1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

4. und 5. Haus nicht besetzt

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Erdfrau, 20. Dezember 2006.

  1. Erdfrau

    Erdfrau Guest

    Werbung:
    Hallöle,

    wenn das 4. und das 5. Haus nicht besetzt sind, bedeuted das auch gleich, dass es schwieriger wird selber eine Familie zu gründen und Nachwuchs in die Welt zu setzen? Beide Häuser sind in Krebs, das ist doch eigentlich ein fruchtbares Zeichen, aber was ist, wenn sie völlig unbesetzt sind?
    Welche Aspekte kann ich heranziehen?

    Fragende Grüße

    Erdfrau
     
  2. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Hallo Erdfrau

    Nö, es bedeutet, dass die Themen der Häuser 4 und 5 nicht wichtig sind für denjenigen, sie finden keine Beachtung. Das heisst nicht, dass derjenige nicht doch eine Familie gründet und Kinder bekommt. Aber Familien- und Kindersinn sind eben nicht vorhanden. Ranziehen kann man Transite und Hausherrscher, was aber im Grunde nichts daran ändert, dass die wirklichen Interessen auf anderen Gebieten liegen. Daten?

    lg :)
     
  3. Erdfrau

    Erdfrau Guest

    Ich dachte schon, dass das dann auch nicht umgesetzt werden kann. *puh*
    Hausherrscher wäre dann der Krebs in meinem Fall?
     
  4. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Ja, Krebs Spitze 4. und 5. Haus, dann ist der Herrscher Mond, welcher im 1. Haus steht. Bedeutet, es würde deine Persönlichkeit unterstreichen, wenn du eine Familie und Kinder hättest.

    Viel wichtiger ist aber der Uranus im 7. Haus, Partnerschaft. Ohne Partner sind wohl Kinder möglich, wenn dir der Sinn danach steht, eine alleinerziehende Mutter zu sein. Aber für eine Familiengründung ist das keine besonders günstige Konstellation, dazu ist dein Freiheitssinn zu stark ausgeprägt. Du hältst es in einer Beziehung doch schon nicht aus, wie soll das erst werden unter einem Dach?
     
  5. Erdfrau

    Erdfrau Guest

    Danke für Deine Erläuterungen Simi. Ich bin glücklich verheiratet seit vielen Jahren, halte es also schon in einer Beziehung aus :dontknow:

    Liebe Grüße

    Erdfrau
     
  6. Chimba

    Chimba Guest

    Werbung:
    Vielleicht greift das Angstplanetenkonzept ja doch nicht so allumfassend - ich hab da ja noch nicht so ganz meine Linie gefunden. :clown:

    Wie ist denn dein Partner, vielleicht ist er selbst sehr uranisch?
    Das würde dann deinen Uranus vielleicht auch ausreichend beschäftigen.

    Grundsätzlich kenne ich es auch so:

    wenn Häuser leer sind, dann sind die Themen in diesem Leben nicht so von vorrangiger Bedeutung bzw die Gebiete laufen eher problemlos ab.

    D.h. Kinder und Familie sollten problemlos möglich sein. Wenn Dir eben dein Uranus nicht in die Quere kommt. Das gilt es jetzt noch herauszufinden. :clown:

    Liebe Grüße,
    Chimba
     
  7. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    aaah ja dann. Dann verstehe ich deine Frage aber nicht. Willst du Kinder und kannst keine kriegen? Oder will dein Mann keine? Oder ist das für dich erst dann eine Familie, wenn auch Kinder da sind? :confused:
     
  8. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Hi Chimba :clown:

    Also- ich hab' rausgefunden, dass Angst meist unbewusst ist. Ich selber zB hatte zu Beginn meiner Partnerschaftslaufbahn *ggg* eine sehr, sehr glückliche Beziehung, die hat immerhin 8 Jahre gehalten. Und ich war eigentlich super glücklich. Zumindest, wenn mich jemand gefragt hat. :weihna1
     
  9. aphoris

    aphoris Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    402
    :D

    Ogottichbrechab.
     
  10. Chimba

    Chimba Guest

    Werbung:
    Hi Simi :)

    Und welche der berühmt-berüchtigten Planeten stehen bei Dir im 7. Haus?

    Und wie ging´s dann weiter? :clown:

    Liebe Grüße,
    Chimba
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen