1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er Legung...Übung..

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von EINS, 25. November 2007.

  1. EINS

    EINS Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben..

    Ich hab mich mal an einer 9er Legung probiert, und komme absolut nicht damit klar:( Vll. könnt ihr mir mal damit helfen, auch zu Übungszwecken...ich wäre euch sehr dankbar.

    Ich habe einer Freundin gelegt, auf die Frage ob sie die Abschlussprüfung besteht. Dazu habe ich das Buch in die Mitte gelegt.

    Sarg---Herz---Wege
    Schlüssel---Buch---Mond
    Mäuse---Turm---Park

    Finde das sehr verwirrend, und habe eigentlich keine Idee dazu...

    Wäre sehr dankbar für eure Hilfe, und wenn Ihr das etwas ausführen würdet, um dass ich noch dazu lernen kann:)

    Danke
    EINS
     
  2. DayaLina

    DayaLina Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, Hessen
    Sarg---Herz---Wege
    Schlüssel---Buch---Mond
    Mäuse---Turm---Park


    Also...ich hoffe ich kann Dir helfen.
    Ich hätte ihr gesagt, das es bei Ihr liegt. Wenn sie sich voll und ganz darauf Konzentriert- also wenn sie die Prüfung wirklich bestehen möchte, dann wird sie es schaffen. Denn Sie hat das wissen dazu.

    Zweifelt sie an Ihren fähigkeiten...wird es nicht gut ausgehen.
    Es liegt also an Ihr....[/I]

    Das ist meine Interpretation....
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Huhu :)

    Ich sehe sowas wie ein Black-Out drin, sie sollte sich gut vorbereiten und vielleicht mit einigen Hilfsmitteln nachhelfen wie Bachblüten, Rescue-Tropfen, Glückssteinen, Krafttier usw.

    Ich hab einer meiner Freundin letztens auch ein Krafttier bestimmt, und sie hatte das ein paarmal dann ausgedruckt und als Glücksbringer mit nach vorne zur Prüfung genommen, sie musste sprechen und sie hat auch sehr gut bestanden. Sie sagte, sie fand sich in dem Krafttier irgendwie wieder.

    Sie sollte versuchen, sich nicht in Details zu verlieren, und auch nicht auf andere Personen irgendwie, sondern einzig und allein auf ihre Macht sozusagen und ihr Können, ihr Wissen konzentrieren.

    Viel Glück deiner Freundin!
    Alles Liebe Lebensfreude :liebe1:
     
  4. EINS

    EINS Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Bayern
    Hallo:)

    Ich danke euch beiden:)
    Da werde ich sie mal drauf trimmen dass sie sich mehr konzentriert...
    Die Abschlussprüfung ist im April...

    Sie ist ja noch mitten im Lernstress....

    Hoffen wir das beste:)

    Danke!

    LG
    EINS
     
  5. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Mir fällt dazu noch ein klitzekleiner Tip ein, weil wenn man immer sich sagt: Man muss lernen, fehlt dabei die Leichtigkeit und man lernt damit schwieriger.

    Sie sollte darauf also achten, dass sie vielleicht wenn sie lernt, das zwischendurch wie eine Art Spiel angeht. Einfach irgendwelche Spiele erfinden, dann lernt es sich leichter und man hat irgendwie so eine Art Inspiration.

    Nur mal als kleines Beispiel, ich erinnere mich früher an meine Prüfungen, zb. in Anatomie, da musste ich das ganze Skelett mit Knochen usw. auswendig lernen, irgendwie vergaß man da immer irgendwelche Sachen, weil das so viel Pillepalle war. Dann hab ich einfach versucht eine Geschichte draus zu machen, eine ganz einfache aus den ganzen einzelnen Bestandteilen, und ich hatte dann in der Prüfung tatsächlich volle Punktzahl :party02:

    Vielleicht verstehst du ungefähr worauf ich hinaus will.
    So macht das lernen viel mehr Spaß und man kann leichter lernen.

    Vielleicht hilft es ihr ja :)


    lg Lebensfreude :liebe1:
     
  6. sandyy

    sandyy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    171
    Ort:
    --
    Werbung:
    also gefühlsmäßig wird deine freundin wohlßne sichere entscheidung treffen, mit gefühl sie wird ihrem gefühl nach eine sichere entscheidung treffen. e smuß nicht, kann aber durchaus sein, dass sie nochmal zur prüfung antreten muß, da sie den verlust de rmäuse beim turm hat.. (würd ich sagen..)

    lg :escape:
     
  7. EINS

    EINS Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Lebensfreude!
    Das ist wirklich ein toller TIpp, ich werde ihn gleich weitergeben!
    Danke:)

    Und auch ein danke an sandyy, auch wenn die Nachricht nicht so toll war...aber so ist das Leben:)

    Danke euch
    EINS
     

Diese Seite empfehlen