1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aber Bielefeld gibt es trotzdem nicht !!! ;-)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von thunderbird2012, 19. Dezember 2012.

  1. thunderbird2012

    thunderbird2012 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    http://tagesschau.de/ausland/weltuntergang132.html

    So eine Enttäuschung. Da kann ich das Pocorn und die Papiertüte gerade wieder zurück geben.
     
  2. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Bielefeld gibt es auch nicht. Ich war letztens dort. Da war nichts, absolut gar nichts....da stand nur die US-Fahne von der gestellten Mondlandung auf einem Kornkreisfeld....vermutlich aufgestellt von den Illuminati. Und unten, in kaum leserlicher Schrift, das Freimaurersymbol und die Zahl "23"...gefolgt von den Worten "Liebe Grüße und bis bald....eure Annunaki".
     
  3. Dumm

    Dumm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2012
    Beiträge:
    3.256
    HAL 9000
    Das Brett vorm Kopf erscheint bei 2:20

     
  4. thunderbird2012

    thunderbird2012 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    118
    Dazu fällt mir folgender Kommentar ein:


    "Einst haben die Kerls auf den Bäumen gehockt, behaart und mit böser Visage.
    Dann hat man sie aus dem Urwald gelockt
    und die Welt asphaltiert und aufgestockt,
    bis zur dreißigsten Etage.

    Da saßen sie nun, den Flöhen entflohn,
    in zentralgeheizten Räumen.
    Da sitzt sie nun am Telefon.
    Und es herrscht noch genau derselbe Ton
    wie seinerzeit auf den Bäumen.

    Sie hören weit. Sie sehen fern.
    Sie sind mit dem Weltall in Fühlung.
    Sie putzen die Zähne.Sie atmen modern.
    Die Erde ist ein gebildeter Stern
    mit sehr viel Wasserspülung.

    Sie schießen die Briefschaften durch ein Rohr.
    Sie jagen und züchten Mikroben.
    Sie versehen die Natur mit allem Komfort.
    Sie fliegen steil in den Himmel empor
    und bleiben zwei Wochen oben.

    Was ihre Verdauung übrig läßt,
    das verarbeiten sie zu Watte.
    Sie spalten Atome. Sie heilen Inzest.
    Sie stellen durch Stiluntersuchungen fest,
    daß Cäsar Plattfüße hatte.

    So haben sie mit dem Kopf und dem Mund
    den Fortschritt der Menschheit geschaffen.
    Doch davon mal abgesehen und
    bei Lichte betrachtet sind sie im Grund
    noch immer die alten Affen."

    Erich Kästner
     
  5. thunderbird2012

    thunderbird2012 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    Und, zur Feier des Tages:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=TcJ-wNmazHQ
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen