1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9 der Zeit-Meinungen sehr erwünscht!!!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Serendipity1985, 28. August 2008.

  1. Werbung:
    Hallo!

    So ich hab jetzt mal eine Legung für ein Monat gemacht. Ich glaub das bringt mir persönlich mehr als die Tageskarten und nach einem Monat kann ich dann das Kartenbild schön beurteilen was wie eingetroffen ist. Da ich bei den Tarotkarten noch Anfängerin bin schreib ich meine Legung und meine Deutungen hier rein und würde mich über eure Kommentare und ob ich etwa richtig denke sehr freuen!

    Ich habe das Legemuster Neun der Zeit gewählt, wobei die ersten drei karten (erste spalte) die entwicklung der nächsten 3 Tage zeigen, die zweite spalte dann die nächste woche und die letzte dann das monat insgesamt. Zu jeder spalte habe ich auch die Quersumme gebildet. Hier das Bild:

    Bube der Kelche----Bube der Stäbe---------7 Kelche
    Turm--------------2 Stäbe----------------6 Stäbe
    8 Kelche-----------König der Schwerter----Päpstin

    QS: 1.Spalte: Liebende, 2.Spalte: Päpstin, 3.Spalte: Teufel (-> Liebende)

    Na gut ich fang mal mit der ersten Spalte (1-3 Tage) an:
    Ich weiß, dass ich die Vergangenheit loslassen muss und mache mich "auf den Weg" (8 Kelche) was eine große Veränderung mit sich bringt, vor allem die Erkenntnis, dass nichts mehr so sein wird wie es war, Bruch mit der Vergangenheit (Turm), diese Erkenntnis und das Zulassen dieser macht mich wiederum frei und offen für was Neues, ich öffne mich wieder dem Leben und igel mich nicht mehr zuhause ein-das leben hat soviel zu bieten- schließe frieden mit mir selbst (bube der kelche).
    QS: Liebende: Insgesamt eine gute Zeit, ich bin in Harmonie mit mir und meiner Umwelt.

    2.Spalte (nächste Woche):
    Ich bin klar bei Verstand, widme mich viel meiner Arbeit, vielleicht auch etwas kühl und distanziert (König der Schwerter) und da ich nicht wirklich Gefühle zulasse überkommt mich ein Gefühl der Leere und ich habe das Gefühl, dass das Leben etwas an mir vorbeizieht vor lauter Arbeit (2 Stäbe); ich stelle fest so kann es nicht weitergehen und pünktlich zum wochenende :D erreichen mich neue Impulse und Nachrichten, das Leben außerhalb der Arbeit gewinnt wieder an Bedeutung (Bube der Stäbe).
    QS: Die Päpstin: Ich sollte mehr auf meine innere Stimme und Intuition hören, die Kraft liegt in mir.

    3. Spalte (der Monat):
    Ich vertraue mir und höre auf meine innere Stimme (Päpstin), starte also ganz gut in die Woche :) dann kommen gute Neuigkeiten, vielleicht auch Erkenntnisse und spannende Zeiten auf mich zu...da wird viel passieren (6 stäbe), dennoch sollte ich mich nicht in Wunschdenken verstricken und mein klares Ziel vor Augen verlieren. Vorsicht auch vor Täuschern; nicht alles was glänzt ist gold, also bei den positiven veränderungen und nachrichten keine rosarote brille aufhaben, klar denken nicht vergessen :rolleyes: (7 kelche).
    QS: Teufel (weiterführende QS: Liebende): Ich darf mich nicht schon wieder an irgendwas anklammern, immer schön cool bleiben :D , emotionalität und impulsivität in schach halten, kühlen kopf bewahren dann wird alles gut. :)

    So jetzt würd mich interessieren was ihr darüber denkt, vor allem die erfahrenen Tarot-Experten hier, aber freu mich natürlich über jeden konstruktiven Beitrag. :danke:

    GLG :)
     
  2. keine meinungen?? das ist aber sehr sehr schade...wäre schon interessant zu wissen ob man etwa richtig deutet...hm vielleicht ist ja doch jemand so lieb und schaut mal drüber. Würd mich wirklich sehr freuen.

    LG
     
  3. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Ich würde ja gerne, aber mir fehlt momentan einfach die Zeit dafür. Vielleicht kann ich ja am Wochenende mal drüber schauen. :trost:
     
  4. Hallo kitty!

    Ja das wäre echt super! Danke!
     
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Es geht voran, sei doch glücklich darüber! ;)
     
  6. Werbung:
    jaja bin ich ja eh ;) ich hätte mich nur über paar meinungen zu meiner legung gefreut, da ich erst vor kurzem mit tarot begonnen hab, aber da sich hier anscheinend keiner über meine legung drüber traut wird meine interpretation schon so passen, hab auch ein ganz gutes gefühl dabei und außerdem benutz ich karten eh nur als kleines hilfsmittel, hauptsächlich arbeite ich mit meiner hellsicht.

    GLG :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen