1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

AC & sonne

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von blackandblue, 15. August 2007.

  1. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    alter hut, neu geschmückt:

    idee:
    AC als auftrag zur überwindung von..
    sonnen-typischen 'verhaltens- oder haltungs-'rückzugspunkte..

    ähnlich der mondknoten-achse..

    dabei würden die ACs tipps symbolisieren..
    wie sonnen-'macken zu überwinden seien..

    beispiel:

    AC widder:

    -sonne in widder:
    handeln statt trotzen..
    -sonne stier:
    handeln statt faulenzen..
    -sonne zwilling:
    handeln statt reden..
    -sonne krebs:
    handeln statt schmollen..
    -sonne in löwe:
    handeln statt angeben..
    -sonne in jungfrau:
    handeln statt planen..
    -sonne in waage:
    handeln statt verhandeln..
    -sonne in skorpion:
    handeln statt forschen..
    -sonne in schütze:
    handeln statt predigen..
    -sonne in steinbock:
    handeln statt verzichten..
    -sonne in wassermann:
    handeln statt theoretisieren..
    -sonne in fische:
    handeln statt träumen..


    habt ihr weitere beispiele?
    wie würdet ihr eure kombination in diesem licht deuten?

    lg
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Blacky :)

    Hmm, ich würde es vielleicht eher umgekehrt sehen. Also die Sonne als Verhaltenstipp, um die AC-Macken zu überwinden.

    Sprich in meinem Falle dann, erstmal in mich schauen statt gleich loszupoltern.

    lg Annie
     
  3. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi all

    Der AC ist ja eigentlich etwas, was keine Strahlkraft hat, ist ist anders als wie ein Planet. Aber als AC ist er Teil der Persönlichkeit, genau. Die Sonne ist die Reflektion, Mentalität. Weil der AC keine Strahlkraft hat, ist er so etwas wie ein Empfänger von Kräften, die durch das Zeichen und Aspekte auf den AC oder Planeten am AC angegeben sind.

    AC ist so etwas wie ein Seinsgrund, da kommt das Schmollen als spotane Reaktion (Krebs), das Drehen und Wenden oder auch Reden als spontane Reaktion (Zwillinge) oder das detaillierte Planen(Jungfrau): Es kommt das, dann kommt das, und dann das, und das muss auch berücksichtigt werden.

    Die Sonne ist eher das Handeln. Aber der AC kann diesem Handeln der Sonne glaube ich einen wichtigen zusätzlichen Impuls verleihen. Und man sagt, das AC nimmt eine Feinabstimmung der Sonne vor.

    Eine Löwe oder Widder-Sonne kann mit einem Waage-AC oder Krebs-AC sehr viel umgänglicher oder behutsamer werden.

    Aber ohne die Sonne wäre der AC eingekerkert, könnte gar nicht wachsen. AC kümmert vor sich hin, reckt die kleinen (physischen) Händchen: "WO ist das Licht? Wo isses?" Die Sonne blickt sich in dem Raum des AC um, in dieser Atmosphäre des AC und kann ausgehend von diesen AC-Grundlagen entscheiden, was nun zu tun ist. Einen Krebs-AC kann man einfach nicht ignoeiren, selbst wenn man seine negativen Eigenschaften nicht mehr ausdrücken will, weil er auch ein Bedürfnis in sich trägt. Die Sonne baut darauf auf. Und kann das Bedürfnis (Auftrag) erfüllen. Ein Schütze AC erlebt das Abenteuer als etwas wesentliches. Aber eine Schütze Sonne handelt auch danach, um solche Abenteuer zu gestalten bzw. in Angriff zu nehmen.

    Die "Tipps" von B&B finde ich stimmig, sehr sogar, man muss nur die Sonne in Widder sich denken und die jeweiligen Sonnen-Angaben in AC-Angaben umwandeln. Also statt Sonne in ...., AC in...
    bei SONNE IN WIDDER (HANDELN)
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hmm, und wie schauts dann bei nem Krebs-AC mit Steinbocksonne aus? Hartnäckiges Jammern? :clown: :escape:
     
  5. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    vielleicht ernsthaft und zielgerichtet(Steinbock), aber auf der Grundlage einer einfühlsamen Vorsicht bzw. Rückblickend auf Bedürfnisse des Nestbaus oder sowas (Krebs)?

    Ich muss zugeben, dass diese Sonne/AC Geschichte noch mein persönlich grösstes Problem in der Astrologie ist (mpgPidA). Ich glaube das liegt zum Teil daran, dass der Ac so eine "verhüllte" Angelegenheit ist und er dennoch ein wichtiger Teil der Persönlichkeit ist. Irgendwo ist da der verda**te Aszendent und die Sonne ist klarer , grübel. Zorn.


    Vielleicht ist der AC sowas wie ein FELL dass man sich anlegt, und die Sonne ist der, der darunter steckt.

    Vielleicht ist der AC sowas wie eine Atmosphäre oder einfach Empfindungsgrundlage.
    Sonne ist das, was diese Atmosphären oder Empfindungen künstlich erzeugen kann (natürlich im Sinne IHRES Zeichens).

    Beides einzeln zu betrachten ist einfacher, als beides im Zusammenhang (und eine Reihenfolge, oder Rangfolge anzugeben, oder eine Wechselwirkung).

    Jedenfalls denke ich, und kann es so immer wieder beobachten, dass der AC sehr gewichtig sein kann. Wenn jemand ein Zeichen am AC hat, über dieses Zeichen kann er verfügen. Aber eingesetzt wird es anscheinend nur über die Sonne u. andere Planeten. Bzw. diese orientieren sich nach dem AC, stimmen sich ab auf die Rolle oder Empfindung des AC. Oder irgendwie so. Ist sehr komplyzziert.

    LG
    Stefan
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hmm, ja... könnte passen. Wie würdest du das auf negativer Ebene ausgelebt deuten? Schon wie ich vorher meinte oder?

    Was meinst du mit verhüllt? Meinst nicht die Sonne ist eher das was man nicht gleich raushängen lässt (oder geh ich da jetzt zu sehr von mir aus?)?

    Dann wäre ich quasi das Schaf im Wolfspelz :clown: *gg*

    lg Annie
     
  7. Shinjukai

    Shinjukai Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Hallo :)
    Ich finde die Theorie logisch.

    :weihna1 lustige Vorstellung, das wäre wohl unerträglich!
    Ich kenne übrigens einen Steinbock mit Krebs AC, die ist ganz lieb.
    Da hat sich die ruhige, zurückhaltende und standfeste Art des Steinbocks mit der Sensibilität und Emotion vom Krebs gepaart.
    Ist ne gute Mischung!
    Also in meinem Fall würde ich es so betrachten, dass die Waage (AC) den Steinbock etwas auflockert, vielleicht auch ein wenig weicher macht in Konfliktangelegenheiten.
    Ich habe schon den Willen und Ehrgeiz vom Steinbock aber die Waage sagt dann eben auch gern mal "komm sei nett zu dir, hab Spaß".

    Lg Shinjukai
     
  8. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    Ach das ist so schwer. :)
    Vielleicht... wenn der Krebs AC Angst hat um seinen Rückhalt, Angst vor der Kritik, und zum Schmollen neigt , dann wird die Steinbock Sonne wohl entsprechend handeln, und sich dafür einsetzen, dass eher andere - aus Vorsicht - kritisiert werden, oder wenn die Steinbocksonne dafür steht, sehr früh erwachsen zu werden, altklug vielleicht, dann hat der KREBS AC diese Impulse des Kindlichen, und nun ist die Sonne ja auch EGO, und das ergibt vielleicht eine Art ---- ich weiss es nicht. Vielleicht kann die Sonne nicht verwirklicht werden, wenn der AC nicht positiv gelebt wird, dann ist die Sonne gehemmt (zB mangelnde Lebensfreude), oder kompensiert (Überheblichkeit).

    Für mich ist das LEBEN die Sonne, nur der Hintergrund ist am AC. Deshalb ist es auch so schwer etwas genaues zu sagen, vielleicht. Der AC kann sich (negativ wie positiv) spontan ausdrücken und die Absichten der SOnne durcheinander bringen oder extrem beeinflussen.

    Es übersteigt eindeutig meine Fähigkeit.
    So viele "vielleicht", du siehst, das ist etwas, was ich jeden Tag nur ein ganz kleines Stückchen lerne,bis dass ein FLASH kommt. Ich denke, diese Zusammenhänge spiegeln das Ganze der Astrologie wider und werden vielleicht erst wirklich verstanden, wenn man annähernd das Ganze verstanden hat. Daher kreisen ich - so mein Eindruck, - da nur um einen noch nicht fassbaren Punkt herum...
    wann immer ich mich damit beschäftige, AC und Sonne.

    ich hab kein einziges Buch, dass es wirklich erklären würde. Selbst Arroyo (Karma und Transformation) macht es mir nicht wirklich begreiflich, als sei es ein Geist, dieser AC.
    Allein eine gewisse Theorie , ein Ansatz (AC=Auftrag der Seele, Sonne=Held) mag verständlich sein, aber die Auswirkung in der Praxis, ohne jemanden mit diesen Konstellationen zu kennen, das ist so schwer dabei.

    LG
    Stefan
     
  9. blackandblue

    blackandblue Guest

    Hallo Stefan,

    hm.. du hast ja vorgeschlagen, die oben vorgeschlagenen rollen von sonne und AC zu vertauschen..

    ich habe aber mal gelesen der AC sei soetwas wie ein entwicklungsziel..

    somit wäre zumindest von dieser prämisse ausgehend die oben vorgeschlagene rollenverteilung logischer bzw nahegelegt..
     
  10. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi Blackandblue,

    ja das Entwicklungsziel sehe ich auch als wichtig an, aber ich glaube, es kommt auf die richtige EInordnung an. Wenn du dir vorstellst, dass der AC keine Strahlkraft hat, dann bleibt eigentlich nur so etwas übrig, wie die EIGENSCHAFTEN des AC.

    Der AC ist ja die Seele, nein, sagen wir weitgehend ein Teil der Seele. Körper, Seele.

    Handeln, Aktivität, mentale Reflektion, das sind alles Funktionen der Planeten.

    Der AC "ist", es ist das Sein. Das muss entwickelt werden. EIn Widder AC hat gewisse Eigenschaften, die erlebt werden wollen (Entwicklungsauftrag).

    Der AC kann sich deutlich zeigen, keine Frage, aber ohne andere Planeten bleibt er hilflos den Konditionierungen überlassen.

    Ich kann meine Ansichten darüber nur schwer ausdrücken, weil ich vieles auch noch nicht verstanden habe, aber es ist irgendwie nicht so, dass ein AC die Eigenschaften des Zeichens in die Welt hinausträgt.
    Hmmm. Ich dreh mich im Kreis. Wenn man etwas nicht erklären kann, dann versteht man es auch nicht, und so ist das bei mir grad hier. Aber hinter der Obberfläche ahnt man gewisse Dinge, wie sie sich verhalten....


    LG
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen