1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ab wann wird Natur eklig?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von puenktchen, 5. Oktober 2010.

  1. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    der Mensch ist ständig am duschen, Händewaschen, eincremen, einparfümieren und so weiter und so weit. Körperhaare werden ständig entfernt, graue Haare gefärbt, die Nägel in Form gebracht und so weiter und so fort
    wie würden die Menschen nur aussehen wenn sie nichts mehr machen an sich? wär das überhaupt zum Aushalten?
     
  2. Lifthrasir

    Lifthrasir Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Nanhai, Foshan, PR China
    Jedem seine Sichtweise...

    ...aber in der Natur gibt es auch "Mittel" sich zu pflegen! Das bedeutet, dreckig und speckig zu sein und mit der Morgentoilette um die Wette zu stinken --- ist nicht unbedingt als natürlich zu bezeichnen.

    Ich denke mal, darauf zielte Deine Frage hin, wann "Natur ekelig" wird, das Du ausdrücken wolltest, was ist, wenn die Menschen nicht all die Seifen, Cremes, Schminke, Färbemittel und Parfüms aus den Chemielabors benutzen...

    ...wie gesagt, der Anstoß oder die Grundsubstanzen für diese "Unnatürlichen Verschönerungsmittelchen" kommen aus der Natur uns sind oft auch in ihrer natürlichen Form nützlich...

    ...nur ist Geld ausgeben doch einfacher --- !-?

    Bis das wir uns nicht mehr riechen können... ;)

    Einen natürlich :D grinsenden Gruß vom Lifthrasir
     
  3. Sayalla

    Sayalla Guest

    Es wurde uns gründlichst eingeimpft, dass wir stinken würden, falls wir uns nur mit Wasser reinigen. Und so gut wie gar keiner hat mal die Probe aufs Exempel gemacht.
    Schade, dass *man* sich das nicht mal wert ist heraus zu finden.
    Aber bedenklicher finde ich beinahe noch, wie effektiv Gehirnwäschen sind.
     
  4. Wer CHEMIE frisst, der muss sich auch mit CHEMIE reinigen,
    um auf künstliche Weise natürlich zu wirken ^^

    Amüsante Grüße

    Abramith
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    sehr clevere Worte, das Werbegeld der Parfumfirmen war gut angelegt... ich denke, Natur wird erst eklig je weiter man sich ihr schon entfernt hat, auch das man dabei an Körpergeruch denkt ?...ich weiss gewisse Düfte auch zu schätzen und doch ist Gestank persönliches empfinden, den sogar ein berühmter Duft kann auch als Gestank gesehen werden.
     
  6. Menschlichkeit

    Menschlichkeit Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    Hallo!

    Es liegt an jedem Menschen selbst, ob er sich pflegt oder es bleiben läßt. In meinem Ort lebt ein alter Einsiedler, der sich seit 9 1/2 Jahren nicht mehr gewaschen hat. :wut1:
    Sein Körperduft ist ziemlich "herb"/ "streng", aber sein Geist ist hellwach und er hat sehr interessante Ideen. :)

    Es liegt an uns, tolerant zu sein.

    Was ist überhaupt eklig? :D

    Ist es eklig, sich nicht zu waschen? Oder ist es eklig, nach fünf verschiedenen Duftwässern zu riechen, damit die Umwelt auch ja merkt, dass man da ist und den neuesten Duft von Hugo B. benutzt.?

    Liebe Grüße, der Roland :banane:
     
  7. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    also 9,5 jahre nicht waschen ist mMn schon die eigene gesundheit zu gefährden.....
     
  8. Mir wäre es zu anstrengend, einen Menschen 9 einhalb Jahre
    24 Stunden täglich zu beobachten, um zu wissen, dass er sich nicht wäscht ^^
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    lol - der ist gut.
    :thumbup:
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    spontan würde ich sagen ist für mich Natur eklig, wenn ich jetzt Insekten essen müsste.
    Das kann ich mir absolut nicht vorstellen.
    Wenn ich in der Situation des Hungerns wäre, würde ich sie wahrscheinlich verschlingen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen