1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3. Fehlgeburt

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Blackforce, 13. September 2010.

  1. Blackforce

    Blackforce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich bin neu hier und habe zuerst mal einige Beiträge gelesen und bin sehr positiv beeindruckt wie viel Hilfe und liebe Worte gegeben werden. Ich fühlte mich sofort wohl und habe einige interessante Themen gelesen.

    Vielleicht habt ihr auch einige Tipps und Stärkungen für mich.
    Ich hatte in diesem Jahr 3 Fehlgeburten. 2 mal in der 5 Woche und 1 mal in der 9 Woche.
    Nun meine Geschichte ist so, dass ich vor 3 Jahren erkrankt bin an und zwar überreagiert mein Immunsystem. dies machte sich bemerkbar als ich vor 3 Jahren notfalls in den Spital musste, da ich fast keine Blutplättchen mehr hatte. Da mein Immunsystem dies zerstörte. Nach einigen Therapien habe ich es endlich geschafft das meine Blutplättchen wieder in der richtigen mengen vorhanden sind.
    Nun kam der starke Wunsch, von mir und meinem Mann, ein Kind zu bekommen. Wir dachten nun wird alles gut. Leider hatte ich eine Fehlgeburt und es hiess, das kann schon mal passieren. Nun gut, mit sehr viel kraft versuchten wir es noch einmal und es ging wieder nicht. Beim dritten mal hatte ich keine schmerzen und wir sahen schon das erste mal das Herzchen schlagen. Jedoch hatten wir beim 2 mal eine böse Überraschung. uns wurde der Boden von den Füssen gerissen. alles war schon da, Ärmchen,Beinchen aber leider schlug das Herz nicht mehr.
    Alle 3 mal habe ich auf natürlichem Wege heraus geschaffen. ich musste also nicht in den Spital.
    Nun wollte ich wissen (da dies ja erst nach 3Fehlgeburten möglich ist) an was es liegt.
    nun heisst es, dass vielleicht mein Immunsystem, welches ja überreagiert, mein Kind jedesmal tötet. Dies zu erfahren war für mich sehr schlimm, weil eigentlich wünsche ich es mir ja so sehr.
    Mein Arzt meinte nun eine Möglichkeit wäre, jeden Tag Heparin zu spritzen, dies wäre eine 50% Chance ein Kind zu bekommen. Jedoch ist dies wieder für mich ein höheres Risiko, da ich ja Probleme mit den Blutplättchen hatte.
    Nun möchte ich vorerst eine Pause machen und bin hin und her gerissen ob ich es nächstes Jahr wieder versuchen soll. Jedoch finde ich 50 % sehr wenig, da ja auch meine Gesundheit auf dem Spiel steht....Jedoch kann ich mir ein Kinderloses Leben nicht vorstellen. Ich dachte auch schon an Adoption, jedoch ist mein Mann da noch nicht wirklich begeistert davon, was ich ja auch verstehe.

    Zu was würdet ihr mir raten? soll ich es nächstes Jahr nochmals versuchen mit Heparin? oder hat schon jemand mit ähnlichem Erfahrung? Oder habt ihr andere Tipps? vielleicht natürliche Therapien die stärken?

    Ich freue mich auf eure Antworten.
    lg
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    lasse dich von einem spezilsten beratuten und noch genauer untersuchen, richtig weiter helfen kann ich dir da nicht, weiß zwar das es solch spezialisten gibt aber nicht wie man sie richtig nennt, auf jeden Fall können die mehr bestimmen als beim einfachen Arzt ... vielleicht vergrößert sich so eure Chance ,,ich denke aber d wirst genauere Antworten eher im einem Kinderwunsch/Schwangerenforum bekommen.

    lg
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    In 8 1/2 Monaten 3 Fehlgeburten und ca. 17 Wochen (= ca. 4 Monate) schwanger? Vielleicht solltest du dir auch etwas mehr Zeit lassen.

    R.
     
  4. AnimaMea

    AnimaMea Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Ostfriesland
    Oh man, hast du auch mal was gefühlvolleres auf Lager....?
     
  5. AnimaMea

    AnimaMea Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Ostfriesland
    Liebe Blackforce,

    was dir passiert ist , tut mir leid. Und doch kann man nur erahnen, was du durchmachst...

    Was Ruhepol wohl sagen wollte: Lass dir und deinen Körper Zeit...setzte dich nicht unter Druck,auch wenn sich das etwas abgedroschen anhört.

    Und gehe nicht in die Angst, vertraue deinem Körper.Er weiß am besten, wann es die richtige Zeit ist.
    Den Tipp, dich an einen Spezialisten zu wenden und einem Fachforum z.b. kann ich dir auch nur ans Herz legen.
    Jemand , der sich besonders mit dieser Erkrankung auskennt.

    Gib nicht auf...es wird sicher einen Weg geben.Und vielleicht kommt ja auch auf einen anderen Weg ein Kind in dein Leben...:kiss4:

    Ich wünsche dir Kraft und Zuversicht, denn das kann man immer gut gebrauchen ;)

    Ein HERZlicht für dich
    AnimaMea
     
  6. Blackforce

    Blackforce Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Danke für eure Lieben Worte.
    Ja ich weis, das es schon etwas sehr schnell hintereinander war.
    Dies jedoch immer unter ärztliche Kontrolle. Mein Körper hat sehr schnell alles wieder in Ordnung gebracht, das sogar mein Arzt verwundert war. Jedoch bin ich nun selber der Meinung das ich pause brauche, da es nun echt nicht mehr zu verantworten wäre wieder schwanger zu werden.

    Ich bin froh mal meine Geschichte in einem Forum zu erzählen (sei es seit meiner Krankheit bis zu den Fehlgeburten.) den es tut mir gut, damit ich nicht alles nur verdränge. Es tut gut zu reden (zu schreiben), dies vorallem in so einem tollen Forum. Ihr seit wirklich alle super klasse. :kiss4:

    Lg
     
  7. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    liebe Blackforce ich habe mich jetzt schlau gemacht, wende dich an einen Humangenetiker , und lass dich in der Kinderwunschklinik beraten ...

    lg
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Als erste werde ich mich an deine Stelle ausruhen,so richtig entspannen und kraft zu tanken..
    Dann hätte ich ein Frage,wurde bei euch schon das Blut getestet,von dir und deinen Mann? Meine Schwägerin,hatte 8 Fehlgeburten,bis ein Arzt eben diese Blutuntersuchung angeordnet hat,es stellte sich heraus das sie die gleiche Blutgruppe haben,oder so etwas ähnliches..mit diesen RH und so..sie wurde wieder schwanger und musste deshalb immer zu Blutwäsche..Heute ist meine Nichte selbst Mama,es hat geklappt..
     
  9. sheherazad77

    sheherazad77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    hallo blackforce!!
    tut mir wahnsinnig leid was dir da passiert ist..du mußt ja total fertig sein. am eigenen leibe habe ich es gott sei dank nie erlebt aber ich weiß von meiner schwägerin wie sehr sie gelitten hat. hört sich jetzt vielleicht komisch an aber rede mit deiner krankheit und versuche dich selbst zu heilen in dem du deine schutzengeln um hilfe bittest....jaaaa, ich kann mir jetzt ungefähr vorstellen was du jetzt denkst aber lies mal die seite puramaryam meiner schwägerin hat es sehr geholfen. sie wurde endlich schwanger und sie hatte keine fehlgeburt mehr....man sagt ja "der glaube versetzt berge" auch ich war sehr skeptisch ,dass das funkionieren könnte. hey!! probiers einfach, was hast du schon zu verlieren?? ich wünsch dir viel viel glück und hoffe, dass auch deine wünsche in erfüllung gehen
     
  10. DivineHealer

    DivineHealer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    2.138
    Werbung:
    Hallo!! :umarmen:


    Ließ doch mal HIER nach, vill., hilfts Dir ja weiter!!


    LG,... :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Wanja
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    4.170

Diese Seite empfehlen