    Soll Frau Alice Schwarzer eine Partei gründen, und es wäre mir lieber dort meine Stimme abzugeben (sofern jemand dann genug Stimmen bekommt, dass es einen Unterschied macht, könnte eventuell auch mehr Stimmen der Frauen bekommen). Aber ich kann und werde bei dieser extrem zukunftsträchtigen Entscheidung nicht meine Ansicht bei Wahlen "vergessen", weil mir nicht alles dabei passt. Wie will man das denn später wieder rückgängig machen? Hier geborene Kinder ausweisen? Das ist, wie ich schon oft gesagt habe, nochmal was ganz anderes, als wenn man Leuten die Einreise nicht erlaubt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2016
    GrauerWolf gefällt das.
  10. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.223
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Nebenbei:

    Für Boateng macht es sogar am meisten Sinn für Deutschland zu spielen, da sowohl ein Elternteil von hier ist, als auch die Kindheit hier verbracht wurde.

    Wobei ich auch nichts davon halte, dass Leute von Ländern angeworben werden, wenn beides nicht der Fall ist (kein Großelternteil, keine Kindheit und Jugend in dem Land). Dann könnte man Nationalmannschaften auch abschaffen.

    Aber Boateng gehört definitiv eher in unsere Nationalmannschaft als die ghanaische, genauso wie es für mich mehr Sinn gemacht hätte für Deutschland anzutreten wie für Italien (sofern ich ein guter Fußballer gewesen wäre). Eine Entscheidung für beide Teams sollte aber offen stehen.

    P.S: Sowas ist dann übrigens der Unsinn in die andere Richtung (in analoger Form wie unsere Regierung Einwanderungspolitik betreibt):
    http://www.welt.de/sport/article120736228/Fuer-Chinesen-klatschen-wir-nicht.html

    Einfach die Staatsbürgerschaft geschenkt, damit man Spiele gewinnt.

    Für sowas sind Vereinsmannschaften da, dass da jeder verpflichtet werden kann, und nicht Nationalmannschaften.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2016

Diese Seite empfehlen