1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Abend nichts essen

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Margie, 1. Juli 2013.

  1. Margie

    Margie Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2010
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Möchte beginnen am Abend nichts zu essen. Möchte fünf Kilo verlieren. Hat das schon jemand probiert? Es fällt mir schwer, aber heute muss ich einfach einmal beginnen und einige Zeit durchhalten.


    :angel2::winken1::kiss3:
     
  2. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Hungernd probieren abzunehmen führt oftmals nach einiger Zeit zu Hungerattacken und bringt nichts. Du kannst auch kohlenhydratfrei/arm abends essen; es gibt z.B. Eiweißbrot oder Salat oder Rohkost, nur nichts kohlenhydratreiches Insulinausstoßendes.
     
  3. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.179
    Ort:
    Deutschland
    Wieviel isste Abends denn sonst?
     
  4. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ich habe das mal kurzfristig probiert, weil es ja eigentlich gesund ist, dem Körper auch mal eine Verdauungspause zu gönnen. Aber mir persönlich fällt es leichter, den ganzen Tag zu fasten. Du kannst auch mal Obst- oder Gemüse-/Salat-Tage einlegen, da kannst du im Prinzip soviel essen, wie du möchtest. Bei Obst eher vorsichtig sein wegen Fruchtzucker.

    Oder du ernährst dich abends von Gemüse/Salat und kurzgebratenem, magerem Fleisch. Da bietet sich Pute an oder Hühnchen, auch Fisch (wenns nicht grad Lachs ist, der soll angeblich ziemlich fett sein).

    Viel Erfolg!


    Soviel zum Eiweißbrot: http://www.welt.de/finanzen/verbrau...weissbrot-macht-Verbraucher-arm-und-dick.html

    LP
     
  5. Butterfly1960

    Butterfly1960 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    9.275
    Ort:
    Osnabrück-Deutschland
    Hallo, Du kannst wunderbar abnehmen, wenn Du abends einfach die Kohlenhydrate weglässt.....iss Fisch, Fleisch oder Eier...mit möglichst wenig Fett zubereitet und dazu Gemüse....schmeckt, macht satt und Du nimmst ab :)
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Ich denk es hängt von der Gesamtkalorienzahl pro Tag ab. Wann Du die zu Dir nimmst, ist relativ schnurz.... Ich bin schlank und ess meistens erst am abend - aber eben tagsüber nichts.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.898
    Ort:
    An der Nordsee
    Nachhaltig abnehmen funktioniert nur wenn man sich nicht verbiegt. Wenn dir Verzicht leicht fällt, ist dein Konzept kein Problem, wenn es dich quält, kehrt es sich ins Gegenteil.

    Das beste ist eine positive Haltunge zu den Pfunden, Akzeptanz und (Selbst-)Liebe. Glückliche Menschen sind selten fett.

    R.
     
  8. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.110
    Ort:
    Abyss
    Klar, mach ich schon seit Jahren. So ca. Ein- Eineinhalb Flaschen Whisky, dann gibts keinen Hunger mehr.
    Habe mich zwar schon lange nicht mehr gewogen, aber mindestens 5 Kilo sind runter, wahrscheinlich sogar mehr. :)

    :banane:
     
  9. sage

    sage Guest

    Manno...dann gehör ich wohl zu den Überglücklichen...

    Wegen ner Diät braucht mich keiner zu fragen...glaube kaum, daß mein Coke und Schokikonsum jemandem beim Abnehmen helfen würde...hab trotzdem oder gerade deshalb? nen BMI von 18,7

    Sage
     
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.898
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Naja, "glückliche Menschen sind selten fett" sagt schon was anderes aus, als "schlanke Menschen sind immer glücklich".

    R.
     
    Hatari gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen