1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

**************

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von SternenStaub25, 22. September 2008.

  1. SternenStaub25

    SternenStaub25 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Wenn Du einem Engel seine Flügel brichst,
    erlebst Du niemals, dass er fliegt.
    Wenn Du ihm die Federn nimmst,
    erlebst Du niemals wie er Dich trägt.
    Wenn Du ihn in Ketten legst,
    wird er immer weinen.
    Wenn Du sein Vertrauen missbrauchst,
    wird er sich niemals daran gebunden fühlen.
    Wenn Du ihn mit Lügen fütterst,
    wird er den Glauben an sich selbst verlieren.
    Wenn Du ihn ins Dunkle stellst,
    verkümmert sein Strahlen.
    Wenn Du ihm keine Beachtung schenkst,
    wird er aufhören zu sehen.
    Wenn Du ihn nicht liebst,
    wird er verhungern.
    Engel wehren sich zu selten,
    aber wenn sie es tun,
    verletzen sie alles was sie lieben....
     
  2. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    ...wer hat Dich so verletzt?...danke, dass Du daran erinnert hast, denn vieles wird selbstverständlich, wenn wir nicht Acht geben und wirkt dann verletzend, weil wir blind werden...
    Licht und Liebe auf all Deinen Wegen
    Orion7
     
  3. Danke, dass ich diesen Spiegel habe lesen dürfen
    :umarmen: :umarmen: :umarmen: :umarmen:
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Wunderschön und Traurig...WARUM?
    Es wäre gut,wenn es viele Lesen würden,vor allem die,die alles was sie um sich spüren sofort WEGSCHICKEN und LOSWERDEN wollen,nicht alles ist BÖSE was uns umgibt,unsere Furcht und Unwissen ist das,was sie böse erscheinen lässt.
    :trost::trost:
     

Diese Seite empfehlen