1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Ab in die Gaskammer" - lieber Wunsch an Redakteure

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lucia, 2. März 2016.

  1. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    "Zum 50. Jubiläum erscheint das Magazin "Eltern" mit fünf Titelvarianten. Auch eine Muslimin mit Baby ist zu sehen.

    [...]
    [...]
    Auch im E-Mail-Postfach der Redaktion sammelten sich Hass-Mails. "Ungeziefer wie ihr muss getilgt werden", hieß es darin. Oder "an die Wand stellen", "ab in die Gaskammer"."

    http://www.welt.de/kultur/medien/ar...socialmedia.socialflow....socialflow_facebook

    Die Auferstehung des dritten Reiches geht weiter.
     
    Bougenvailla, Bukowski, Loop und 7 anderen gefällt das.
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    eine Entwicklung die immer nicht gesehen werden wollte aber gesehen wurde, das ist das Schlimme dabei.
    Wie auch damals alle nichts gesehen haben wollten aber viele es wußten.

    Eine ganz grosse Wendung gab es bereits 1989, zur Maueröffnung,
    die Intergration vorallem in den Ansichten fand eben nicht statt und konnte deswegen in bestimmten neuen Bundesländern verstärkt wachsen.

    Sind die Menschen so?
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Na wenn das nicht mal ein reißerischer Thread-Titel ist ...... :rolleyes:

    R.
     
    Colombi, Gabi0405, Hatari und 5 anderen gefällt das.
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    wird eh bald geschlossen,

    denke ich
     
    Anevay gefällt das.
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    warum?
    es geht hier um eine zeitschrift und die reaktionen auf sie.
    was wäre da ein schließungsgrund?
     
  6. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Werbung:
    Wie schön und jetzt habt ihr Hetzer wieder einen Grund, jeden Kritiker der Flüchtlingspolitik mit diesen widerlichen Idioten gleichzusetzen die das gepostet haben und alle wieder pauschal zu diffamieren. Die Hetze hier ist nicht einseitig.

    Sind jetzt plötzlich alle Nazis?

    Diese Menschen haben eines gemeinsam: Sie machen sich Sorgen darüber, was der momentane Flüchtlingsansturm für ihre eigenen Familien bedeuten könnte. Sie haben Angst davor, dass die Politiker das Problem nicht lösen können und die Flüchtlingskrise in einer Katastrophe endet.

    Dabei wäre es so wichtig, dass wir alle zusammenhalten, um gemeinsam diese Krise bewältigen zu können. Die Mehrheit der Deutschen ist doch nicht über Nacht rechtsradikal geworden. Hinter den Kommentaren der Bürger stecken keine Ideologien, sondern persönliche Sorgen und Ängste.

    Wer wirklich etwas verbessern möchte in unserem Land, der nimmt sich dieser Sorgen und Ängste der Mitmenschen an und begegnet ihnen mit Verständnis und Argumenten statt mit Spott und Ablehnung. Andernfalls wenden sich die besorgten Bürger vielleicht doch noch frustriert dem wahren rechten Gesindel zu, das vermeintlich Antworten anbietet. Das wollen wir doch alle nicht!

    http://www.wochenblatt.de/nachrichten/altoetting/ueberregionales/Asylkrise-Nazi;art5572,334442

    Aber kleiner Tipp Lucia, du hast noch vergessen zu erwähnen, dass wir alle Herrenmenschen sind, die Sonntags kleine Kinder fressen. Wenn wir schon hetzen, dann doch bitte richtig.
     
    starman, Tacita, trollhase und 2 anderen gefällt das.
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    meinst du es bleibt das Thema Zeitung,?
    hab es ja selbst schon stark außer Acht gelassen.
     
  8. sage

    sage Guest


    Nö, die ist schon recht vielseitig...sie geht gegen Afghanen, Türken, Nordafrikaner...und dann mal gegen Muslime im allgemeinen...und auch mal im besonderen...oder gegen Menschen, die Flüchtlingen helfen...oder gegen unser Staatsoberhaupt...und das in fieser, frauenverachtender Weise...die ja so gern denen unterstellt wird...die ja gar nicht hier herkommen müßten...weil es doch da, wo sie herkommen gerade so schön sonnig ist...etc etc etc.....


    Sage
     
    sibel, Bougenvailla, Bukowski und 4 anderen gefällt das.
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    nein, es geht um diejenigen die sagen "ab in die Gaskammer" "an die Wand stellen" usw.
     
    Walter und Loop gefällt das.
  10. kulli

    kulli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    3.650
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Menschen, dieso etwas schreiben, kann man doch ganz einfach anzeigen und bestrafen.
     
    Loop, Hatari und Anevay gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen