1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abgrund

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Gagi, 13. September 2009.

  1. Gagi

    Gagi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Stehe vorm Abgrund und weis nicht was ich tuen soll, hinter mir stehen 9.Jahre beziehung und zwei wunderfohle jungs.
     
  2. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    ?

    was ist der abgrund? - trennung?

    wieso abgrund?


    was ist deine erwartung vom forum?
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Ja, schildere dein Problem etwas genauer. Dann können wir dir auch helfen ;)

    lg
     
  4. Future412

    Future412 Guest

    Habe ich hinter mir.
    Die Jungs geben Dir die Kraft.
    Ich schicke Dir noch etwas Hilfe:
    :rolleyes:
    [​IMG]
    :rolleyes:
    Es dauert, aber es wird schon.
    Nur Vorsicht, gleich mit einem neuen Partner.
    LG
    :rolleyes:
     
  5. Gagi

    Gagi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    4
    Dank , dann kannst du ja wiesen wie ich mich fühle aber es kommt noch heftiger am 28.06.09 sagt sie sie liebt mich nichtmehr und sie hat einen neuen und seit 9 monaten.
     
  6. Gagi

    Gagi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    ich liebe die frau noch immer wie am ersten tag, aber sie hat in unsere zeit vr genau 9 monaten einen neuen und wir sind erst am 28.06.09 hat sie schluss gemacht, ich fühle mich so leer und kalt mir ist mein leben egal wil nur weg aber wohin habe auch schon versucht mich in das jenseits zu befördern, was ist blos los im meinem leben wil nichts richtig klapen,warum das habe ich mich schon oft gefragt aber bin nie auf einen nenner gekommen.
    lg
     
  7. Gagi

    Gagi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    4
    Die drennung war am 28.06.09 und sie sagt zu mir da ist auch ein neuer vor 9 monaten fing das an , ich kenne auch den neuen aber das ist mir egal es geht um mich und was ich fühle und das ist mehr als nur liebe. ich dachte immer wenn zwei menschen sich lieben und kinder in die welt setzen dann sollte es doch für die ewigkeit sein so wollte ich es auch für die ewigkeit.
    lg
     
  8. Future412

    Future412 Guest

    Habe ich hinter mir.
    Der Schmerz lässt irgendwann nach.
    Das dauert eine Weile.
    Versuche Dich zu beruhigen.
    Es wird schon......
    :rolleyes:
     
  9. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hmm...viel kannst du da gar nicht machen. Ausheulen, ablenken so gut es geht, dir etwas Gutes tun. Die Zeit wird auch diese Wunde heilen, auch wenn es viel Zeit brauchen wird. Das Gefühl dass alles sinnlos ist wird dich nicht so schnell loslassen, aber du kannst dem entgegentreten indem du versuchst, in den Dingen, die du schön findest diesen Sinn zu sehen. Wie gesagt, mehr weiss ich auch nicht.

    Ich selbst glaube, dass alles einen ganz bestimmten Grund hat und nur passiert, damit danach etwas Besseres kommt. Das wirst du im Moment nicht nachvollziehen können, doch behalte im Hinterkopf, dass du, wen du genug Abstand gewonnen hast, auf die Zeit zurückblicken und dankbar dafür sein wirst. Auf jedes Tief folgt ein Hoch... ich bin nicht die einzige, die das bestätigen kann.

    Wünsche dir noch ganz viel Kraft :trost:

    lg
     
  10. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.159
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Hallo Gagi,
    ich glaub jeder hier kann Deinen Schmerz selbst verspüren. Auch ich, wie so viele andere, haben ähnliches auch schon erlebt. Ich weiss, das tröstet Dich nicht.
    Aber sei einmal ganz ehrlich: wenn Du eine Frau wirklich ganz fest liebst und sie kommt zu Dir und sagt sie möchte gehen - dann müsstest Du doch - eben weil Du sie so sehr liebst - gehen lassen und ihr noch alles gute wünschen.
    Schick ihr immer wieder gute und liebevolle Gedanken. Das öffnet Deinen Geist für neues und bringt wieder Freude in Dein Leben. Versuch es einfach.

    LG
     

Diese Seite empfehlen