1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Absturz

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Naoli, 25. Juli 2005.

  1. Naoli

    Naoli Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Werbung:
    Hi!!

    Ich hatte vor ein paar Tagen einen sehr eigenartigen Traum der mich heute noch beschäftigt und zwar ging es darum:

    Ich saß auf einem Berg es war sehr dunkel also nacht denk ich mal irgendwie hatte ich aber auch das Gefühl ausserhalb der Erde zu sein.Im Traum war eine sehr bedrückende Stille die mich aber jetzt im nachhinein sehr fasziniert...ich kann das net wirklich beschreiben.Plötzlich sah ich eine Rakete oder so etwas in der Art neben mir herunterfallen ich beobachtet es in aller ruhe bis ich merkte das es irgendwie net inordnung war und versuchte wegzulaufen.
    Was mir noch sehr in erinnerung blieb ist das diese "Rakete" von einer Wolke umhüllt war.
    Brrrr der Traum kam mir so komisch vor das ich ihn nicht aus meinem Kopf rausbekomme.

    Wisst ihr vielleicht was das zu bedeuten hatte??
    Dankeschön+Lg Naoli
     
  2. Advena

    Advena Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Niedersachsen
    Soweit ich weiß steht eine Rakete in Verbindung mit der männlichen Sexualität.
    Die Rakete hat in Träumen keine positive Bedeutung, sie ist vielmehr ein ernstzunehmendes Warnsignal.
    Sie sind gefährdet, indem Sie sich aus Ihrem natürlichen Lebensbereich in andere zu flüchten versuchen.
    Alles, was Kraft symbolisiert, hat letztlich damit zu tun, wie eine Leistung verbessert oder gesteigert werden kann.
    In diesem Sinn ist die Symbolik der Rakete ähnlich wie jene des Flugzeuges, nur sind bei der Rakete die Ziele weiter entfernt.
    Die explosive Kraft der Rakete ist notwendig, wenn radikale Veränderung im Leben vorgenommen werden sollen.
    Im Traumbild umschreibt sie flüchtige Erinnerungen und Gedanken, die Sie durcheinander bringen können.
    Feuern Sie eine Rakete selbst ab, kann das auf Ihre etwas unstete Art oder auf eigene Ideen hinweisen, die zischend verpuffen.
    Die Weltraumrakete symbolisiert wohl eher hehrere Gedanken, die sich um Gott und die Welt drehen. Wenn solche Raketen in Angstträumen starten, irren Sie ohne Ziel hilflos umher.
    Sehen Sie sich als Besatzungsmitglied, können Sie Ihre Probleme meistern.
    Abgefeuerte Raketen symbolisieren Chancen, die sich plötzlich ergeben und die Vorteile bringen.
    Sie in den Himmel steigen sehen kündigt plötzliche und unerwartete Beförderung sowie Glück in der Liebe und Ehe an.
    Eine zu Boden stürzende zeigt unglückliche Verbindungen.

    Hoffe das hilft dir ein kleines bisschen?!?!

    Lieben Gruß...

    Advena
     
  3. Naoli

    Naoli Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Werbung:
    Hi Advena!

    Danke sehr für deine Mühe!!
    JA es hat mir geholfen ein bißchen was passt eh grad zu meiner Lebenssituation!
    Danke +LG Naoli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen