1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

7 Kelche bei A.E. Waite

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Lunatic2, 25. März 2018.

  1. Lunatic2

    Lunatic2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    360
    Werbung:
    Ja, zur zeit zeigt mir die karte einfach nur meine eigene unsicherheit.
    Ja, so deutete ich es als erstes auch aus intuition heraus. Ich fragte mich nur ob ich das nicht zu einfach und zu negativ sehe da ich zur zeit ein bisschen durch ein tal wandle
     
    catlady5 und Pfeil gefällt das.
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    14.877
    Ort:
    wo die Wirren irren ...

    Wenn man durchs Tal wandert, stellt man sich vieles vor, oder träumt von einer besseren Zeit, was
    ja auch legitim ist, das kann die 7 Kelche auch ausdrücken. Es bleibt dennoch eine realitätsferne Karte, in der keine wirkliche Kraft liegt.
     
    sikrit68 und Degna1 gefällt das.
  3. Lunatic2

    Lunatic2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    360
    Danke. Den Totenkopf hätte ich so garnicht als symbol des sieges sondern als warnung erkannt. Kann mir jemand näheres zu den zeichen dieser karte sagen? Was bedeuten (für euch) die symbole in den kelchen? Wofür steht der gelbe hintergrund?
     
  4. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    4.841
    Ort:
    Berlin
    Welcher gelbe Hintergund? Bei meiner Karte ist er hellblau. Du solltest einen Link zu der Karte posten, die du meinst.
     
  5. Lunatic2

    Lunatic2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    360
    Danke für den hinweis, ich hatte die karte falsch im gedächtnis. Himmelblau sagt mir aber genausowenig.
     
  6. Lunatic2

    Lunatic2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    360
    Werbung:
    Vielleicht hat die karte auch mit rausch zu tun. Ein hinweis darauf schnapsideen umzusetzen?
     
  7. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    4.841
    Ort:
    Berlin
    Wenn man die Farben auch noch interpretieren will dann könnte man in himmelblau einen Hinweis auf geistige Sphären ("Himmel") sehen. Diese 7 Prinzipien existieren dann in der geistigen Welt oder sind geistige Konstrukte.
     
    Degna1 gefällt das.
  8. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    4.841
    Ort:
    Berlin
    Wie gesagt für entscheidend würde ich es halten was dir die Karte im Moment der Legung und im Zusammenhang mit der Fragestellung sagt. Darauf würde ich hören.
     
    Degna1 gefällt das.
  9. Degna1

    Degna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Wobei ich die Deutung Rausch, Rauschzustand, ja irgendwie artverwandt mit Illusion empfinde.
    Klar auch eine Möglichkeit!

    LG Degna
     
    Ameerah und Pfeil gefällt das.
  10. Ameerah

    Ameerah Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    84
    Werbung:
    Die 7 Kelche ist eine Karte, die mich auch oft und immer noch beschäftigt. Um ehrlich zu sein, ich sehe sie nicht gern in Legungen, besonders bei mir selbst warnt sie mich oft "oh, du baust wieder Luftschlösser, komm etwas mehr auf den Boden der Tatsachen zurück". Andererseits spielt es eine grosse Rolle, finde ich, wo und wie sie fällt in der Legung, Vision oder Illusion, das ist manchmal nicht leicht zu unterscheiden.

    Ich habe es aber auch schon erlebt, dass sie fiel, als der Fragende eine Idee hatte und in diesem Falle wurde sie auch mit Erfolg auf den Boden geholt. Sprich: die 7 Kelche fielen als eine Art Visualisierung, ob deren Manifestierung dann nach der gegenwärtigen Gesamtrichtung geschah, das erzählten die übrigen Karten. In Sachen Liebe würde ich sie beispielsweise als einseitige Schwärmerei sehen, ob es zu Gegenseitigem oder überhaupt einem Ergebnis kommt, das muss man an der gesamten Legung ausmachen.

    Generell würde ich die Karte nicht nur negativ oder als Warnung sehen, es kann auch ein Aufruf zu den eigenen kreativen Fähigkeiten sein - vor dem inneren Auge flattern sie herum, die Versuchungen, Ideen, Träume und theoretisch könnte man sich für die Manifestierung entschliessen, wenn man den rechten Glauben und die Tatkraft entwickeln kann. Kann, muss aber nicht. Oft sind es sozusagen Hirngespinste oder Wünsche, muss aber nicht so sein oder bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kelche Waite
  1. Engel1985
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    626
  2. HelloB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.639
  3. HelloB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.005
  4. HelloB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.782
  5. HelloB
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.383
  6. ozean
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.377
  7. petitecherry
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.061

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden