1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

A bissl Pathos...

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von LoneWolf, 30. April 2015.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ...zwischendurch muaß a sei, weu dauernd den schlampert`n Weana außehänga lass`n,
    des is zwar ziemlich authentisch aber trotzdem ned komplett.

    Des Pathetische ghört zu mir, wie früher da Rum in Tee. :LOL:

    Oiso, los geht`s, heut is da pathetische Dunnerstog bei mir; da wird nix garbeit.




    Ich brauche kein Geheimnis aus meinem Leben zu machen,
    denn mein Leben ist Geheimnis und wird es immer bleiben.

    Ein Mysterium und unbeschreibliches Wunder zugleich,
    das mir nie zur Selbstverständlichkeit verkommen wird.

    Gezeugt von einem Vater, herangereift im Leib einer Mutter,
    geboren voll erwachendem Lebenstrieb,
    anders als das gewöhnliche Tier
    die eigene Endlichkeit erkennend,
    sie zu verstehen bemüht und dennoch
    voll ungebrochener Lust am Leben,
    bis zum letzten Atemzug...

    Wäre mir dieses Dasein nicht geheimnisvoll genug,
    würde mir das nicht zum Wunder gereichen;

    wahrlich, ich wär ein armer Hund.


    So, mei klana Anfall is vurbei, weida geht`s, im gewohnten Slang :ROFLMAO:
     
    Loop, Damour, SPIRIT1964 und 3 anderen gefällt das.
  2. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Heut war i auf ana Firmung eigladen, war ganz gmiadlich.

    Manchmal allerdings, an so Tag, wia heut, wo i Leut triff, die wos zwischen 20 und 30 Jahr in feste Partnerschaften leben und die mitanander wos auf`s Fiaß gstellt haben, da frag i mi no:

    Wo is nur?
    Wo is die Prinzessin, die mei Herz besiedeln kennt,
    die zu mir passt und die mi aushalt, so wia i bin
    und mit dera i vielleicht no a bissl wos bewegen kenntad?

    Aber die Anfälle psychischer Störung werden zum Glück immer seltener und immer kürzer; weu längst hab ich`s eigseg`n und sag ma:

    Oida, wach auf, der Zug is ogfahr`n, bleib realistisch. Und außerdem:
    A Chaot kann nie a echte Prinzessin aufreiß`n, a Chaot kann immer nur a Chaotin dawisch`n. :LOL:
     
    Fee777, Glückskeks333 und Damour gefällt das.
  3. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ned schlof`n kenna tua i grad und nachdenk`n. Nachdenken drüber, wie gschiss`n daß sei kenntad, wenns ned so gfäud grennt warad und wie guad daß is, daß so kumma is, wia sa si zuatragen hat, weu`s sunst am End no schlecht ausgangen warad.

    Positiv denken nennt ma des. :thumbup:
     
    Damour gefällt das.
  4. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Die Sau hat nix in an Menschen drin verlur`n.


    Des is mei Meinung, jawoll.


    Raus mit der Sau...


    genau!



    :love::love::love::love::love:

    :ROFLMAO:





     
  5. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Unzusammenhängende Zitate aus persönlichen Alltagsüberlegungen


     

Diese Seite empfehlen