1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2 merkwürdige Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Tom123, 3. April 2012.

  1. Tom123

    Tom123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo liebe Forengemeinde :)

    Ich hab folgende Träume letztens gehabt und muss mir öfters darüber Gedanken machen, weil sie sehr intensiv waren.

    1. Ich sitze einer jungen Frau mit brünetten kurzen Haaren gegenüber und unterhalten uns(Worüber weiß ich nicht genau) Aufeinmal werden ihre Augen rot, fast blutgetränkt kann man sagen. Ich sage bzw. vermittel ihr das ich nichts mit ihr zutun haben will bzw. jetzt von ihr gehe und sie mich zufrieden lassen soll. Sie sagt mir sehr deutlich, dass sie das nicht zulässt während sie eine Fratze zieht und mich mit beiden Händen am Hals packt und zu sich ziehen will.. das wars.

    2. ein Traum über ein Mädchen, in das ich mich (leider) verliebt habe. In diesem Traum sehe ich eine perfekte Welt im Freien. Es ist sonnig und sie fragt mich, ob wir uns denn nicht mal treffen möchten. Das Besondere hierbei war allerdings, dass ich von diesem Traum quasi in einen Traum geswitcht bin, indem mir klarer wurde, dass es nur ein Traum war (oder so :D) In dem anderem Traum wollte ich meinen Freund anrufen und fragen, ob das wirklich gerade alles passiert ist.

    Ich hoffe, dass das hier nicht zuviel Text ist.

    Gerade der erste Traum bereitet mir allerdings Sorgen..

    mfg
     
    Steph hani gefällt das.
  2. Waldkapelle

    Waldkapelle Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2012
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Niederösterreich, Thermenregion
    Dieser Traum muss dir keine "Sorgen" machen bzw ist er nicht gefährlich. Diese junge Frau die erst "hübsch" und dann "bedrohlich" wirkt, bist du selber! Dein Unterbewustsein zeigt dir den "Hüter der Schwelle"! Das heißt dich beschäftigt etwas, was wichtig für dich ist und du hast Angst eine Schwelle (Entscheidung treffen) zu übertreten. Das kann bedeuten, dass du Angst vor der Entscheidung hast, oder die Zeit noch nicht reif für eine Entscheidung (deine Gegenwehr) ist!

    Ich hatte solche Träume auch und ich hatte Angst, weil ich dachte es bedeutet dass ich sterben muss. Jetzt, wo ich weiß, dass ich jede Nacht nur den "Hüter der Schwelle" gesehen habe, gehe ich ganz anders mit dem Thema um (angstfrei!). Geduld, Vertrauen und der Glaube an die wahre Liebe, haben mich stark gemacht.

    lg Waldkapelle
     
    Steph hani gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen