1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

5-jähriger flieht vor Beschneidung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Loop, 15. Juli 2019.

  1. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    7.044
    Werbung:
    Es kann sich irgendwann entscheiden. Das habe ich getan. Aber erst mal wird das Kind die Einstllunen seiner Eltern übernehmen, im Kindergarten verbreiten undundund.
    Nein, man sollte das Kind, wie jeden anderen, als Menschen, nicht als Nazi behandeln.
     
    Siriuskind, skadya und starman gefällt das.
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.547
    aber sind die Eltern dazu in dem Falle in der lage?
    ich denke nicht...................

    ansonsten orientieren sich Babys, Kleinkinder und auch älter ja gern an die Eltern,
     
    Hatari und LalDed gefällt das.
  3. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    7.044
    Die Eltern vielleicht nicht. Aber wir.
     
    Siriuskind gefällt das.
  4. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    3.728
    Offensichtlich ja nicht. Weil wie soll es sich dagegen entscheiden, wenn die Vorhaut schon ab ist? In Judentum mit 8 Tagen und in Islam ist es genau genommen auch keine Vorschrift sondern ein Brauch, da es nicht im Koran steht. So ist so kann das Kind eben nicht selber entscheiden.
     
    Hatari und Loop gefällt das.
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    7.044
    Achso - ich habe mich auf Nazitum bezogen (weil Du das ins Spiel brachtest), nicht auf die Beschneidung.
    Nein. Die kann man nicht rückgängig machen. Trotzdem sind solche Riten nur schwer zu durchbrechen. Aber es ist möglich, wenn es auch lange dauert.
     
  6. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    15.042
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Gefällt mir sehr, kein Wunder bei manchen Ansichten, dass dann vieles aus dem Ruder läuft.

    Reden ist Silber, Schweigen ist manchmal eine Tonne Gold wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2019
  7. kleinelady86

    kleinelady86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Chemnitz
    Schaue dir lieber jugebdl7che an die rebbelieren gegen ihre Eltern finden sich selbst...sofern sie die Wahl haben und nicht in einer radikalen Familie leben wo einausbrch schwierig ist... ansonsten gehen Kinder oft einen Weg der das genaue Gegenteil ihrer Eltern ist...ich finde halt das bei Themen wie Beschneidung das Kind selber die Wahl haben muss ob es etwas will...sowie beim christlichen Glauben da kann ein Jugendlicher bei der Konfirmation oder Firmung selber entscheiden ob er diesen glauben Beitritt... Und eine medizinisch nicht begründete Beschneidung nimmt den Kind eine unwiderrufliche wahlfrei ... das Kind d ist für alle Zeit gezeichnet... Ei Mädchen hat der Eingriff noch weit aus Schwere folgen...Und so lange man das bei den Buben toleriert wird sich auch für die mädchenwenog ändern...ohne medizinischen Grund ab 18 erlauben...immerhin lautet eins unserer Grundrechte das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit.
     
    Loop gefällt das.
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    15.042
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Alles gut, so ist die Gesetzgebung in Deutschland moslemische Familien halten sich nicht an die Gesetze, ihr Gesetz ist der Koran, und reisen für die Beschneidung in die Türkei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden