1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

2 Planeten in einer Konjunktion sind 18 Orbis voneinander entfernt. Ist das noch eine Konjunktion?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von SasukeUchiha, 30. Mai 2019.

  1. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    378
    Werbung:
    Wenn Du schon einen kleinen Hinweis geben willst, sollte der korrekt sein.
    In der traditionellen Astrologie bezeichnet der Orbis das Umfeld, oder auch Kraftfeld das einen Planeten im Zentrum hat. Der Durchmesser im obigen Fall ist 17°, nach beiden Seiten hin 8,5°.
    Der Radius dieses Kraftfeldes wird "Moitie" genannt. (franz. halb)
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  2. Artur

    Artur Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Kiel
    Hallo Santos ... was meinst du denn mit traditioneller Astrologie ? ... welchen Zeitraum hast Du da vor Augen ? ... in der astrologischen Literatur aus diesem und dem letzten Jahrhundert wird mit 'Orbis' durchgängig über alle Schulen hinweg die Abweichung vom exakten Aspekt bezeichnet ...

    :zauberer2 Artur ...
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  3. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    378
    Wer sich mit der Astrologie abmühen muss, der sollte die Finger davon lassen. Man sollte auch die verschiedenen Astrologischen Systeme nicht durcheinander werfen.
    In der modernen psychologischen Astrologie kennt an den Begriff der Verbrennung nicht und es ist mir bewusst, dass hier der Begriff Orbis sich auf den einseitigen Abstand eines Planet zum anderen handelt.
    Es werden den Planeten auch verschiedene, gültige Orben zugeteilt. So hat z. B. die Sonne, bei einer Konjunktion, einen Orbis von 9°, während Pluto einen solchen von nur 5 ° bekommt. Eine Konjunktion zwischen der Sonne und Pluto, muss also unter diesem Gesichtspunkt analysiert werden.
     
    SasukeUchiha und Gabi0405 gefällt das.
  4. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    378
    Hallo Artur
    In der traditionellen, oder klassischen Stundenastrologie ist der Orbis in der Form bekannt. Theoretisch durchwandert ein Planet vom Eintritt in die Verbrennung bis zum Austritt aus der Verbrennung 17°. Theoretisch deswegen, weil sich die Sonne ja auch bewegt.
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  5. Artur

    Artur Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Kiel
    das ist eine Auffassung ... bei anderen 'klassischen' Autoren gilt z.B. ein Planet auch dann als verbrannt wenn er 16° vor oder 16° nach der Sonne steht ...

    :zauberer2 Artur ...
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  6. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.765
    Werbung:
    ...veilleicht kann man jetzt festhalten, dass Sasuke's Venus bei Abstand von 18°
    weder theoretisch
    noch praktisch "verbrannt" ist :)
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  7. Artur

    Artur Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Kiel
    da besteht Einigkeit ... allerdings war das ja auch nicht die Frage ... sondern ...

    da sieht es meines Erachtens nach einem Punktsieg für 'Keine Konjunktion' aus ...

    Beste Grüße

    :) Artur ...
     
    SasukeUchiha und N8blau_ gefällt das.
  8. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.765
    Santos, ich berücksichtige die Orben, die ich berücksichtige -
    und bin ich auch ganz und gar zufrieden mit.

    Ich störe mich auch nicht an einer "Konjunktion" von 18°,
    da sie zu interessanten Überlegungen führt.

    Jeder kann sich soviel Zeit nehmen, soviel er braucht,
    um Theorie Theorie sein zu lassen.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2019
    SasukeUchiha und Artur gefällt das.
  9. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    378
    Weiter oben habe ich bereits gesagt, dass von 8,5° Abstand zur Sonne bis 17.5 ° vor oder nach, als unter den Strahlen der Sonne bezeichnet wird. Das ist zwar nicht so schlimm wie Verbrannt, aber immer noch happig.
     
    SasukeUchiha gefällt das.
  10. Santos

    Santos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2019
    Beiträge:
    378
    Werbung:
    Das finde ich O.K. Zwei Planeten im selben Zeichen haben immer etwas Gemeinsames.
    Santos
     
    SasukeUchiha und N8blau_ gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden