1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er-Legung: Hat die Person einen Partner?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 26. August 2014.

  1. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    ich bin ein kleines bisschen verwirrt, weil ich einen Schwarm hatte und eigentlich davon ausgegangen war, dass dieser Single wäre. Wenn ich sonst bei anderen, die mir die Karten gelegt haben, danach gefragt habe, wurde dieses auch immer bestätigt. Ich hatte mit der Person jetzt einige Wochen keinen Kontakt und plötzlich rief sie mich wieder an und erwähnte mehrfach jemanden und redete von "wir".

    Ich habe mal die Karten dazu befragt.

    234
    516
    789





    Dem Blatt nach zu urteilen ist die Person in einer Beziehung, aber die häusliche Harmonie ist getrübt (Sonne-Haus-Fuchs) und am Glück knabbern die Mäuse. Aber es gibt einen partnerschaftlichen Neuanfang?

    Oder wie würdet ihr das sehen? Ich lerne ja noch und freue mich über Hilfestellung.

    Viele Grüße
    Verra
     
  2. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Vera!

    Nach wem schauen wir nun, nach einem Herrn oder einer Dame?

    Verdi
     
  3. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Nach einer Dame, Veranti.
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Verra
    Ich denke deine eigentliche Frage beantworten die Karten nicht. Sie möchten dir wohl anderes, wichtigeres sagen, was auch mit dieser Person zu tun hat, aber eben wichtiger ist.
    Du hast keine Personenkarte, wenn man mal von Fuchs und Kind absieht. Vielmehr kommt ein grundlegendes Thema, welches natürliich mit dir zu tun hat.
    Die erste Karte ist der Klee (02). Gehen wir über die Häuser, sind wir im Haus 2 bei dem Haus (4) und von da geht es zu den Mäusen (23 =5) und dann wieder zum Klee (2). Wir haben somit Klee Haus Mäuse Klee. Das hat mit dem Haus zu tun und mit einem Verlust. Er kommt spontan (Klee) ohne Vorwarnung.
    Die zweite Karte ist die Sonne (31 = 4) - auch hier gelangen wir über die Häuser zu den Mäusen (23=5), dann Klee usw. Die Sonne mit dem Haus steht meist für eine Seele, weniger für Feuer - da muss die Sense noch dazu..
    Ich kann die Sonne auch spiegeln / korrespondieren mit Fuchs (falsche Energie), Ring (Bindung einer Seele ans Haus), Sonne Schlüssel - Einfluss einer Seele auf deinen Selbstwert.
    HAus Fuchs Sonne - etwas stimmt nicht im Haus (und beeinflusst auch die Bewohner)

    Bitte denke mal in dieser Richtung nach, ob da dir etwas aufgefallen ist?
    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  5. Venja

    Venja Guest

    Da ist noch jemand, aber ich sehe bei ihm eher, dass er Angst vor Bindungen hat und das Festlegen bei ihm mit Gefangensein assoziiert wird. Dann ist eine "Ablenkung" willkommen, entspricht aber seinem Muster und nicht der Ernsthaftigkeit eines echten Interesses am anderen.
    Die Frage könnte sein, was Du selbst damit zu tun hast?
    Unsicherheit, ob Du dich wirklich dauerhaft binden willst, aus Angst, vereinnahmt und verletzt zu werden? Nur ein Hinweis;-)
     
  6. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Ich finde es irgendwie erstaunlich, dass die Karten mir so häufig nicht auf meine Frage, die konkret gestellt war, antworten sondern mich auf etwas anderes hinweisen wollen.

    In diesem Fall verstehe ich es aber nicht so wirklich. Was hat denn die Tatsache, dass die Person in einer Beziehung ist, mit meiner Bindungsfähigkeit zu tun?
    Venja, da könnte natürlich schon was dran sein. Diese Verletzungen würden mich aber definitiv nicht davon abhalten, mich in eine Beziehung zu wagen. Da bin ich mir eigentlich sicher.

    Bin jetzt trotzdem auch nicht viel schlauer als vorher...
     
  7. Venja

    Venja Guest

    es ist eine Anregung, die eigenen Muster zu hinterfragen, mit der Option, das auch zu übergehen:)
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    hallo verra
    aus meiner sicht nichts mit bestand (haus fuchs). man könnte auch meinen...immer wieder kurzzeitig neues aus ner getäuschten euphorie heraus.
     
  9. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Danke Jessey, klingt auf jeden Fall stimmig.

    Ich denke, es ist auch nicht verkehrt seine Muster mal näher zu betrachten und zu hinterfragen ;).
     
  10. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.603
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    es wäre sicherlich etwas erkennbar. die frage ist nur...inwiefern wäre es hilfreich. denn solange er sie nicht selbst erkennen möchte. ..hmmmm. es sei denn er wäre interessiert warum er immer wieder in die unpassende richtung geht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen