1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

40 US-Milliardäre wollen die Hälfte Ihres Reichtums spenden

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lightdreamer, 5. August 2010.

  1. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Werbung:
    Schön wärs ja :)

    Hier der Link zum Artikel

    http://news.de.msn.com/wirtschaft/wirtschaft.aspx?cp-documentid=154308984

    lg
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    na dann bin ich ja mal gespannt ob soetwas hier auch rüberschwappt
    sind ja schon viele charitymässig unterwegs und tun etwas für andere
    das Geld einfach so weggeben bringt nichts. Wenn das Geld etwas bewegt anderen AUF DAUER zu helfen, zur Selbsthilfe, ist es o.k.. Ansonstn ist es nur ein Strohfeuer und die Armut kehrt zurück.
    Ich denke nicht daß man ein krankes Land durch soetwas retten kann. ist wohl nur als Geste gedacht, ich weiß es nicht. auf jeden Fall muß das Geld auch gut angelegt, die Sache verwaltet werden, wäre schade wenn es einfach nur verpufft.
    so sos kinderdörfer find ich z.B. gut oder wo Menschen betreut wohnen und lernen selbständig, gesund zu werden. Aber das Wichtigste sind wohl Arbeitsplätze und Umweltschutz.
    ich wär ja schon froh wenn man es stoppen könnte daß der Strom immer teurer wird! und daß man immer mehr irgendwo zuzahlen muß. Da nützen einem Spenden auch nichts, wenn das System krank ist.
     
  3. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    nun, vielleicht sind es die ersten die sich bewusst werden.
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Es wird ihnen nicht einmal auffallen.
    :zauberer1



    Die Aktion finde ich völlig ok.
    Möge das Geld in die richtigen Hände gelangen.
     
  5. Origenes

    Origenes Guest

    Sehr vorbildlich. Gates ist ja schon lange wohltätig engagiert. Dennoch, Geld allein bewegt nichts, es sind die Menschen die bewegen. Es bleibt zu hoffen, dass nicht alles wie ein Tropfen auf dem heissen Stein verdampft...
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.460
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das liest sich ja echt schön. Mal gespannt, ob die Europäer nachziehen.


    Vielleicht fällt dann ja auch für Taimie irgendwie eine Mille ab ...... :D



    :banane:
    Frl.Zizipe
     
  7. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    ja, es gibt offenbar eine Grenze. Irgendwann, wenn der ganze Jetset-Rummel auch bereits öde geworen ist und ihnen nichts mehr einfällt, was sie noch gebrauchen könnten, sich aber nicht leisten könnten, dann kommen sie doch ins Denken.

    denke einmal, diese Grenze liegt irgendwo bei 10E10€ bzw.$ :D
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Huuch, da müßten dann ja einige ihr Lieblingsfeindbild überdenken. Wie ärgerlich...:D


    LG
    Juppi
     
  9. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Dieser Schritt ist notwendig und es ist wichtig, dass er gegangen wird. Auch wenn nicht ganz sicher ist, ob das Geld gleich in die richtigen Hände gerät.
     
  10. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ... in deinen Händen ist es richtig , stimmts?! :rolleyes:

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen