1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

aber jetzt! *g*

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Skarto, 5. März 2007.

  1. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    guten morgen meine lieben!!!

    so, aber jetzt und zwar vollständig mit 36 karten!!! ich bin halt ein schusel und mein kopf ist oft nicht dort, wo er hingehört!

    also nun mein großes bild:

    sense - blumen - brief - berg - fische - park - mäuse - wege - baum
    ring - herr - mond - klee - kreuz - reiter - haus - herz - sterne
    sonne - wolken - storch - lilien - buch - sarg - bär - schlange - vögel
    hund - schlüssel - anker - ruten - dame - schiff - fuchs - turm - kind

    ich hab nun am freitag jemanden kennengelernt, der in mir wirklich etwas interesse geweckt hat. er ist meinem HM sehr, sehr ähnlich und er lenkt mich auch etwas von meinen HM ab! er geht mir halt nicht aus dem kopf ...

    ich hab dann noch eine 9er-legung gemacht, was mein HM tun wird:

    park - brief - kreuz
    herz - herr - sense
    schiff - ruten - hund

    ich würde meinen, dass mich mein HM in der öffentlichkeit ansprechen wird, dass es plötzlich und überraschend kommen wird und wir dann miteinander reden ...

    ich kann leider noch nicht so tiefgründig reinsehen, daher bitte ich um eure treue und liebe hilfe! :)

    lg skarto
     
  2. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    *nach oben schieb*

    keiner da, der mir helfen mag?? :(
     
  3. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    vl erbarmt sich ja doch noch wer meiner ...

    ich hätte da dann noch ein bild ... wobei ich sagen muss, dass die untere reihe mir kopfzerbrechen gibt:

    anker - ruten - sonne - schlüssel - hund
    kind - storch - herr - dame - vögel
    buch - reiter - wege - schlange - bär
    klee - kreuz - park - schiff - wolken

    danke! ;-)

    lg skarto
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo liebe skarto,

    so, schreib dir meine eindrücke (hab mir wieder umgelegt auf die 4x8er legung):

    gefühlsmäßig scheint es dzt.sehr in dir zu arbeiten, hast auch das gefühl, dass sich stagnation breit gemacht hat, sich nichts wirklich tut/weitergeht, entscheidungen die nicht so in gang kommen.
    dein hm stellt sich für mich als herr und gleichzeitig bär dar in deinem kb. Nachricht spukt ihm im kopf rum, denke auch, dass er sich bei dir melden wird, liegt aber nach wie vor eine blockade dabei, kann also sein, dass es noch etwas dauert, mir liegen bei ihm auch die unklarheiten, scheint mit seinen gefühlen aufräumen zu müssen, da sind noch zweifel dabei und so es ausschaut, hatt er eine beziehung mit einer anderen frau, bin mir zwar jetzt nicht sicher, ob das auch mit ein grund für eure trennung war, oder sich erst danach ergeben hat, aber er dürfte sich auch darüber klarheit verschaffen wollen/müssen, scheint nicht so zu laufen, wie man sich das wünschen würde. Mir liegt auch diese beziehung als belastet drinnen und am auslaufen, die frage ist, wie schnell er sich über seine gefühle und sonstiges klar wird und dann bereit ist wieder aus sich heruaszugehen.
    Würd jetzt aber mal sagen, dass die tendenz bei euch beiden erst mal in richtung freundschaft gehen würde, wenn, das aber wie gesagt eine zeitfrage ist, also noch dauern kann, bis er sich meldet.

    Was den neuen betrifft, tja, so ich das werte, der reiz liegt da, interesse auch, aber da liegt noch vieles im unklaren, kennst ihn kaum, meinst aber, jetzt schon die entscheidung für oder gegen ihn zu treffen, so nach dem motto, soll ich oder soll ich doch nicht, du scheinst mir da etwas hin&hergerissen, ob du ihm überhaupt eine chance gibst. Ehrlich gesagt liegt mir da eher die tendenz, dass du es gar nicht wirklich aufkommen lässt, bist du doch noch sehr mit deinem hm verankert und ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass er der richtige für dich wäre lt.dem kb.
    Wenn ich mir das kb anschau, kommt mir auch etwas zweigeteilt vor, schau mal, auf der einen seite du und der reiter, auf der anderen dein hm und auf der seite eigentlich auch die ganzen „gefühlskarten“.

    Veränderung steht an, auch in herzensangelegenheit, auch wenn da noch der liebeskummer liegt, der blockiert dich auch, versuch loszulassen skarto, sie die trennung von deinem hm jetzt mal als gegeben, auch wenn du denkst, es ist da was falsch gelaufen, dann bist du auch wieder offener und wer weiß, was sich dann weiterentwickelt.

    Gesundheit könnte es sein, dass du etwas mit dem wasserhaushalt zu tun hast bzw. probleme mit der haut? War jetzt spontan.

    Das mal von meiner seite, freu mich auf dein feedback.

    Alles liebe einstweilen
    luce
     
  5. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    hallo luce!

    habe vielen, vielen dank für deine ausführliche einsicht in meine karten!

    was du mir da schreibst, stimmt eigentlich so ziemlich alles ... ob mein HM eine freundin hat weiß ich gar nicht - ist mir im grunde genommen irgendwie auch egal! eine trennung hat es mehr oder weniger nicht gegeben, weil wir nie zusammen waren!

    auch was den neuen betrifft stimmt es, dass ich hin und her gerissen bin, weil ich eben meinen HM sehr liebe!

    ich weiß einfach nicht, wieviel zeit ich ihm noch geben soll ... es liegt an ihm und das hab ich ihm auch in dem brief geschrieben, den ich ihn ja vor 3 wochen gechrieben habe!
    ich hab halt irgendwie auch angst davor, dass ich mich dann ev. zwischen 2 entscheiden muss und davor lauf ich jetzt schon davon!

    ich steck echt in einem gefühlschaos und es stinkt mich auch an, dass sich nichts tut ... ich will wirklich endlich mal klarheit bekommen!

    also, du hast wirklich alles super gesehen! *seufz* ich wünschte, ich könnte mich da irgendwie rausschmuggeln ...

    dankeschön!!!

    lg skarto

    ps: ich kann oft mir selbst die karten nicht mehr legen, weil ich oft das gefühl habe, sie wollen zur zeit mit mir nicht, weil ich ständig ein chaos mit hinein lege und auch nicht weiß, wann schluss ist mit mischen ... es ist ein horror! :)
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Skarto,

    sei gegrüßt.

    Nur mal so zwischengefragt: Wer sagt eigentlich, das man sich zwischen Menschen entscheiden muss??

    Ich finde das ein bissl anmassend von dem, der sowas verlangen würde! Also warum machst du dir selbst Druck?? Die anderen sind auch erwachsen und können selbst entscheiden.........

    Nimm, doch das, was man dir freiwillig geben möchte und dir auch nicht schadet, bzw. es dir gut tut, mit! Ich finde, da ist nichts dabei, solange man ehrlich miteinander umgeht.:clown:

    LG
    Gaia
     
  7. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    hallo gaia!

    ja, du hast schon recht, aber ich hab einfach angst vor einer situation in der ich dann gefangen bin - weißt was ich damit meine?

    ich mach mir da einfach zu viele gedanken ... denk mir oft, was wäre, wenn ich mit dem dann zusammen bin und plötzlich kommt der andere ... und dann grad der, den ich überalles liebe!

    ich sollte einfach nicht soviel denken, sondern es laufen lassen ... aber es ist oft nicht so einfach für mich! ich möchte einfach von meinem HM hören, dass da nichts ist oder dass er noch zeit braucht - ich hab nichts greifbares und fühle mich manchmal total im regen stehen gelassen!

    heut denk ich schon wieder soviel nach und morgen schaut dann die welt schon wieder anders aus ... es ist oft so ein hin und her!

    lg skarto
     
  8. Gaia

    Gaia Guest

    Ach liebe Skarto,

    ich denke, ich kann mich gut in deine Situation hineinversetzen. Die vielen Gedanken, die man sich macht, sind mir nicht fremd, aber ich habe angefangen, dem ganzen einen Einhalt zu setzen.

    Wenn man sich bewusst ist, welch Macht die Gedanken haben, dann kommt man desöfteren ins Staunen, würde ich behaupten. Jedenfalls geht es mir desöfteren so und je bewusster ich mir dessen bin, umso spürbarer auch die Ereignisse mit den Ergebnissen.....:zauberer1

    Nur mal so neben bei, je mehr du etwas hören möchtest, so ist es nicht, sprich du kannst nichts hören, weil du ja darauf wartest. So kann es auch nicht sein, geschweige denn erst werden. Wenn du diese Gedanken wieder loslässt und dann einfach die Ohren (im symbolischem Sinne:weihna1 ) aufmachst und dir denkst ich höre, dann wirst du es auch, weil erst dann kannst du auch verstehen!!!

    Es dreht sich alles nur um das Loslassen im Leben! Loslassen heißt oftmals auch Zulassen! Es ist ein Widerspruch, aber nicht wirklich und je klarer einem dieses im Verständnis wird, umso freier fühlt man sich dann auch.

    Und klar gibt es immer Momente, wo man wieder zurück fällt und hinter seinen Gedanken/Hoffnungen hinterjagt, die mehr eine Illusion darstellen, aber dann kann man sich wieder erinnern und sagen halt stop, ich beleuchte jetzt erstmal mich, meine Situation und meine Gedanken!:)

    Versuch es, es wird klappen!!

    Dir alles Liebe wünschend!:liebe1:

    Gaia

    PS: Für was steht eigentlich die Abkürzung HM???
     
  9. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    hallo gaia!

    du hast ja recht und ich hab es eigentlich auch schon recht gut in den griff bekommen, aber es gibt doch noch tage, wo ich mir viel zu schwere gedanken drum mache! es ist lustig, aber meine freundin hat auch gerade eine schwere situation und ihr kann ich so gut helfen, aber mir fällt es oft selbst schwer, dass mir selbst zu helfen!

    ich setz mich manchmal einfach selbst so unter druck und dann lauf ich einfach davon, weil wieder soviel angst hervor kommt!

    weißt du, seit anfang jänner geht es mir schon um vieles besser als vorher - mache sehr viel für mich und seither war ich kaum noch deprimiert. früher hatte ich meinen HM (herzensmann :)) gesehen und es ging mir am nächsten tag wieder schlecht, heute freu ich mich wenn ich ihn sehe und es geht mir am nächsten tag nicht mehr schlecht! ich lass mich auch nicht mehr herunterziehen sondern genieße das leben!

    mache täglich chakrenreinigung und das hat mir enorm geholfen, mach tai chi, bin durch die schule abgelenkt, geh am wochenende reiten, bald wieder öfter, gehe aus, habe spaß ... etc.
    umso mehr hat es mich zB letzten freitag gefreut, dass mich tobias angesprochen hatte und das einfach nur so! ... und er ist mal wieder jemand der in mir interesse geweckt und ich hab auch das bedürfnis ihn näher kennenlernen zu wollen, aber mein problem ist, dass ich da meinen HM wieder mal nicht ganz loslassen kann - er schwirrt mir doch im hinterkopf herum ... aber vl hat man mir gerade jetzt tobias geschickt, damit ich meinen HM endlich loslassen kann!

    wenn es nur einen knopf geben würde, den man einfach umschalten könnte ... aber ich weiß, morgen sieht alles wieder ganz anders aus und wohl auch besser. es war die letzten male immer so!
    ich sollte nicht soviel denken, denn im denken liegt der schmerz!

    danke dir!

    lg skarto
     
  10. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    hallo in die runde!

    gern geschehn liebe skarto und danke für deine tolle ausführliche rückmeldung. ja, die karten neigen dazu *zwinker* uns darauf hinzuweisen, sie nicht zu oft zu befragen. vor kurzem hab ich den vergleich gelesen, stell dir vor, dich fragt ständig einer die gleiche frage ....

    skarto, warum willst du ihm zeit geben, wie verbringst du die denn in der zwischenzeit, mit warten? mag sich jetzt viell.etwas hart angehört haben, aber gaia hat das loslassen so schön beschrieben

    @gaia, find ich echt gut, loslassen heißt zulassen!

    lass das alte los, damit das neue platz hat, in welcher form auch immer es zu dir kommen mag, lass es zu.

    wenn du denkst oder sorge hast, dich entscheiden zu müssen irgendwann mal, dann wär das für mich eher eine beziehung der beziehung wegen, nicht weil du überzeugt bist von deinem gefühl für denjenigen, sondern du immer noch an etwas anderem hängst.

    ich weiß, es ist alles immer so leicht gesagt und die lieben ratschläge, weiß aber auch, wie schwer grad das loslassen ist.

    alles liebe für dich

    herzliche grüße
    luce8


    und während ich wieder urlang reintippsle *lach* hab ich deine zwischenmeldung verpaßt, sorry, also ist mein beitrag nicht mehr ganz aktuell, deine zeit ist ja mehr als ausgefüllt ....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen