1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3333

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von lebensfreude, 1. März 2007.

  1. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    ich hab geträumt von der zahl, das war so ganz klar, dass ich von innen her gefühlt habe, das die zahl oder die zahlen sehr wichtig sind für mich um weiterzukommen und mir weiterhelfen.

    Ich weiß zwar so was die Zahl 3 bedeutet größtenteils, aber würde gerne
    von euch erfahren was ihr darüber denkt. vielleicht kann ich so nach den
    ein und anderen wichtien tipp sammeln!!!

    lg Lebensfreude
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    3 steht für die gesellschaft. Alles ist eins aber nur zusammen. Im Tarot ist es die Herrscherin, die für Fruchtbarkeit und vorrankommen steht.

    Hast du schon versucht über diese Zahl zu Meditieren? manchmal bringt einem das erkenntnisse die man von anderen niemals bekommen könnte...

    3 mal 4 ist auch 12.

    Die 12 ist ebenfalls eine interessante Zahl, du hast zusätzlich noch die 1 (den Magier) und die 2 (die Hohepriesterin) und die 12, der gehängte im Tarot.

    Die 12 steht dafür, dass man etwas aus einer anderen sicht betrachten muss, von einem anderen Standpunkt aus, damit es weitergehen kann. Sie steht für blockaden und zweifel die man so entdecken kann und sie damit aus dem weg räumen kann. Oftmals sind es die letzten zweifel die man überwinden muss damit man sich endlich ganz klar darüber ist, dass man genau diese sache will und nichts anderes. Du überwindest einen Teil von dir und wächst damit über dich selbst hinnaus.

    Die eins und die zwei deuten auch auf einen Umgang mit Ich und Du hin. die eins steht für das Ich, die 2 für das Du. In wieweit verfolgst du deine ziele und in wieweit behindern oder fördern andere dich dabei? Was hast du für eine beziehung zu deiner Umwelt? Ab wann sagst du dir, dass du anderen hilfst? wieoft hast du vorteile dadurch wie oft nachteile? hilfst du auch selbstlos?
    Vielleicht findest du hier ein ungleichgewicht, denk drüber nach.

    Da ich sagte 4 mal hast du die 3, die 4 steht für die Ordnung für da Irdische und Materielle. Im Tarot ist es die Karte des Herrschers, der sein Reich regieren muss, seine Armee führen muss, sein Volk beschützen. Oft nutzt er dazu das Gesetz und natürlich auch seine befehlsmacht. Er sorgt für Ordnung in seinem Reich und Manifestiert den Göttlichen willen.

    LG,
    Anakra
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Wow das find ich gut, auf so eine Deutung/Analyse wäre ich nicht gekommen.

    Das mit der 12 ist total stimmig! Das ist ein wichtiger Punkt bei mir,
    auch momentan. Auch mit dem Ungleichgewicht von geben und nehmen
    passt total. ich gebe leider oft zu viel, und verausgabe mich dann,
    und bekomme nicht das zurück...ich bin leider oft zu sehr selbstlos.

    weißt du was komisch ist, heute als ich unterwegs war, musste die
    autobahn benutzen, sah ich so plötzlich ein auto vor mir, wo ich aufs
    nummerschild sah, und was stand da????

    diesmal die zahl 4444! Das war so komisch, weil ich erst von der 3333
    geträumt habe...:party02:

    dankeschön für deine interessante analyse,
    war supi :banane:
     
  4. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    ist das komisch, ich hatte ja erst von der zahl 3333 eträumt,
    einige tage später, fiel mir voll das nr.schild bei einem auto auf wo 4444
    drauf stnd und vor kurzem, fiel mir als ich wass schrieb und "zufälllig" auf die Uhr schaute die zahl 2222 auf also (22.22.)

    das ist seltsam :clown:
    was könnte das nur bedeuten, diese vier Doppeltgemoppelt-Zahlen?
     
  5. Ach die nummer 3.
    Ich bin am 3.8. geboren, aber eine verwandte von mir am selben tag,ein paar jahre früher.
    Und jetzt habe ich auch erfahren, das von meiner cousine ihrer freundin die mutter auch am 3.8. geburtstag hat, ist doch irgendwie lustig.:)
     
  6. Yasashii

    Yasashii Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    BW
    Werbung:
    vielleicht, dass sie eine besondere deutung für dich darstellen in dem moment :)
    bzw es ist auch möglich dich durch konzentration bzw nachgrübeln über eine zahl (unterbewusst) vielleicht(?) dich in einen bewussten "traum" zu stürzen...
    setze ich mich vor dem schlafengehen mit einer tarot karte auseinander.. hängt mein traum auch mit dieser zusammen und so ist es auch mit der zahl
     
  7. Elisabeth Zink

    Elisabeth Zink Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    11 22 33 sind spirituelle Zahlen.Man sollte sie bei der Berechnung von Geburtsdatum nie kleiner rechnen.Man sagt auch das wenn man immer wieder um 11:11 Uhr auf die Uhr schaut das daß ein Gruss aus der geistigen Welt ist!Von Herzen alles LIEBE Elisabeth!

     

Diese Seite empfehlen