1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2 für mich komplexe Träume ( bitte um Eure Hilfe! )

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von taimie, 29. September 2015.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich wende mich mit folgendem Problem an Euch, ich habe vor kurzem 2 für mich sehr komplexe Träume gehabt, die ich, versucht habe aufzuarbeiten, aber ich komme nicht dahinter was Sie zu bedeuten haben. Vielleicht könnt Ihr mir helfen?!

    1. Traum:

    Ich hatte Sex mit meinem Expartner und hab im Traum an meinen Herzensmann gedacht ( mit dem ich noch keine Beziehung habe ) der Sex mit meinem Expartner war im Traum wenig erfüllend für mich wie er immer schon war, auch im echten "Leben". Noch verstörender kommt hinzu das ich in diesem Traum eben beim Sex an meinen HM dachte....

    2. Traum ( heute nach passiert ):

    Ich lag in meinem Bett wo ich immer liege, und etwas entfernt vor dem Kamin lag auf einer Art Liege mein derzeitiger Herzensmann und hatte scheinbar einen Alptraum. Er bewegte sich wild, rief laut wirres Zeug, und war augenscheinlich echt fertig mit der Welt. Plötzlich hatte ich 2 Zimmer weiter ( in meiner realen Wohnung ) eher widerwillig Sex mit einem fremden Mann. Es kam mir kurz vor wie eine Vergewaltigung.....im Zimmer, lag noch immer der HM auf der Liege und schlief, so das ich irgendwie darauf bedacht war, das er nichts davon mit bekommt.

    Ich bin heut echt aufgewacht und dacht mir : woooooohoooowwwww, was geht da ab.

    Ich habe schon in einigen Foren nachgelesen konnte mir aber noch keinen Reim darauf machen, könnt Ihr mir vielleicht helfen?

    Danke Euch und LG
    Patricia
     
  2. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Keiner? Ok ..... :(
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.537
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Liebe Patricia,

    in deinem ersten Traum geht es eigentlich, um die unerfüllten Bedürfnisse, deren Erfüllung Du nun von diesem Herzensmann erhoffst. Diese Sehnsucht wird dann in deinem zweiten Traum nochmals aufgenommen. Hier werden dann deine Erwartungen deutlicher dargestellt: Es soll nicht irgendeine Sexerfahrung sein, sondern etwas Besonderes. Damit sind aber nicht besondere Praktiken gemeint, vielmehr geht es um die Gefühle und Emotionen, die Du dir hierbei erhoffst. Deshalb möchtest Du auch nicht, dass er von deinen Gedanken etwas bemerkt, denn es soll alles in einen Schleier von Reinheit gehüllt bleiben.


    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen