1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abschaffung der Hausaufgaben?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Colombi, 12. November 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.659
    Werbung:
    Abschaffung der Hausaufgaben?

    Schule: "Hausaufgaben sind Hausfriedensbruch"

    Mehr dazu:

    http://www.spiegel.de/schulspiegel/hausaufgaben-das-ist-hausfriedensbruch-a-1062094.html

    Und was meint ihr dazu?

    Sollten die Schulen die Hausaufgaben generell abschaffen?
     
  2. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.921
    Nein! Nachbereitung des Unterrichtes gehört dazu.

    LG
    Grauer Wolf
     
  3. mondlicht14

    mondlicht14 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Dornbirn
    Nein.
    Hausaufgaben sollen helfen, das Gelernte zu vertiefen.
    Der Umgang mit den Hausaufgaben sollte aber den Lehrern nochmal gelehrt werden. Ein Kind, das Hausaufgaben macht, sie abgibt und mit dem Vermerk '5 Fehler' zurück bekommt, ohne Markierung der Fehler und Erklärung was nicht stimmt, wird kaum was lernen.
     
  4. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    in einer Ganztagsschule brauchts wohl auch keine Hausaufgaben mehr.
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest

    du würdest deine Kinder wirklich den ganzen Tag, 5 Tage die Woche Lehrern ausliefern?

    ich mein, die Realität bei uns schaut so aus:
    Lehrer schreien mit den Kindern.

    also von einer Ganztagsschule is Ö so weit entfernt diese umszusetzten, das es wirklich FÜR die Kinder ist, unendlich weeeeiiiiit .
     
    Loop gefällt das.
  6. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich liefer sie lieber Pädagogen aus, als irgendwelchen Prolls, deren größte Leistung es war sich fortzupflanzen.
     
  7. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.278
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    Sadivila meint ja dich..;)
     
  8. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    bin kinderlos.
     
  9. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.278
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    ich auch...aber wenn ich welche hätte würde ich sie schon lieber zum großen teil selbst erziehen wollen...
     
  10. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    aha.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen