1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er Liebe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mondkatze82, 18. Oktober 2016.

  1. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    782
    Werbung:
    Hallo ihrLieben,

    ich habe mir mal ein kleines Blatt gelegt "Wie geht´s weiter in der Liebe die nächsten Wochen?" (bin Single):





    Was meint ihr dazu? Ich würde mich freuen ein paar Deuutungen zu lesen, bevor ich meine abgebe. Möchte mal nicht beeinflussen. Würde mich interessieren, was ihr dazu meint.
     
  2. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Also ich hab mir die Karten alle angesehen - obwohl die im Eigentlichen nichts mit Deiner Zukunft wirklich zu tun haben müssen - bedenke dies bitte - es sind lediglich Karten.

    Nur die die Du ausgelegt hast - sind alles andere als schön - alleine schon die QS von den Spalten - aber auch aus dem was daraus resultiert. Man kann aber erkennen, dass Du einen Neuanfang erhoffst - und ihr führt derzeit auch viele Gespräche - und Du scheinst selbst gar nicht so sicher zu sein, dass derjenige es ernst meint und LAUT KARTENBILD - wirst Du auch Recht behalten :(
     
    Sonne25 gefällt das.
  3. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.302
    Ja leider.. Solltest du bereits jmd. ins Auge gefasst haben (geht aus dem Eingangspost) nicht hervor, dann befürchte ich, dass sich nicht das ergeben wird, was du dir erhoffst.
    Andernfalls, es niemanden bei dir gibt.. ebenso.. da kommt nicht so wirklich etwas in die Gänge. :( Hoffe aber unrecht zu haben.. :)
     
    gemmini gefällt das.
  4. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Nichstdestotrotz ist die Wahrscheinlichkeit 50 : 50, was Sonne und ich sagten zu Deinem Thema halt nur anhand der Karten so ausschaut - die Realität könnte komplett anders sein. Vielleicht wirst Du genau diesen Mann heiraten sogar....................Du hast das Blatt eingestellt und wir haben ehrlich geantwortet anhand der Karten - mehr nicht!
     
  5. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    782
    Danke @gemmini und @Sonne25 .

    Also ins Auge gefasst direkt eigentlich nicht. Habe lediglich jemanden getroffen, wo ich dachte "Könnte mir gefallen...." und mich gefragt, ob wir uns vielleicht wieder treffen oder so. Aber dann kann ich wohl davon ausgehen, dass dies nicht der Fall sein wird. Wahrscheinlich habe ich es auch aufgrund meines Verhaltens verbockt. Habe das Blatt aber mehr allgemein und nicht unbedingt auf ihn gelegt.
    Und nun zu meiner Deutung: Ich sehe es im Großen und Ganzen wie ihr. Meine Gedanken grübeln viel um das Thema (obere Reihe).
    Aber ich habe mich fest verschlossen und kriege mich nicht mehr auf (Mitte). Oder ich habe hier eine Lernaufgabe zu erüllen, möglicherweise beides. Es findet keinerlei Kommunikation statt und wenn nur sehr oberflächlich.

    Soweit ist das Bild klar und auch keine so große Überraschung. Die Frage ist nur, warum ist es so und was kann ich ändern/tun?
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    liebe Mondkatze,
    ich denke du gehst mit deinen Visionen immer ein Stück zu weit und gleichzeitig ist in dir immernoch eine Trennung vorhanden, die dich prägt.
    Also bevor du mit jemanden eine gemeinsame Entwicklung machst, hast du in deinen Gedanken schon einiges abgeklärt und glaubst eh nicht so recht daran.
    Irgendwie scheint da ein Knackpunkt in der Kommunikation zu sein, kommt sie nicht rechtzeitig zustande, scheint bei dir sofort auch eine Ernüchterung einzutreten und auch Zweifel auftauchen.
    Vorsicht, ich denke da ist innere Wut auf jemand in dir vorhanden die raus will, und du hast recht in diesem 9er erkenne ich keine Aktivität .

    die GQS deutet auf starke Sehnsucht nach Liebe bzw einer Beziehung hin ,aber gleichzeitig den Weg zu scheuen, sich auf den Weg zu machen

    meine Eindrücke
     
    gemmini und athanasis gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Wenn Du auch noch in der "Verarbeitungsphase" einer alten Sache steckst - dann hast Du Deine Gefühle ausgelegt - einwandfrei. Je nachdem wie groß Deine inneren Verletzungen sind - desto mehr interpretierst Du das in andere Männer. Flimm hat sowas von Recht - das hat sie übrigens fast immer. War in meinem Fall nicht anders gewesen...............Ich bin derzeit auch so, dass ich erst mal lange noch an mir zu arbeiten habe bevor ich übeerhaupt einen winzigen Gedanken daran verschwende über einen Neuen nachzudenken. Jeder verarbeitet verschieden schnell - brauchen nicht alle mind. 1 Jahr und länger dafür wie ich..........aber noch eins: Sehe nicht alles direkt negativ - auch Deine Legung - im Grunde genommen brauchste nicht gleich das Handtuch zu schmeissen - denke nicht daran, dass Du irgendwas verbockt hättest oder so - quäle Dich nicht selbst so sehr - bei dem Richtigen übrigens kannste nichts falsch machen - bei dem Falschen machste eh nie was richtig. Wenn er sich nochmal mit Dir treffen möchte - mache es doch einfach - lerne ihn langsam kennen - gehe öfters mit ihm aus - brauchst ja nicht gleich zu ihm nachhause ;-) Wer weiss - vielleicht tust Du UND die Karten diesem Mann Unrecht...............lasse Dir Zeit - viel Zeit - die brauchste nach einer Trennung, glaubs mir.
     
    Soliocco und Alekss gefällt das.
  8. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.302


    Ich denke die Antwort auf diese Frage hast du dir in deinem Beitrag bereits selbst gegeben.. vieles Grübeln und Verschlossenheit, dass du dich nicht mehr auf kriegst. Denn Gedanken, alles was sich in unserem Gefühlsleben abspielt reflektieren wir möglicherweise unbewusst auch nach außen..
     
    flimm gefällt das.
  9. sternenflug

    sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    720
    Ort:
    Berlin
    @Mondkatze82: Ich frage mich die ganze Zeit beim Durchlesen deiner Frage, wie es die nächsten Woche für dich in der Liebe weiter geht, ob sie ernst gemeint ist. Hier müsste eine ganz andere stehen, die du weiter unten selbst stellst, nämlich, was du ändern kannst bzw. welcher der nächste Schritt wäre, um aus dem, worin du gerade bis zum Hals drin steckst, herauszukommen.

    Denn Thema ist, loszulassen. Loslassen, um wieder atmen zu können. Du kommst mir auf eine Art traumatisiert vor, hängst noch an dem was war. Treffe Entscheidungen, die dich aus deiner Verwirrung und Ambivalenz heraus holen. Kümmere dich um das, was dir am Herzen liegt. Richte deinen Fokus auf Prioritäten, die deine Seele nähren.
     
  10. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Werbung:
    Dieses verdammte Loslassen, von dem jeder spricht.............niemand kann einem Mensche wirklich erklären, wie es wirklich funktioniert. Manche Sachen kann man loslassen - ein paar bleiben immer im Menschen - pos. wie neg. Erlebnisse prägen sich ein und formen den Menschen neu - ja und manchmal machen sie einen Menschen auch unentschlossen - selten sogar kalt. Ist es ein Wunder bei manchen Erfahrungen? NEIN
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen