1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

?

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von venus-pluto, 12. Januar 2008.

  1. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Wieso ist das Schreiben

    ?

    für mich so schwer

    ?

    Wieso blockier' ich dies

    ?

    mein Begehr'

    ?

    Angst

    ?

    Gefühlen entgegenzutreten

    ?

    in Gedanken

    ?

    mich in einer and'ren Welt bewegen

    ?

    zu müssen

    ?

    zu wollen

    ?

    nicht zurück

    ?

    zu wollen

    ?

    Ist es diese Angst

    ?

    die mich hindert

    ?

    statt Lust am Sein

    ?

    mein Ein mindert

    ?

    mein Ein

    ?

    Meine Lust

    ?

    Mein Begehr'

    ?

    Schaff ich es jemals mehr

    ?

    Raus

    ?

    aus der Gefangenschaft

    ?

    die zwischen mir

    ?

    und dem Schreiben klafft

    .
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Raus aus der Gefangenschaft?
    Komm einfach mit uns!

    :clown:


    Flugbahn

    Anderswelt. Himmelskörper. Der Raum dazwischen. Wir nutzen den Raum dazwischen für unsere Flugbahnen. Ohne Eisenvögel. Wir selbst sind die Flugkörper. Ohne Raumanzüge. Einfach so. Mittels Gedankenkraft. Welch eine Freude. Wir treffen uns im Weltraum wieder. Hundertprozent entspannt. Keine bösen Absichten. Wir wollen nichts erobern. Wir brauchen keine Besitztümer. Wir lassen die anderen in Ruhe und Frieden leben, so wie sie es gerne möchten. Amen.


    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    In die Pflicht genommen. Pflichtgetreu und pflichtgemäß. Die Pflicht verletzen. Aller Pflichten enthoben. Erst die Arbeit und dann das Vergnügen. Die Pflicht ruft. Aufsichtspflicht. Was zuviel ist, ist zuviel. Die halbe Miete. Der Pfennigfuchser. Der Geldsammler. Der Sparstrumpf. Das Geld unter der Matratze. Den wievielten haben wir heute? Höchste Zeit. Der Schwimmer im Ärmelkanal. Der einsame Weltumsegler. Die rauhe See. Der innere Frieden. Das äußere Gehabe. Der schöne Schein. So tun als ob.


    [​IMG]
     
  4. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    Seitensprung und Laub harken. Siebdruckverfahren und geltendes Recht. Vogelwarte und Seehundstation. Erkenntnistheorie und Leuchtturmwärter. Strandkorbvermietung und Eilzustellung. Haben wir noch was auf Lager? Schneeketten und Richtungswechsel. Bloß nicht festlegen. Flexibel sein. Inverse Suche und Gottesfurcht. Nicht Tod noch Teufel fürchten. Ein Rauhbein sondergleichen. Das setzt aber Hiebe. Feststellung und Maßnahmen zur Bekämpfung des Vogelsterbens. Ende.


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen