1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abnehmender Mond / Neumond

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Mondfrau74, 18. Januar 2007.

  1. Mondfrau74

    Mondfrau74 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    47
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    viele Menschen reagieren ja unruhig, leicht gereizt oder aggressiv bei Vollmond.

    Ich bin gerade dann immer die Ruhe selbst.

    Nun habe ich schön öfter festgestellt, dass ich eher kurz vor Neumond diese Sympthome habe. Auch mein Sohn schläft an diesen Tagen eher schlechter und wacht mehrmals auf.

    Kennt ihr das?

    Lieben Gruß

    Mondfrau
     
  2. bineken

    bineken Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Lünen, Nähe Dortmund/NRW
    Das war bei mir früher stärker, da habe ich vor Vollmond und vor Neumond unruhig geschlafen und war oft wach. Jetzt, im Klimakterium, stellt sich mein Körper auf ganz neue Rythmen ein. Im Moment schlafe ich sehr gut, hatte aber Wochen in denen ich regelmäßig um 2 oder 3 Uhr nachts wach war.
    Bei meinem Mann kann ich sagen, er schläft vor Neumond sehr schlecht, hat viele Gedanken und erzählt mir morgens, wie sehr er wieder in der Nacht gegrübelt hat. So auch heute morgen. Verstärkt wird das bei meinem Mann noch, wenn nach einem Wochenende Neumond ist, da wir am Wochenende einen ganz anderen Schlaf-/Wachrythmus haben.
    Liebe Grüße Bineken :)
     
  3. Mondfrau74

    Mondfrau74 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    47
    Oh Bineken, danke dir.

    Dann sind mein Sohn und ich tatsächlich nicht die einzigen, die bei Neumond unruhig reagieren.

    :)
     
  4. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo Mondfrau74!

    Ich kann sagen, dass ich mich um den Vollmond herum richtig ganz fühle, d.h. vor Kraft strotzend.. beim Neumond.. träume ich viel und denke viel nach.. fällt mir grad ein, wußte gar nicht was die vorangegangenen Paar Nächte mit mir los war, jetzt weiß ich woran es liegt - am Neumond! Es werden ja auch Dinge entdeckt zu dieser Zeit, deshalb ist es vielleicht gut wenn man auf seine Träume achtet.

    alles liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen