1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

55% der Österreicher Ausländerfeindlich, 21% finden einen Führer toll

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von FIST, 18. Juni 2009.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30552/1.html

    stimmt nachdenklich sowas

    lG

    FIST
     
  2. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Stimmt. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Man sollte meinen, die Menschen hätten aus der Vergangenheit gelernt.:rolleyes:
     
  3. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    in der vergangenheit wurde gelernt, dass n sündenbock super is um im die schuld für jegliche kacke in die schuhe zu schieben ...
    haben eh alle brav gelernt ... :rolleyes:
     
  4. Ja, stimmt wirklich nachdenklich!

    Aber Du lebst ja nun schon ein paar Jahre in Österreich. Fürchtest Du Dich jetzt und gehst wieder nach Deutschland? Da ist die Situation, wie der Bericht zeigt, auch nicht viel besser.....
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    o lieber fist ...langsam versteh ich dich:umarmen::)
    aber ich fass mich lieber gleich an die eigene nase ...bevor ich hier abhebe:D
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    warum sollt ich mich fürchten? dat is eher n Grund mehr hier zu bleiben und den latent und offen Faschistischen Österreichern die linke Faust zu zeigen :D
     
  7. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja zeigs ihnen Rumpelfistchen. :umarmen:
     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.230
    Ort:
    Saarland
    21% wollen die Diktatur? Das ist ja mal klasse:rolleyes:

    Nur muss man dann auch sagen, dass die Leute die Schnauze von Lobbypolitikern voll haben. Bloß geht es anscheinend in Ö. in die falsche Richtung, hmm...
     
  9. Stimmt schon....nur muß man sagen, dass die Österreicher gerne meckern, wenn man sie fragt, aber im realen Leben sind die dann doch eher harmlos, weil sie nicht wirklich konfliktfreudig sind.

    Seit Jahren wirft man uns Rechtslastigkeit und Nazitum vor, aber Asylantenheime brennen wo anders :rolleyes:
     
  10. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich
    Werbung:

    Ja genau... und ein kleiner Teil schwärmt immer noch von diesem... Aber was soll’s, wenn sogar vor Monaten ein ehrwürdiger Kirchenmann meinte, dass es eh nicht so schlimm war, damals!?! :rolleyes:


    LG Laras
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen