1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er-Legung, bitte um Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von rainbowcolours, 22. Juli 2011.

  1. rainbowcolours

    rainbowcolours Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo liebes Forum!

    Ich habe mir gerade das 9er-Blatt gelegt mit der Frage: Was kommt in den nächsten Monaten auf mich zu, vor allem beruflich?

    Dies ist das Blatt:





    Nun kann ich mit diesem Bild leider überhaupt nichts anfangen. Hättet ihr Lust, mir beim deuten zu helfen? Ist allerdings nicht eilig, da ich ab morgen in Urlaub bin.

    Viele liebe Grüße
    R.
     
  2. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    bitte und danke

    geht leider immer mal wieder vergessen ;)
     
  3. rainbowcolours

    rainbowcolours Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    5
    Vielen herzlichen Dank im Voraus. :danke:
     
  4. famiela

    famiela Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Hallo, also ich finde das 9er Bild eigentlich nicht so gut für so eine Frage. Ich finde das 9er Bild besser für ganz konkrete Fragen.
    Ich deute jetzt trotzdem mal was ich darin sehen würde...

    Das sieht nach Rückenschmerzen aus. Und daraufhin auf eine Art Sportgel als Hilfe. Die Spirutalität wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt, und da öffnen sich neue Türen und es kommt ein neuer Bereich dazu.
    Das sieht so nach familiären Problemen aus. Als wenn du dich zurück ziehst, es erinnert ein wenig an eine Schnecke, die sich bei Gefahr in ihr Schneckenhaus zurück zieht. :)
     
  5. frau7

    frau7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    1.325
    Werbung:
    manche haben sich aber auch...
    die anfrage war doch schon lieb genug formuliert! da muss doch nicht noch extra ein bitte und danke rein damit man weiß wie's gemeint ist...sorry aber das find ich übertrieben... :-/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen