1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3 karten zum üben - feedback, bzw lösung bereits vorhanden

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 31. Mai 2012.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo, ihr lieben,

    ich habe hier etwas interessantes und - wie ich finde - sehr eindeutiges zum üben für euch.

    es geht um einen kater (ein wenig garfield ist schon dabei ;-)), der eine schnur verschluckt hatte und wir hatten darauf gelegt, ob das alleine wieder rauskommt, oder er operiert werden muss. sowas ist ja nicht ungefährlich.

    die karten, die ich zog:

    kommt die schnur aus dem kater von allein wieder raus, oder muss er operiert werden?

    //
    BKs
    ......
    verdeckt


    ist bereits vergangenheit und so kann ich auch sagen, wie es ausging.
    ich habe hier die verdeckten mitgenommen, weil sie auch sehr eindeutig sind für das thema.
     
  2. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    dann versuch ich mich mal dran :) also mit der schlange und dem park, bär (für den arzt?) dem kreuz... würd ich sagen er muss/musste operiert werden.

    bin mal gespannt auf die antwort :)

    :kiss4:
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    ich sag euch mal, wie ich diese karten gedeutet hatte (unabhängig davon, ob es so war, oder nicht)
    ich hatte fuchs/bär (tia, es war eine junge ärztin im spiel) als den kater gesehen ;) er ist halt klein wenig propper und getigert, den turm als blockade der gesundheit (baum) und die schlange = schnur UND darm, die wege, dass sich diese schnur auf den weg macht und eine veränderung (störche) dadurch kommt, dass sie sich im aussen zeigt, also rauskommt (park). das kreuz sah ich zum einen als sorge/belastung, aber auch als auflösung der anderen karten, also des poblems.
     
  4. sunshine36

    sunshine36 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    148
    Ich würde das wie Tia sehen.
    Verdeckte Karten: Klug wäre es das Tier zu operieren (Bär+Schlange = Tierärztin), sodass der Kater wieder spielen kann (= Karte 20 ;)).

    Würde man den natürlichen Weg ihren Lauf lassen, wäre das schicksalhaft (Reihe 1).

    LG Kati
     
  5. sunshine36

    sunshine36 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    148
    Jetzt erst habe ich deine Antwort gelesen xxeowynxx.
    Dann lag ich wenigstens mit der Tierärztin richtig...:).
     
  6. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    also das ist ja noch nicht die lösung, sondern nur meine deutung, wie ich die karten gesehen hatte. fand sie aber selber zu schöngeredet,klar, man will ja das positive sehen.

    auflösung per PN
     
  7. sunshine36

    sunshine36 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    148
    Ah okay. Jetzt habe ich es verstanden.
    Dachte die Situation wäre schon aufgelöst.
     
  8. joppo

    joppo Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Venlo
    Die kazte bekommt eine medizin ,dan dauert es noch eine weile bevor das problem voruber ist.
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo eo,

    welch ein interessantes Rätsel.

    Hast du drei Karten gezogen?
    14 05 17 = 36
    15 07 20
    29 12 10

    in meinen ganzen versteckten Karten gibt es am Ende die Sense, also doch eine Operation, wenn nicht gar zwei, wegen der Vögel.

    Bin gespannt, ob die Schnur von sich aus kam oder ob es tatsächlich die OP gab. Mir ist ein Rätsel wie eine Katze eine Schnur fressen kann??? Hat die nach Wurst geschmeckt?

    viele Grüße Pluto
     
  10. Butterfly1960

    Butterfly1960 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    9.275
    Ort:
    Osnabrück-Deutschland
    Werbung:
    ich würde sagen, nachdem einige alternativen überlegt wurden, musste die entscheidung getroffen werden, zu operieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen