1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2010 - Jahr des Tigers

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von MariaMarmelade, 25. Dezember 2009.

  1. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Am 3. Februar ist es wieder soweit, das chinesische neue jahr beginnt. Was das Jahr des Tigers bedeutet, kann man hier nachlesen, wenn man englisch kann:
    www.raymond-lo.com
    Die drei Strafen: 'das gleichzeitige Erscheinen von Tiger, Affe, Schlange', sind an folgenden Tagen zu erwarten:
    10.5.2010
    22.5.2010
    3.6.2010
    11.8.2010
    23.8.2010
    4.9.2010
    An diesen Tagen sind verstärkt katastrophale Ereignisse auf der Welt wahrscheinlich.
    Schützen kann sich die Weltgemeinschaft nur durch besondere Weisheit, Vorsicht und Vorausschau der auf politischer Ebene Verantwortlichen.
    Na, wenn das mal nicht schief geht.
    Also dann auf ins Neue Jahr mit Feng Shui.
    LG
    MM
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Offensichtlich birgt wirklich alles eine Katastrophe ...

    Warum ist eigentlich fast nie eine Nachricht zu finden in der auf besondere Glückszeiten hingewiesen wird?!? :confused:

    Wär doch mal was - oder?

    Ich find das Jahr des Tigers gut, eh klar, ich bin Tiger :D
    Freu mich auf das kommende Jahr und all die Wunder die es für mich birgt.

    Und noch so zum drüberstreuen meine Voraussage (nicht weil ichs weiß oder kann, sondern einfach nur um den destruktiven Aspekt aufzuheben):

    Ein Jahr der Stärke und des Selbstbewusstseins. Es wird gut :rolleyes:
     
  3. Rosenkreuz

    Rosenkreuz Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ein schönes Jahr!

    Schließlich kommt mein Krümel auf die Welt:banane:
     
  4. Kind

    Kind Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Wien
    Coole Sache...ich wusste ja gar nicht, dass das chinesische Jahr an meinem Geburtstag beginnt :party02:
     
  5. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Schön, dass ihr so optimistisch seid. Vielleicht ist das ja nur die Vorausschau eines vergrämten alten Mannes. Andererseits hatten 1950 (Jahr des Tigers) die USA und die UdSSR plötzlich Atombomben und 1986 (Jahr des Tigers) war die Tschernobyl Katastrophe. Sicher dazwischen gabs auch Jahre des Tigers ohne große Katastrophe. Also - lassen wir uns überraschen.
    LG
    MM
     
  6. Kind

    Kind Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ach ich bin ein 1986er Jahrgang....dh ich bin was gewohnt :D ...jetzt kommts mir erst....bin ich eine Strafe :confused::D

    Nein jetzt mal im Ernst....vllt. ist es so wie du sagst aber was kann ich ändern...und fürchten mag ich mich nicht, dass tu ich sowieso leider zu oft.
    Ich kann also nur beten und hoffen, dass wir verschont bleiben.

    Nichtsdestotrotz eine Interessante Info Maria, danke.
     
  7. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Alle drei, Tiger, Affe und Schlange, tun gut daran, an den oben genannten Tagen ein Glücksschwein bei sich zu tragen, das mindert die Auswirkungen von persönlichen Katastrophen an diesen Tagen.
    Glücksschweinchen gibt es ja heute überall zu kaufen. Allen einen guten Rutsch.:D
    MM
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.710
    Hallo Kind,

    welch pessimistische Haltung,
    ändern können wir sehr viel und der Sinn einer solchen negativen Vorrausage und ebenso deren Inhalt sollten einen Menschen aufhorchen sowie erkennen lassen, behutsamer und achtsamer mit sich und der Umwelt umzugehen.
    Niemand ist hilflos seinem Schicksal ausgeliefert.

    Ebenso ist niemand eine Strafe, es kann nur passieren das man sich selbst bestraft.
    Beten und Hoffen ist schön und gut, doch sollte man das verantwortungsvolle Handeln nicht vergessen.

    Liebe MariaMarmalade,
    vielen Dank für die Infos,
    nur ob es Glücksschweinchen sein müssen ?:zauberer1
    reicht vielleicht der Glaube an sich selbst und an sein Glück auch:confused:

    LG
    flimm
     
  9. Dioskuros

    Dioskuros Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Für einen Tiger kann es nichts besseres geben als das Leben in einem Tiger Jahr. Langfristige, weitgreifende Projekte sollten jetzt in die Tat umgesetzt werden. Es kann nichts scheitern .
     
  10. Kind

    Kind Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Lieber flimm, die Frage ob ich eine Strafe sei war nur ein Spaß(Ironie)....und du hast schon recht wir können alle jeden Tag jeden Moment die Welt verändern...aber solche Sachen wie Atombomben und Tschernobyl kann ich persönlich nicht kurzfristig verändern....so hab ich das gemeint.

    Ich wünsch euch allen einen guten Rutsch :umarmen: ich blicke hoffnungsvoll ins Jahr 2010!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen