1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ä schpäschel Präsent for Condemn öunli

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von FIST, 19. Mai 2008.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Hi Condemn

    ne, muss einfach sein wa, du wirst es sicher verstehen und auch mögen und lieben und so :liebe1:

    The Beginning was Krautrock



    then was something like Easy Listening - man beachte wie "frei" der Moderator die Band anpreisst :D



    the things get different



    then it was just kult



    und dann kam der Höhepunkt, das Meisterwerk, genial wa

    this isch schpäscheli for ju to present ju jur feiferit Miusik :D

    lG

    FIST
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988


    da hab ich doch glatt die Falsche Taste angeklickt ;)
     
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Wow... Ich hab den Thread übersehen :D Warum??

    Und Fist, Kraftwerk ist ja toll und so, man sollte sie nur nicht hören. Die sind sowas wie Vorreiter für Bands die es dann besser konnten :D
    Weißt Du, Sounds veralten, gute Songs nicht. Und da haben die Kraftwerker echt nen Haken.

    Kannst Dir ja denken, mit "wem" ich antworte ;)

    Everything Counts (hab extra nen alten ausgesucht)


    Oder hier... ein richtig alter Song mit alten Sounds (bzw. leicht angepasst), aber zum Spass spielen sie ihn manchmal am Ende der Show. Man beachte dass das mit Handkamera aufgenommen wurde und der Sound trotzdem stimmt!!! ;)

    Photographic



    Und hier noch ein Neuer, weil sie es immer noch können:

    Nothings Impossible



    Auf jeden Fall ist wichtig das jemand Songs schreiben kann... also SONGS... S O N G S .... comprende??? :D
     
  4. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Ui Condemn, dann bitte unbedingt noch:

    Say something,
    In your room,
    Its only when i loose myself
    Never let me down again
    Home
    Useless

    Belle, die gerade i feel you hört
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Klar... Songmäßig sind die alle viel viel besser. Aber ich wollte zeigen das es alte Elektro-Songs gibt die überleben, weil es Songs sind.
    Ansonsten, guter Geschmack muss ich sagen. Würde noch den Rest der FAD und Ultra dazu packen, dann kommts langsam hin :D

    Mein All-Time-Lieblingssong:


    Insight

     
  6. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Werbung:
    Stimmt, wobei Violater ja auch was kann. Aber die Soloprojekte von Gahan und Gore sind auch nicht ohne, ach hast die neuen Sachen von Alan Wilder mal beschnuppert?
     
  7. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Jep... aber nicht viel. Er ist wieder mehr der Sound-Meister, weniger der Songwriter. Und... gibts von Depeche seit 86 überhaupt nen wirklichen Ausfall? ;) Selbst die Sounds von damals sind nach wie vor irgendwie nicht alt. Anders als viele Elektro-Sounds/Songs der 90er die die Charts stürmten...

    Hier ist noch ein schöner Beweis das gute Songs auch minimalistisch ohne großartige Sounds funktionieren:

    Nothings Impossible (bare)

     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    aber doch nicht Depeche Mode, da wird mir gleich fad... und das obwohl Gahan/Gore wirklich unglaublich geniale Songs schrieben - aber die müssen sie entweder Solo bringen (Living for the Bottle) oder müssen von Johnny Cash/M.Manson gecovert werden (Personal Jesus) damit sie wirklich funzen :stickout2

    ausserdem sind in Sachen New Wave Joy Division um einiges Genialer



    und in sachen Elektronische Musik sind DAF viel lustiger



    ;)

    lG

    FIST
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988


    :stickout2
     
  10. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Werbung:
    Ich weiß nicht, ob das jetzt eine Selbstbeschreibung war oder an mich gerichtet... Letzteres würde sicher passen. :D

    Das passt auch auf uns beide :D

     

Diese Seite empfehlen