1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ach die Kundalini...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von nickitos, 1. Februar 2011.

  1. nickitos

    nickitos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    hallo zusammen,

    wer weiß schon zum Beispiel, dass die sogenannte Kundalini, der Leviathan, die gewundene Schlange ist?
    Manche Einsicht ist teuer und kann Leben (Ewigkeit) kosten.
    Diese (Energie) besser Entität ist wahrlich Spiel mit dem Feuer. Wobei Spiel ziemlich salopp ausgedrückt ist, es ist ein Falle der Hölle.
    Dahinter steckt eine Hierarchie des Teufels.

    Habe Erfahrungen sammeln dürfen, die auf gewaltige Offenbarungen beruhen.

    Mehr dazu?...
     
  2. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    keine angst vor der kundalini. es ist die energie des Aufstiegs, die als eingerollte schlange dargestellt ist.
    wenn sie erwacht, bedeutet dies, dass du gefordert bist, dein leben genau anzuschauen und neu zu gestalten.
    die kundalini arbeitet sich durch die chakren nach oben, schicht für schicht und zeigt dir die themen die zu bearbeiten sind.
    das kann dich mitunter schockieren und aus deiner komfortzone werfen. vielleicht ist es in deinem all die angst vor dem teufel?

    lg winnetou:D:)
     
  3. nickitos

    nickitos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    16
    hm, klingt plausibel, ist aber nicht so einfach.
    Habe mich intensiv mit der Chakra-Arbeit befasst. Kann man ja völlig irre werden. man sich völlig abhängig von seiner umwelt macht. Im pantheistischen weltbild macht es sinn. Wie manipulativ es sein kann, kann man sich nicht ausmalen. Doch mit den ChakrenFarben schon. Formen ade...
    Wieso hast du keine Angst vor dem Teufel?
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Gewaltig ... äh Angst ... ist relativ.
     
  5. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Daß das wohl nichts für dich ist.


     
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    hallo nickitos,

    den teufel gibt es nur wenn du daran glaubst, wenn nicht, dann nicht. lass dir von den priestern keine angst einjagen.

    lg winnetou:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen