1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2 träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von OokittyoO, 22. Mai 2008.

  1. OokittyoO

    OokittyoO Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    54
    Werbung:
    vielleicht haltet ihr mich verrückt wenn ich euch meine träume erzähle!!

    1.vor ein paar wochen hab ich von verstorben großeltern geträumt.zum traum: ich habe geträumt ich saß auf dem grab von meinen großelter. es gab ein bild von meinem opa in farbe und noch ein bild von meiner oma in schwarz-weiß. das verrückte ich habe nie meine großeltern kennengelernt.ein paar tage später habe zufällig ein bild von ihnen gefunden und sie sahen genau so aus wie im meinem traum.

    2. diesen traum habe ich vor ein paar tagen geträumt. ich und meine mutter waren im friedhof haben gerade bei unseren verstorbenen kerzen angezündet, als wir gerade bei meiner oma und opa kerzen anzündeten stand plötzlich mein onkel neben mir). aber er war schon tot er ist gestorben als ich 4jahre alt war(war im echten leben wirklich!!) ich erzählte meiner mutter dies im traum und sie lachte nur.mein toter onkel stand neben mir im traum.
     
  2. OokittyoO

    OokittyoO Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    54
    ich hoffe ihr könnt mir helfen!!

    bitte:liebe1:
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Ookitty

    Es kann sein, dass das Grab als Zeichen für fehlenden Lebenswillen gedeutet werden kann.
    Der Traum zeigt möglicherweise, dass Du einen Persönlichkeitsanteil in dir getötet hast.
    Das könnte auch die Erklärung dafür sein, dass deine Verwandten aufgetaucht sind, die dich darauf aufmerksam machen.

    Die Seele ist in der Wahl ihrer Mittel erfinderisch um den Träumenden vor Schaden an seiner Persönlichkeit zu hüten.

    Dass deine Mutter in deinem Traum präsent war, hat sicher eine Bedeutung.
    Ist es möglich, dass sie dich im realen Leben in deiner Entwicklung hemmt, nicht loslassen kann?

    Einige Gedanken zur Mutter, vielleicht kannst Du was damit anfangen.

    Die Beziehung eines Kindes zu seiner Mutter ist von zentraler Bedeutung für seine Entwicklung.
    Es ist die erste Beziehung, die ein Kind entwickelt, und es sollte sie daher als nährend und führsorglich empfinden. Trifft dies nicht zu, können Ängste und Zweifel entstehen.

    Es gibt viele Möglichkeiten, in Träumen die Beziehung mit der Mutter aufzuarbeiten, und derjenige, der sich mit der Deutung solcher Träume befasst, kann dadurch große Schritte in seiner Entwicklung machen.

    L.G. catwomen
     
  4. OokittyoO

    OokittyoO Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    54
    Werbung:
    @ catwoman

    danke.

    hoffe auf mehrere antworten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen