1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abgelegene Orte / Lost Places in TIROL! Tips???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Amarok, 21. Mai 2016.

  1. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    6.006
    Werbung:
    Servus, besonders an die Tiroler...

    Ich will dieses Jahr vorraussichtlich ein paar Tage Naturwalk und Trip in Tirol machen.
    Allerdings nicht irgendwelche Touristen Gegenden oder UrlauberZonen.
    Hauptsächlich gehts mir um alte Bergdörfer, oder Gehöfte.... bzw Ruinen; die Gegenden wo LEBEN stattfand, fernab von der marodierenden Moderne...
    Oder sog. "Kraftplätze" bzw. Heilkreise, kelt. Steinringe usw....

    Wäre dankbar, wenn der/die ein oder andere da ggf paar Tips hätte, wo sich was lohnt.
    Wenns hier nicht sein soll, gern auch via PN.

    Dank im Vorraus
    LG Wanderhoschi
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ich selbst finde ja den Naturpark Tiroler Lech ganz wunderbar ...50 km entlang des letzten Wildflusses Europas...vom Flachland bis in die Höhen...und je nach Jahreszeit ( ich war schon zweimal Ende September dort ) ist dort auch nichts los..und der Lech mit seiner türkisen Farbe ist Seelenbalsam...
     
  3. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    6.006
    Danke, aber das ist nicht unbedingt das, was ich mir vorstelle. Ist ja auch touristisch vorgesehen.
    Ich will wirklich "wild" wandern gehen, und weniger in Naturparks o.ä.
    Alte Sennerhütten, Almen, Bauernhütten usw.... oder eben historische, "versteckte" Gebiete reizen mich.
     
    trollhase gefällt das.
  4. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.566
    Werbung:
    Schau dir mal Osttirol etwas näher an, da kann man noch sowas finden, was du suchst.
     
    Amarok gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen