1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2 Fehlgeburten und ein Klingeln???????

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Vampyrella, 20. April 2010.

  1. Vampyrella

    Vampyrella Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2009
    Beiträge:
    82
    Werbung:
    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen und mir die Bedeutung meines Traumes
    erklären.
    Nach einer schlaflosen Nacht bin ich am frühen Morgen eingeschlafen und
    hatte einen schrecklichen Traum. Ich habe geträumt, ich liege im Krankenhaus
    und erlebe eine Fehlgeburt, es war total realistisch. Ich bin richtig erschrocken
    aufgewacht, es hat eine Weile gedauert, bis ich wieder eingeschlafen bin
    und dann habe ich wieder den gleichen Traum geträumt, alles genau wie zuvor,
    nur bin ich durch lautes Klingeln aufgewacht. Im ersten Augenblick
    habe ich gedacht, es hat wirklich jemand an der Wohnungstür geklingelt,
    es war aber nur im Traum.


    LG Vampyrella
     
  2. Nomraht

    Nomraht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    325
    Bist du schwanger? Wenn nicht, hat der Traum keine Bedeutung. Bei einer Fehlgeburt entscheidet das ungeborene Kind, daß es nicht zur Welt kommen will, weil es sich im Körper der Mutter unwohl fühlt oder aus anderen karmischen Gründen. Wer die ganze Nacht nicht schläft, kann schon mal Albträume haben. Solltest du diesen Traum jedoch noch öfter haben, wäre eine mögliche Schwangerschaft wohl mit Risiken verbunden.
     
  3. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Für gewöhnlich zeigt die Geburt im Traum irgendetwas Neues an, das kann insgesamt ein Neubeginn, jedoch auch nur eine neue Idee, die du nun begonnen hast zu verwirklichen, sein.

    Die Fehlgeburt im Traum zeigt an, hier ist irgendetwas schief gelaufen. Dein „Neubeginn“ bedarf einer Heilung (du liegst im Krankenhaus). Durch das Klingeln an der Wohnungstür soll deine Aufmerksamkeit darauf gerichtet werden, dass du deine Tür zur Außenwelt öffnen solltest, sie könnte dir hilfreich sein.

    Alles Liebe und Gute,

    hoizhex
     
  4. Gartner

    Gartner Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    498
    Werbung:
    Liebe Vampyrella,

    gefühlsmäßig würde ich hoizhex zustimmen. Gibt es ein Projekt mit dem du schon einige Zeit "schwanger" bist und du Angst hast, es könnte sich nicht so gestalten, wie du es erwartest oder erhoffst? Da scheint dir schwer etwas auf der Seele zu liegen. Dieser Traum hat deine gesamte Aufmerksamkeit geweckt - nicht wegschieben, sondern wach (klingeln) werden.

    Wir sagen ja auch umgangsprachlich "ah, jetzt hat's geklingelt", wenn uns gerade ein "Licht aufgegangen ist".

    LbGr, Anna
     

Diese Seite empfehlen