1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

21-Stunden-Woche für alle

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von tekfrog, 24. Dezember 2010.

  1. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    http://www.geo.de/GEO/kultur/gesellschaft/66695.html

    na yipiee, oda? :thumbup:

    el Qi :blume:
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    warum gerade 21-stunden woche und nicht gleich eine beingungslose grundscherung(=1000€) für alle?!:lachen:

    shimon a.
     
  3. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Ich hätte schon eine Idee wie man die 21 - Stunden aufteilen könnte. Bei zum Beispiel programmiertechnischen oder gestaltungstechnischen Berufen könnten sich zwei Menschen so reinteilen; Person A arbeitet 7 Stunden am Montag, am Mittwoch und am Freitag und Person B arbeitet 7 Stunden am Dienstag, am Donnerstag und am Samstag und zwar deshalb, weil wenn man als Programmierer und Gestalter einmal bei der Sache ist, kann man nur schwer wieder damit aufhören. Bei anderen Berufen wie zum Beispiel Verkäufer könnte man es so machen, dass jeder 3 Stunden am Tag arbeitet von Montag bis Sonntag. Das hätte auch noch den Vorteil, dass andere Leute Sonntags auch einkaufen könnte.

    Ist aber nur ein Vorschlag !
     
  4. Nightbird

    Nightbird Guest

    Ja, wunderbar. Das sag ich schon die ganze Zeit.
    :thumbup:
     
  5. Chuan

    Chuan Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    353
    Ort:
    hier & da
    das ich echt das beste was ich seit langem gelesen habe es klingt zu schön um wahr zu werden hehe naja irgentwann wird aber wohl alles darauf hinauslaufen da ja wirklich immer mehr arbeitsschritte von computer oder maschinen übernommen werden wir werden sehen
    aber der gedanke muss sich schonma verbreiten das ja n anfang :thumbup:
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Wieso nicht 3 Tage am Stück? Da hat man doch ein viel längeres Wochenende....und in meinem Beruf. der kein gestalterischer ist, würde ich auch lieber 3 Tage am Stück arbeiten und dann ein ganz langes Wochenende haben....aber ich denke, wenn es soweit ist, kann man das ja auch individuell mit dem Arbeitgeber klären.

    Ich fänds auf jeden Fall super!!!
     
  7. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Alles nur Frage der Zeit, irgendwann kommt der letzte drauf das der Mensch für seine Weiterentwicklung immer mehr Zeit deren Entfaltung widmen soll als nur zu Arbeiten...und das Maschinen nicht dienen um alles noch mehr bis 4fach zu machen, sondern ihm diesen Freiraum zu ermöglichen...parallel wird im geistigen weitergehen der Konsum sich ja auch dem sinnlosen abwenden und weniger Bedarf sein.
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    erinnert mich an die zeitsparkasse von momo^^
     
  9. samo

    samo Guest

    geil! i bin dabei! :thumbup:
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Eben nicht - man spart seine Zeit nicht, sondern hat mehr davon zur freien Verfügung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen