1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ab wann hat ein Embryo eine Seele?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Zwillinglady, 14. Februar 2011.

  1. Zwillinglady

    Zwillinglady Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    563
    Ort:
    im Universum
    Werbung:
    als mein Schwangerschaftstest possitiv ausfiel gieng ich zum Arzt der das auch bestätigte, im Ultraschall habe ich das winzige pünktchen mit einem schlagendem Herz gesehen, ja das war mein Baby, meine innere Stimme sagte das es ein bübchen ist. Bei meiner nächsten Untersuchung in der 10.Woche schlug das Herzchen nicht mehr! Mein Baby hatte mich verlassen! Ab welchem Zeitpunkt hat denn ein Embryo eine Seele? Erst wenn das Herz anfängt zu schlagen? Oder schon bei der Befruchtung? Das interessiert mich sehr. Hat sich schonmal jemand mit diesem Thema beschäftigt?

    LG Zuchhini
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    ich denke bevor das Herz nicht schlägt oder ein Wesen seine eigene Funktion aufnimmt wohl kaum, aber das genau zu bestimmen ist wohl weniger unsere Aufgabe...aber ich weiss worauf du hinaus willst, doch belasse es dabei, alles hat schon seinen Plan...
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hallo,


    ich fühle mit dir, auch ich hatte diese Erfahrung.
    Ich denke, bevor ein Mensch als Organismus existiert, geht diesem ein Energiemuster (Seele) voraus.

    Die Quantenmechanik spricht von einem "Feld" :

    "Die Informationen des Feldes gehen der materiellen Welt voraus"

    Ganz in diesem Sinne, denke ich das unsere Kinder als Seele bereits existieren, bevor der Körper existiert. Und mein Gefühl sagt mir, das sie auch nach dem körperlichen Tod da sind.

    Alles Liebe
    Sadira
     
  4. Tobie

    Tobie Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Auf der Erde
    Gerade darum gibt es viel Streit. Das "Wann?"
    Habe mir da auch Nächte um die Ohren geschlagen und bin eigentlich auf keinen Punkt gekommen. Es kommt jeweils auf die Definition an finde ich. Ob der Körper erst anfängt zu "leben", wenn die Seele angekommen ist, also schon da wäre oder ob der Körper erst "behaust" wird, wenn dieser erst lebt. Etc.
    Aber meiner Meinung nach können wir es nicht wissen und es ist "wohl weniger unsere Aufgabe..." (Zitat: marlon)
    Naja, mal sehen...

    Gruß, Tobie
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Seelen existieren bekanntlich schon davor und auch danach, wandern von einen Körper in den anderen...also ist der genaue Eintrittszeitpunkt auch gar nicht so wichtig.
     
  6. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:
    http://next-books.de/10Schritte_Uwe_Sananda.pdf

    Ab Seite 20, letzter Absatz.

    :)

    crossfire
     
  7. Anorganischer

    Anorganischer Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    44
    Das Embryo hat schon vor der Geburt eine Seele.
     
  8. Stefan000

    Stefan000 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    231
    Nur eine Seele kann ein Körper mit der entsprechenden Energie versorgen.
    Wenn nur eine Zelle da ist ist die Seele in der Gebärmutter und erschafft den neuen Körper.
    Weil ohne die Energie der Seele kann keine Zelle Leben.
    Eine Seele hält sich auch schon eine ganze Zeit vorher bei der Frau auf, wo sie geboren werden soll oder will.
     
  9. Zwillinglady

    Zwillinglady Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    563
    Ort:
    im Universum
    Eine Seele hält sich auch schon eine ganze Zeit vorher bei der Frau auf, wo sie geboren werden soll oder will.[/QUOTE]

    ...wo sie geboren werden soll oder will??

    wenn es die freie Entscheidung von Seelen sind die sich ihre Mütter oder Eltern aussuchen, warum verlassen sie dann die Mutter und gehen wieder bevor sie überhaupt auf die Welt kommen oder anfangen im Bauch zu existieren oder wachsen?? weil sie merken das die Mutter doch nicht die ist die sie sein sollte? Eine Seele die sich verlaufen hat? Das ist echt ein heikles Thema.
     
  10. Shania

    Shania Guest

    Werbung:

    vielleicht war der große plan, dass ein mensch auch das sterben eines kindes erleben muss? wer kann das schon sagen.

    ich hab ebenso wie du ein kind in der 14 ssw verloren und mich damals das gleiche gefragt.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen