1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er Legung - nach langer Single-Zeit einen netten Mann kennengelernt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Stefanella, 21. August 2012.

  1. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    in den letzten Tagen hat sich bei mir so einiges getan und nach langer Zeit habe ich mal wieder einen - hoffentlich netten - Mann kennengelernt. Single bin ich ja schon ewig :rolleyes:, was aber daran liegt, dass ich schlechte Erfahrungen gemacht und keinem mehr getraut habe. Ich glaube, so allmählich würde ich mich wieder auf eine Beziehung einlassen (können) und habe natürlich mal die Karten gelegt.
    Ich stellte mir einmal die Frage:
    A) Was ist ER für ein Mensch? Ist er ein guter, ehrlicher Mann, der es - wenn es zu mehr käme - ehrlich mit mir meint? (Sorry, wenn ich solche Fragen stelle, ich weiß, man macht es nicht, aber der Rest "Misstrauen" ist wohl noch ein wenig in mir drin....).
    B) Und ich habe mal gefragt, wie geht es bei mir in der Liebe weiter?
    Den "Herrn", bzw. das "Herz" habe ich rausgelegt und dann nach folgendem Schema weiter ausgelegt:

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9

    Kartenbild A)




    Gedeutet habe ich die Karten wie folgt:
    ER ist redegewandt (11), entscheidungsfähig (22), entweder spirituell oder aber er sieht bald klarer bzw. wird sich Klarheit verschaffen (16), er steht in der Öffentlichkeit und hat viel mit Menschen zu tun (20) und er ist ein fröhlicher und charmanter Mann (9).

    Was könnt Ihr über ihn sagen?

    Das 2. Bild mit der Frage: Wie geht es bei mir in der Liebe weiter? sieht wie folgt aus:





    Gedeutet habe ich die Karten wie folgt:
    Es kommt mit Sicherheit (33) eine Veränderung (17) in der Liebe auf mich zu. Es könnte eine glückliche Liebe (16) werden, es ist eine Liebe zu einem Geschäftsmann (34) und es sind aufrichtige Gefühle im Spiel (32).

    Also lange kenne ich ihn noch nicht; auf jeden Fall hat er mich in den letzten Tagen mit einem spontanen Besuch sehr überrascht, was mich sehr gefreut hat.

    Was seht Ihr in den Legungen?

    Ich bin sehr gespannt auf Eure Deutungen.
    Nach vielen Jahren Single-Leben wäre ein richtig netter Partner wirklich wieder sehr schön....

    Danke schon mal und liebe Grüße
    Stefanella
     
  2. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Hallo liebe Stefanella,

    also...ich weiß, das es sehr schwer ist auf eine neue Beziehung einzulassen, wenn man mal ne schlecht Erfahrung gemacht hat, das Misstrauen geht nicht so schnell weg, auch wenn der Mann super scheint. Das ist normal, es schützt uns.

    Der Mann denkt an irgendwelche Entscheidungen, sein Leben ist wohl gerade ein bisschen im Wandel. Kreuz und Sterne hätte ich jetzt auch als spirituell bzw religösen Menschen gesehen. Er ist glaube ich sehr nett, beständig und offen im Umgang mit Menschen.

    Ich kann aber nicht sagen ob er jetzt ein guter /schlechter Kerl ist. Ich glaub schon, dass er ganz nett ist, aber ich trau mich da auch eher nicht.

    Auch was die Zukunft betrifft trau ich mich nicht so. Ich hab ja auch selber schlechte Erfahrungen gemacht u ich neige einfach dazu, alles mit Männern generell in einem negativen Licht zu sehen.

    Also etwas Neues kommt mit Sicherheit, auch was mit Gefühl. Mich verunsichert hier der Fuchs in der Schlange und das Buch im Sarg sowie die Fische im Schiff. Dazu kann ich nicht viel sagen.

    Aber hör auf dich. Schau ihn dir an, schau wie er so ist, wie er sich verhält, präsentiert, was er macht, was er will und schau ob dir das gefällt ob du dich da wohl fühlst und wenn ja dann gib dir einen Ruck.

    Liebe ist immer Risiko. Aber ohne Liebe ist das Leben nicht viel Wert.
     
  3. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo Apfelgrün!!

    Vielen lieben Dank für Deine Antwort. Ja, ich habe gelesen, dass Du wohl schlechte Erfahrungen gemacht hast und leider prägen uns diese Erfahrungen. Wobei mir natürlich bewusst ist, dass nicht alle männliche Wesen gleich sind ;) Und so sollte man einem vermeintlich netten Mann auch eine Chance geben.

    Also ich kann bis jetzt nur sagen, dass er ein sehr lieber, höflicher und zurückhaltender Mensch ist. Er überraschte mich mit einem unverhofften Besuch die Tage und hat sich sehr wohl gefühlt. Er simst mir auch von sich aus, also recht "zaghaft", aber sehr nett.
    Ja, ich glaube, bei ihm tut sich so einiges im Moment. Ich weiß, dass er eine Bekannte hat, jedoch mehr eine "Liebelei". Könnte da evtl. etwas in den Karten zu liegen sein? Ich weiß, dass keine Beziehung mit dieser Person stattfinden wird.
    Glaubst Du denn erkennen zu können, ob es DIESER Mensch ist?

    Klar werde ich auch - außer den Karten - auf mein Bauchgefühl hören und wenn es alles positiv verläuft, mir einen Ruck geben :)

    Vielen Dank Apfelgrün und alles Liebe.
    Stefanella
     
  4. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Liebe Grüße,
    Phil :umarmen:
     
  5. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo Philantropin,

    herzlichen Dank für Deine Deutung!

    Also, dass er redegewandt ist, stimmt wirklich. Ich gebe Dir auch Recht, dass er unglücklich darüber ist, dass er noch nicht DIE Partnerin gefunden hat.
    Kannst Du denn evtl. etwas erkennen, was mit seiner "Liebelei" ist? Er sagt, sie will mehr, er aber nicht. Und wenn er ne feste Partnerin hätte, würde diese "Liebelei" sofort aufhören. Und ich weiß, dass sie sich in naher Zeit ein paar Tage sehen werden.
    Siehst Du da evtl. etwas?

    Und nein, ich hatte keine Beziehung zu einer Frau. Ich bin 37 und hatte einen Freund, mit dem ich im großen Krach auseinander ging. Wobei Krach nicht der richtige Ausdruck ist; ich stand jahrelang mit ihm vor Gericht. Dann habe ich noch eine andere absolut negative Erfahrung gemacht, und so hatte ich keine Lust mehr auf einen Mann bzw. eine Partnerschaft.

    Was Du aber sonst über mich ausgesagt hast, stimmt absolut. ;) Und was mich freut ist Deine Aussage, dass Störche und Reiter auf das Herz lospreschen. Hoffen wir mal, dass ich wirklich einem netten Mann begegne; falls er es hier nicht sein sollte.

    Aus der Legung ist nicht zu erkennen, ob er etwas für mich empfindet??

    Herzlichen Dank und alles Liebe.
    Stefanella
     
  6. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Hallo Stefanella,

    das was ich über die "Schlange" schrieb, bezog sich nicht auf eine Liebesbeziehung oder ähnliches, sondern eher auf eine Erfahrung mit einer Frau (z.B. dass ein Ex damals mal eine andere hatte...oä.) - welcher Art auch immer - also eine Erfahrung, die dich noch immer irgendwie beschäftigt. Vielleicht bedeutet die Schlange auch gar keine Frau, sondern steht für deine Vorsicht gegenüber Neuem, die dich ziemlich hemmt.. Das kannst eher du beantworten. Oder sie bedeutet einfach seine "Liebelei", wie du sagtest. In dem Fall ist diese Frau wirklich recht präsent und aktiv (Reiter mit versteckter Schlange: sie will ihn und prescht auf das Herz los...) Die Störche liegen aber blockiert, also wird sich da erstmal nichts tun. Ihr beide scheint auf jeden Fall eine Verbindung zu haben (33+16), da sind Gefühle, ihr fühlt euch beide gut miteinander. Aber ob eine Beziehung draus wird, scheint noch nicht klar (14+26+32).

    Bezogen auf das Treffen kann ich hier speziell nichts rauslesen.

    Aber ich wünsch dir viel Spaß, Glück... Genieß es einfach!

    Liebe Grüße,
    Phil
     
  7. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo Phil,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung.
    Nein, eine "Beziehung" zu einer Frau gab es nicht, also auch nichts, das mich evtl. noch beschäftigt o.ä. Da ja die Schlange auch "Rivalin" bedeutet, könnte sie vielleicht eher seine "Liebelei" sein. Und ja, sie ist tatsächlich sehr präsent für ihn. Wobei ich nicht eifersüchtig bin; ich bin der Meinung, er kann machen was er will.... ob er dann allerdings für mich der Richtige ist, mag ich wohl bezweifeln ;)
    Ich denke, ich warte ab - mehr kann ich nicht tun; aber mich hemmt tatsächlich irgendwas.... vielleicht fliegen auch nur nicht genügend Schmetterlinge im Bauch :)

    Herzlichen Dank noch mal.

    Alles Liebe.
    Stefanella :flower2:
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    hallo, liebe stefanella,

    ich kann dich sooooo gut verstehen und ich bin da mindestens genauso vorsichtig und misstrauisch, wenn nicht noch mehr :tomate:
    ich freue mich daher für dich, dass du dich bereit fülhst, dich zu öffnen und da ist es nur verständlich, dass du diese fragen stellst.
    leider kann ich mit diesen bildern nicht so viel anfangen, da ich lieber ohne signi schaue.
    magst du vllt noch ein bild legen mit der frage, wie in der liebe und speziell mit diesem mann weitergeht?

    dann schaue ich gern einmal.

    glg
    eo


     
  9. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo liebe Eo,

    vielen Dank für Deine liebe Antwort. Wie ich sehe, bin ich nicht alleine so vorsichtig und misstrauisch. Anderen geht es wohl auch so ;) Ich freue mich selber, dass ich merke, allmählich wieder bereit für eine Beziehung zu sein.:banane:

    Darf ich mal fragen, was der Unterschied ist, ein Kartenbild zu deuten mit Signi und ohne? Was macht den Unterschied aus? Ich habe bisher immer in die Mitte die Karte gelegt, um die es ging: Also Anker für Job, Herz für Liebe u.s.w. Magst Du mir mal Deine Sichtweise erklären? Ich freue mich über alles, was ich hinzu lernen kann :)

    Ich habe gerade eine 9er Legung gemacht OHNE Signi und wie folgt ausgelegt:
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    Dass der Mann in der Mitte liegt, ist Zufall ! ;)

    Frage war: Wie geht es mit E weiter?





    Gleichzeitig habe ich noch ein großes Kartenbild gelegt mit der Frage:
    Wie geht es mit E weiter? Empfindet er etwas für mich? Was spielt die "Liebelei" für eine Rolle in seinem Leben?
    Vielleicht ist es hier einfacher etwas draus zu erkennen?
    Leider weiß ich nicht, wer in dem Kartenbild ICH bzw. die "Liebelei" sein soll... :confused:






    Ich danke Euch für Eure Mühe und Hilfe und bin sehr gespannt, was Ihr sehen könnt.

    Alles Liebe.
    Stefanella:blume:
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Liebe Stefanella!

    Einen schönen Sonntag erstmal. :) Ich werde versuchen, meine Sicht der Dinge darzulegen, auch wenn ich zur Zeit deutungsmüde bin.

    Du bist immer die Dame in Deinen Legungen. Deine Bekanntschaft findet sich im Herren wieder. Er hat endlich wieder Licht und Sonne in Dein Leben gebracht. Allerdings wächst es nicht so recht, weil das Kreuz das Kind allmählich auflösen wird. Der Eindruck, der aus den Karten erwächst und meine persönliche Intuition sagen mir, dass er etwas noch nicht verarbeitet hat. Bei ihm schwingen Traurigkeit 34, Verletzungen 10 und Kummer 12 mit. Über Dir liegt die Schlange, zu der er das Schiff als Verbindungkarte hat 28 korrespondiert auf 3. Hat er noch Sehnsucht nach einer anderen Frau?
    Auch für Dich scheint noch einmal eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit anzustehen 36-19. Der Ring wirkt zwischen den ganzen Karten ja sehr unfrei 21, 8, 19 usw. Es sieht aus, als ob sich bei Dir eine negative Grundstimmung festgesetzt hat. Hast Du Dich oft unwohl gefühlt in Beziehungen? 25-8-32-35
    Diese Begegnung mit dem Herren verhilft Dir aber dazu, Dich öffnen zu lernen. 29-3-2-20

    Viele Grüße
    Winnipeg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen