1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abzug aller US u UK Truppen u US-Befehlsstellen aus Deutschland!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von MisterFrankie, 24. September 2015.

  1. MisterFrankie

    MisterFrankie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    778
    Werbung:
    Petition Unterschreiben!
    Von:
    Friedenskreis Deutschland (Christoph R. Hörstel)
    An:US-Präsident Obama, UK-Premier Cameron
    https://www.openpetition.de/petitio...uppen-sowie-us-befehlsstellen-aus-deutschland

    FRIEDENSVERTRAG FÜR DEUTSCHLAND!
     
    east of the sun gefällt das.
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Schon wieder eine Petition?

    Für die gilt auch: Formlos, fristlos, zwecklos .....
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Hab eben mal nachgeschaut, wer dieser Christoph denn ist:

    Mehr dazu:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_Hörstel

    Na dann .....

    Alles klar: Der Westen ist wieder mal an allem schuld, woran man nur schuld sein kann.

    Ein "Self-Hater" - wie die Engländer sagen.
     
    Nephren-Ka gefällt das.
  4. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.550
    Ort:
    NRW
    Ähm... @Colombi

    Christoph Hörstel war sehr lange als ARD-Auslandskorrespondent tätig und er wird DESWEGEN in die rechte Verschwörungstheoretiker-Ecke geschoben, weil er klar und offen gesagt hat, dass er es nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren kann, wie er dazu gezwungen wird, in den Nachrichten alles zu beschönigen, zu verschweigen oder sogar zu lügen und falsch darzustellen... DARUM ging er von selber...
    Solltest dir vielleicht auch mal SEINE Version der Geschichte anhören...
    ps.: und er ist längst nicht der einzige Journalist, dem das passiert ist...
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.242
    nee, die ist sinnvoll....:)
     
  6. Nephren-Ka

    Nephren-Ka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    1.489
    Werbung:
    Besser, die Truppen bleiben. Gibt noch viel zu viele Verrückte, z.B. Hörstel.
     
    Kallisto und Hedonnisma gefällt das.
  7. Nephren-Ka

    Nephren-Ka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    1.489
    Woah, der war beim Feeandeen!? Dann ist er ein besonders lieber Mensch und weiß viel mehr als andere!
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.866
    So siehst aus.
     
    Nephren-Ka gefällt das.
  9. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.550
    Ort:
    NRW
    ...er kann es zumindest sicher besser beurteilen als du oder ich, da er jahrelang involvierter Teil dieses Apparates war und mitmachte... bis er das halt eben NICHT mehr wollte...
     
  10. Nephren-Ka

    Nephren-Ka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    1.489
    Werbung:
    Wie Hörstel? (n) Woher weißt du das?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen