1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

3 Augen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 19. September 2009.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo,

    der Traum war ziemlich durcheinander und ich konnte mir kaum was merken.
    Ich war mit einer kleinen Gruppe älterer Frauen zusammen.
    3 von den waren Schwestern, das sah man ihnen an den Augen an. Sie hatten so einen seltsamen weißsilbernen Augapfel und mysteriösen durchdringenden Blick alle 3 Schwestern. (vllt. ähnlich wie ein Wolf oder so).

    Ich unterhielt mich gerade mit den anderen beiden über ihre Augen und den seltsamen Blick.
    Da sagte die andere eine Frau, dass sie sich eine neue Brille kaufen muß. Ich schaute sie an und staunte nicht schlecht!! Sie hatte plötzlich DREI AUGEN!
    Ich fragte, war das schon immer so, ich kenne dich nur normal immer mit 2 Augen? Wo kommt denn plötzlich das 3. Auge her?

    Sie sagte mir, dass ich dass nur noch nie richtig bemerkt bzw. wahrgenommen hätte, aber sie hatte schon immer 3 Augen!
    Das ist komisch, denn ich könnte wetten, dass sie immer nur 2 Augen hatte, jetzt hatte sie tatsächlich wirklich 3 Augen.

    Das sah komisch aus, drei Augen im Gesicht :D
    Und ihre Brille hatte auch 3 Gläser!!

    Mehr weiß ich nicht.

    :confused:
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Wally,

    wie du eventuell schon bemerkt hast spielt die Zahl Drei eine wichtige Rolle, mit ihr wird Erfolg und Stabilität verbunden. Die Augen gehen in die gleiche Richtung, jedoch wird damit auch noch symbolisch das eigene kritische Urteilsvermögen umschrieben. Ja und mit der Brille soll deutlich werden, dass man die Dinge deutlich und richtig sehen kann oder möchte.

    Nun zum dritten Auge selbst, denn damit soll eine spirituelle Verbindung hergestellt werden. In versöhnlichen Lehren wird zum Beispiel mit dem Dritten Auge das Scheitelchakra angesprochen.

    Wie du sehen kannst, passt das alles wunderschön zur Traumhandlung.


    Merlin
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hallo merlin,

    danke sehr.

    Ich habe noch nicht verstanden ob hier im Traum eine Aufforderung ist,
    etwas zu tun? Wenn ja, was? Besser hinsehen, nach Innen sehen?

    lg Wally
    Schönen Tag noch.
     
  4. tyrael63

    tyrael63 Guest

    traumdeutung ist immer so eine sache, erst recht für andere.
    ich versuch's mal.

    zu den 3 schwestern fallen mir sofort die 3 nornen ein, die nordischen schicksalsgöttinen, die die schicksalsfäden spinnen. einzeln stehen sie für das vergangene, das gewordene und das werdenwollende, also vergangenheit, gegenwart und zukunft.

    dass du mit zwei von ihnen sprichst könnte darauf hinweisen dass du auf deinem weg bist, da ist kein hindernis, keine blockierung, die neue brille und das neue dritte auge weisen wohl einerseits auf veränderung hin, etwas neues kommt, allerdings im sinne einer harmonischen integrierung in den ganzen prozess, also quasi als wachstums/entwicklungsprozess und nicht als wendepunkt. und diese weiterenticklung führt verstärkt zu einer (noch) klareren verbindung zum "höheren" bereich, deiner führung, deinen göttlichen teilen...

    so gesehen eine wunderschöne sequenz, freu dich darüber.
     
  5. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Dankeschön tyrael63,
    Die Deutung hört sich gut an für mich.
    Entwicklungsprozess und Weiterentwicklung und die Verbindung - das ist ja sehr gut.
    Ja ich freue mich darüber.
    Danke
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen