1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abstumpfung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Chrisael, 16. September 2005.

  1. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Werbung:
    Also gerade vor ein paar Minuten haben ich einen wirklich schlimmen Film gesehen. Und wenn ich sage der Film war schlimm dann mein ich das auch so. Denn ich selbst zähle mich eher zu den abgestumpften Menschen.

    Wer kennt sie nicht diese filme wo leuten der Kopf abgehackt wird und ähnlicher Mist. Solchen Mist kann ich noch ertragen. Aber das was ich gesehen habe hat mich so unglaublich wütend gemacht und auch trauirig.

    Es war wieder so ein Kopf ab Film den mir ein Freund zeigen wollte. Er meinte wenn du wirklich sehen willst wie grausam Mensachen sein können dann schaus dir an. Er drehte sich dabei weg obwohl er selbst eher abgestumpft ist.
    Aber es war kein so ein schneller Hieb und Kopf ab(was ja noch relativ human ist) sondern ich säge dem Typen den Kopf AB. Als der da eine Säge angesetzt hat, dachte ich mir schon das kann jetzt aber nicht sein. Als der Arsch dann anfing zum sägen und das Opfer versuchte panisch aufzustehen hab ich abgedreht. Das war selbst für mich zu viel.
    Der Film war irgendwo von Exjugoslawien.

    Und jetzt frage ich mich wie krank und wie abartig muss so ein Mensch sein um jemaden langsam den Kopf abzusägen. Was geht in diesen Typen vor? Was muss dem passiert sein das er zu so etwas fähig ist?

    Ich bin gerade so was von wütend weil es solche Menschen gibt. So wütend und mir kommt auch fast schon das heulen weil ich das gar nicht mehr pack. Und ich bin kein Typ der oft weint. Eigentlich wein ich vielleicht alle paar Jahre mal.

    Was ist in solche Menschen gefahren? Was zur Hölle?

    Den Link zu diesen Video werde ich nicht posten. A) ist er viel zu schlimm und B) sicher ohnehin verboten.
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Das ist Hass, blanker , blinder Hass.

    Bitte, sieh dir solche Filme nicht an! Überlege mal, es gab einen Menschen, der das ganze gefilmt hat. Das ist genauso schlimm.
     
  3. joelei

    joelei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    987
    argh kenne auch so einen film...
    wo einem aufm kopf getreten wird und dem langsam den kopf abgeschnitten
    wird und die am ende seinen kopf weg tragen. :rolleyes:

    ich kann zwar sowas sehen... aber die bilder habe ich bis heute noch nicht
    vergessen.. das bild was der für eine angst haben musste in diesem moment usw.

    weil man genau sehen konnte wie er vor angst seine augen zudrückte..

    ich hatte da die gleiche wut auf die menschen die sowas machen... :angry2:
     
  4. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Ist mir eigentlich egal. Ich denke es ist ne Erfahrung sowas anzugucken.

    liebe Grüße
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Es gibt Erfahrungen auf die ich gut verzichten kann.Was bringt dir diese Erfahrung? Was hat man davon, wenn man so etwas ansehen kann ohne zu kotzen oder zu heulen?
     
  6. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Werbung:
    Wenn du das gesehen hättest wärs dir nicht egal. Wie kann einen sowas überhaupt egal sein?

    @east of the sun
    Keine sorge ich schau mir solche Filme nicht zu meiner persönlichen Freizeitbelustigung an.
    Ich hab bisher nur sehr wenig solcher Filme gesehen, meistens nur weil ich mir sicher sein wollte ob soetwas wirklich passiert ist. Es waren immer Filme wo der Kopf mit einen Hieb abedrennt wurde.
    Aber absägen? Das kann doch nicht mal mehr Hass sein.
    Ich mein wenn in mir solcher Hass wäre das ich einen typen unbedingt sehen will dann würde ich in zu Brei schlagen und nicht mit voller Berechnung den Kopf absägen. Soeinen Tod würde ich niemadnen wünschen. Wünsche so oder so niemanden einen gewaltsamen Tod.
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    @Chrisael: es hat keinen Sinn zu versuchen das nachzuvollziehen. Das kann man nicht. Was ist mit den Menschen die Babys vergewaltigen oder andere greueltaten. Was ist abgestumpft? Keine gefühle zu empfinden? Diese Menschen sind emotional tot.
     
  8. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Extreme Erfahrungen können den Horizont erweitern. Und wer bei solchen Filmen kotzen oder heulen muß und diese infolge dessen als "schlecht" einstuft, muss sie sich ja nicht angucken. Kann ja jeder für sich entscheiden, wie ers hält.

    liebe Grüße
     
  9. joelei

    joelei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    987
    :rolleyes:
    ich kenne sehr viele die sich sowas angucken und dann darüber nach lachen,
    was für mich fast noch schlimmer ist als die jenigen die sowas machen...
    ich wüsste nicht auf wen ich mehr hass spüren würde, wenn ich der angehörige von jemanden wär,
    dem sowas passiert. auf die die das gemacht haben, oder auf die
    die solche filme auf ihren handys rum tragen jeden rumzeigen und dann noch darüber lachen.

    als ich das mit anderen gesehen hatte.. hatte einer kurzdarauf eine hummel
    auf dem boden liegen sehen und hatte diese szene mit der hummel sogesehen
    nachgedreht... mit einem spachtel die hummel den kopf langsam abgetrennt
    und sich darüber nach so sehr gefreut...

    aber eine erfahrung für mich was diese nachgespielte szene... denn die hummel
    hatte obwohl kopf und körper getrennt war noch sehr lange gelebt...
    klar weiß man das zukungen da bleiben, aber wenn man die hummel aufm
    kopf dann berüht hatte.. hatt der körper darauf regiert... was sogesehen
    unmöglich ist.. und da kann mir keiner was von zukungen erzählen...
    körper und kopf waren getrennt und lagen weit auseinander.. der körper
    hätte nicht darauf regieren können, wenn man aufm kopf drückt...
     
  10. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Werbung:
    Es geht hier nicht ums blose anschaun solcher Filme sonder darum was in solchen menschen vorgeht.
    Aber dir ist es ja anscheinend egal das sowas passiert.
    Wie wärs wenn du dich selbst unter die Säge legst dann hättest du deine Extreme Erfahrung. Nur wie lange bringt dir dann dein erweiterter Horzont noch was.

    Ich glaube du realsierst nicht was da wirklich vor sich geht. Das ist kein Cumputerspiel. Das ist echt und mir kann einfach nicht egal sein dass, das Opfer da mit diesen Qualen zu kämpfen hatte und mit dieser gewaltigen Todesangst. Ich glaube du hast überhaupt keine Ahnung und dein horizont ist eher ganz schmal.
     

Diese Seite empfehlen