Absicht eines Perversen?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Sternwesen, 31. März 2019.

  1. Sternwesen

    Sternwesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    393
    Werbung:
    Jemand hinterlegte perverse Fotos in schönem Kuvert nachts hinter meiner Windschutzscheibe. Dabei auch ein nichtssagendes Foto einer Frau in Net abfotografiert die ich nicht kenne.
    Was soll man davon halten?
    Ein armes (besoffenes?) unsicheres Persönchen mit Ausdrucksschwierigkeiten - oder die Absicht, zu verletzen?
    Was hat er davon? Wozu macht er das???
    Um mich kanns ihm wohl nicht gehen weil er meine Reaktion drauf nicht kennen wird.
    Also macht er das für sich. - Aber kann mir jemand sagen was ihm das gibt ??
    Was treibt einen Menschen dazu, so etwas zu tun?

    Mir ist nicht wohl bei dem Gedanken daran, dass ein Perverser nachts um mein Haus schleicht von dem ich nicht weiß wer er ist, was er will und wozu er fähig ist.

    Jemand von Euch eine Idee dazu?
     
  2. Loop

    Loop Faith of the Heart Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    35.398
    Vielleicht eine Verwechslung, vielleicht war diese Frau gemeint?
    Er hat vielleicht das falsche Auto erwischt.

    Wäre möglicherweise gut, das zur Polizei zu bringen, vielleicht hat diese Frau dort schon eine Anzeige gemacht und diese Fotos sind ein wichtiger Beweis.
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.685
    interessant wäre es eher zu wissen ob auch bei anderen Autos ein Couvert gesteckt hat,

    ansonsten was ist pervers bei dir?
    so , das es polizeilich relevant sein könnte?
    oder *normale sexfotos?
     
  4. Sternwesen

    Sternwesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    393
    Hallo Flimm, ob bei anderen auch was war weiß ich nicht.
    Für mich persönlich ist das auf den Fotos pervers, auch wenn andere so was mögen sollten.
    Und das Verhalten insgesamt sowieso, weil warum so feiges respektloses Verhalten?

    So genau hab ich das nicht angeschaut dass ich wüsste ob es polizeirelevant ist. Es ist bereits vernichtet.

    Loop - Verwechslung wäre ja nett. Da fällt mir auch ein, dass ein unscheinbarer Nachtclub in der Nähe eine ähnliche Hausnummer hat. So wäre das möglich.
    Trotzdem glaub ich das nicht so ganz.
     
  5. Lunatic0

    Lunatic0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    879
    Wenn werbung ausgeschlossen ist bleibt eigentlich nurmehr verwechslung oder eventuell vergeltung (oder beides).
    Oder du hast eine verehrerin die sich dir offenbaren möchte.
     
  6. Sternwesen

    Sternwesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    393
    Werbung:
    Sich mir offenbaren könnte man auch anders ... o_O
     
  7. ABvonZ

    ABvonZ Guest

    Ich würde sagen, es geht gerade um das Nichtssagende, das Paradoxe, das Unverstehende und Unentstehende, das nämlich dann entsteht, wenn heimlich einer (wahrscheinlich) unbekannten Person in einem etwas äußerlich Schönen etwas unschön Unbekanntes heimlich hinter die Windschutzscheibe gesteckt wird, als ob es ein Knöllchen wäre. Irre Zusammenhänge zwar, aber für manche Seele wohl notwendig, um der streng geregelten Realität etwas anderes, das mit den sonstig ja richtigen Verhältnissen der Gesellschaft spielt.

    Es wäre aber schon bei den Nachbarinnen nachzufragen, ob diese auch solche "Nachrichten" erhalten haben. Wenn nicht, kann es zufällig dein Auto gewesen sein oder eben auch nicht ...
     
    flimm gefällt das.
  8. Wanadis

    Wanadis Guest

    Wahrscheinlich eher eine psychische Störung, jemand den ich in einer Tagesstätte betreute hatte damals zig Liebesbriefe wahllos in Briefkästen eingeworfen, Anzeige wurde eingestellt.
     
    flimm gefällt das.
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.766
    Jemand der dich kennt und die Frage ob das Ziel weibliche Personen sind?
     
  10. Sternwesen

    Sternwesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    393
    Werbung:
    Danke noch für Eure Gedanken. Mein Auto steht hier ganz alleine, es war also gezielt. Eine Nachbarin die ich gefragt hab ob sie wen gesehen hat hat jedenfalls nichts erhalten.

    Jedenfalls steht nachts jetzt eine Kamera, sollte er/sie nochmals auftauchen ....
     
    Babyamazone und Wanadis gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden