1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3er Legung mag wer mitdeuten bitte?!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von tina19860, 25. August 2012.

  1. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    allo!

    Hab zum Üben eine 3er Legung für mich selbst gemacht und bin jetzt ein wenig verunsichert. Mache nächste Woche eine Reise auf die ich mich seit 8 Monaten freue und ich hab gefragt wie diese Reise verlaufen wird.

    Dann hab ich gezogen

    Wolken + Mäuse + Buch





    Daraufhin hab ich nochmal gefragt was ich machen kann damit die Reise gut verläuft daraufhin hab ich das Kreuz und dann den Herrn gezogen.



    Ich werd da draus nicht ganz schlau. Vielleicht mag mir jemand helfen?

    Dankeschön
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Tina
    Die Reise ist das Schiff (3) . Die Karte sollte irgendwie auftauchen. Es wäre also gut nicht nur die 3 Karten zu sehen, sondern weiter zu legen, bis das Schiff kommt.
    Die Karten möchten dir einen konkreten Hinweis geben, ist aber mit drei karten eher unvollständig - auch Kreuz und Herr sagen nicht alles.

    Die Wolken fegen die Mäuse weg und dahinter wird ein bisher nicht wahrgenommenes Geheimnis (auch eine Erkenntnis) sichtbar - aber welches? Das würde dir die nächste Karte zeigen (nach dem Buch)

    Wünsche dir alles Liebe!
    lg Dieter
     
  3. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Hallo Dieter!

    Soll ich nochmal alles hinlegen und hinter dem Buch dann noch eine dazugeben? Aber würde dass dann nicht das Ergebnis verfälschen? Welche Legung könnte ich am besten machen die einfach ist und auch viel darüber aussagt? Vielleicht die Reise heraus legen und dann drumherum legen?

    Danke
     
  4. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Hallo nochmal :)

    Habe alles genau so hingelegt wie gestern und jetzt gefragt welches Geheimnis hinter dem Buch steckt. Jetzt habe ich die Nummer 3 Reise gezogen Soll ich noch weiter ziehen?

    Danke

    lg
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.632
    hallo tina,

    das Buch zeigt oft etwas unbekanntes, würdest du es wissen (sollen) würde da kein Buch liegen. Die Nummer 3 (Reise) sagt, wenn du die Reise machst wirst du es wissen. , es ist oft nicht gut alles zu wissen.

    Nun zu deinen 3 Karten:
    ich werde versuchen dir meine Eingebungen zu schildern.

    ich glaube du wirst irgendwie anfangs doch recht traurig sein, mir scheint als wenn die Reise eine Trennung von einer dir wichtigen Person bedeuten würde. Allerdings auch geichzeitig der Hinweis das Unklares geklärt wird und trübe Gedanken sich mit der Zeit auflösen. Das Buch kann aber auch darauf hinweisen das du viel Neues erfahren wirst, deinen Horizont erweitern kannst, vieles lernst und auch das du ein Kapitel deiner ehemaligen Zeit zuschlagen kannst.
    Die QS Sense und Turm , können einen Trennungsschmerz anzeigen aber auch Erholung zu der es jetzt Zeit wird, die du eben verdient hast.

    Die beiden extra-Karten zeigen mir auf das hier ein Thema Mann recht ordentlich emotional mitschwingt.

    Das würde ich jedenfalls so sehen.

    Alles Liebe
    flimm
     
  6. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    Hallo fimm :)

    Danke du bist der Hammer. Habe eine Trennung hinter mir und bin gerade in einem totalen Loslassprozess und krempel mein ganzes Leben um. Die Reise sehe ich auch als Erholung und Loslassen von Altem :) Und ich glaub das Thema Mann zeigt einerseits meinen Ex und andererseits meine innerliche Veränderung :) Nicht so gut ging es mir meistens wegen Beziehungen. Und du hast Recht es ist nicht gut alles zu wissen hätt ich auch so gedeutet. Mit der Trennung kann man ja auch meinen, dass ich mich von meinen alten Verhaltensmuster trenne oder?

    Ich hatte schon Angst, dass die Karten Ärger mit meinen Mitreisenden zeigen aber hab dann das Kind daraufhin gezogen, dass ja auch dafür steht dass man sich in seiner Gesellschaft wohl fühlt :)

    Danke
     
  7. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Tina!

    Du bist ja sehr fleißig am Üben. Flimms Deutung beeindruckt mich auch. Ich würde gerne noch einiges hinzufügen, was Dir hoffentlich noch mehr Klarheit bringt. Die Mäuse deute ich in dieser Legung vorwiegend positiv. Sie lassen Nebulöses, Unklarheiten, und Ängste verschwinden. Wolken verdecken auch den Horizont, erschweren die Sicht, haben aber nach Zeiten der Dürre auch den Vorteil, dass sie sich in Regen entleeren können und den Boden wieder fruchtbar machen. Aber das nur nebenbei. Sie können in Deiner Legung auch auf anfänglichen Ärger mit einer Frau hinweisen, da Wolken in Reiter addiert die Schlange ergibt. Eine weitere, mögliche Deutung wäre, dass die Fahrt nicht "geradeaus" verläuft, es werden Umwege gefahren.
    Um noch einmal auf den Horizont zurückzukommen. Eine Horizonterweiterung findet sich einmal im Buch (das Lernen, Wissensaneignung) und dank der Mäuse verschwinden Wolken. Die Sicht wird freier. Der Himmel klärt sich auf. Du lernst in der Hauptsache etwas über Dich und Deine Sehnsüchte, Dein Lebensschiff. Die Reise stellt sich als direkter Verknüpfungspunkt zwischen den Erkenntnissen 26 und Dir 29 dar. Das Buch liegt im Schiff und diese beiden Karten ergeben zusammen addiert die Dame.
    Kreuz und Herr hast Du als Handlungsempfehlung gezogen. Die Erfahrungen aus der Reise könntest Du als Klärung für Deine Einstellung zum männlichen Geschlecht nutzen. Das Kreuz fordert Dich auf der Handlungsebene auf, ganz gezielt Herausforderungen anzugehen und dem Leiden in die Augen zu schauen. Nun bin ich gewiss kein Anhänger von Geschlechterrollenzuteilungen, aber in manchen Fällen mag es kurzzeitig nützlich sein. Der Herr rät Dir, Deine eigenen Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen, zu handeln und aktiv zu sein.

    Gute Reise Dir!
    Winnipeg
     
  8. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Danke Winnipeg dass hilft mir sehr. Ich hoffe dass ich keinen Ärger mit einer Frau haben werde und meinen Urlaub in vollen Zügen genießen kann. Wie meinst du das mit der Geschlechterrollenzuteilung?
     
  9. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Tina!

    Das freut mich zu hören, wenn ich Dir weiterhelfen kann. Ich bemühe mich Deine Frage ausreichend zu beantworten. Die Karten 28 und 29 werden eigentlich fast nur als Personenkarten gedeutet. In einer Handlungsempfehlung erweitert es den Blick, wenn man schaut, welche Eigenschaften diese Karten symbolisieren. Dabei gerät man leider schnell an typische Geschlechterrollenzuteilungen. Manche deuten in der Dame das weibliche Prinzip "empfangen, Empfänglichkeit" usw. und im Herren das gegenteilige männliche Prinzip "Aktion" o.ä., was nicht zuletzt auf den Akt der Zeugung zurückgeht.
    Das mit den zugeteilten Geschlechterrollen ist meine persönliche Meinung und sicherlich streitbar, wie schon alleine der dazugehörige Diskurs in der Wissenschaft zeigt.

    Viele Grüße
    Winnipeg
     
  10. tina19860

    tina19860 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    177
    Werbung:
    Ah ich versteh schon weil die Quersumme 29 ergibt und dass ist die Dame. Versteh schon:)

    Ich hab vergessen zu erwähnen dass ich zuerst die Frage gestellt habe wie der Urlaub verläuft und dann nur 1 Karte gezogen hab. Und da waren dann 11 die Ruten. Kann dass auch sein dass dies mit meiner Angst vor Diskussion während des Urlaubes zu tun hat? Oder kann man mit 1 Karte so eine Frage nicht beantworten? Nachdem ich Angst bekommen hab hab ich eine 3er Legung gemacht :) und die Ruten außen vor gelassen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen