1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

19!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von jessenia, 4. Juli 2010.

  1. jessenia

    jessenia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hi!

    Letzte Nacht hatte ich einen sehr seltsamen "Traum": ...(keine eigentliche Handlung, immer die gleiche Szene (mind. 4x!!) welche mich erschrocken aufweckte)

    Ca. 30 sitzende Personen, alle gleich gekleidet mit blauem Anzug und Krawatte hielten eine weisse Tafeln mit der Zahl 19 aufgedruckt und schrien gleichzeitig laut 19!!! (und das wirklich erschreckend laut!!)...dadurch wurde ich immer wieder wach.

    Und die gleiche Szene immer wieder, sobald ich wieder eingeschlafen war...

    was kann das bedeuten?

    liebe grüsse jessenia
     
  2. Mysery

    Mysery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Wow, das war echt ein seltsamer Traum! Und wenn du ihn vier Mal hintereinander gehabt hast, will er dir wirklich etwas sagen.

    Für mich stellt sich natürlich zuerst die Frage, ob du mit der Zahl 19 etwas anfangen kannst, bzw etwas in Verbindung bringst. Kann ein Datum sein, vll ein Geburtsdatum, vll eine Altersangabe, könnte eigentlich alles sein.
    Aber vll ist es ja mit einem unangenehmen Ereignis verbunden, das du vll verdrängt hast oder dich nicht gern daran erinnerst, aber erinnern sollst.
     
  3. jessenia

    jessenia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    14
    Hallo Mysery!

    Danke für deine Antwort.

    Ich glaube dieser Traum will mir wirklich was sagen!

    Habe den ganzen Tag lang daran studiert.... und jetzt hab ichs!

    Du hast Recht, es ist wirklich ein unangenehmes Ereignis, welches ich seit Monaten verdränge, (sehr sogar) und ich mich daran erinnern sollte.....:

    am 19. August habe ich eine wichtige Abschluss Prüfung meiner Ausbildung, habe noch nichts gelernt, und auch nicht motîviert dazu...

    Naja...ich glaube das heisst jetzt, dass ich unbedingt anfangen muss zu büffeln....:schmoll:

    liebe Grüsse Jessenia
     
  4. Mysery

    Mysery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Tirol
    Wow, dein Unterbewusstsein scheint wirklich Alarm zu schlagen. ^^
    Das erklärt natürlich einiges, wenn du am 19. August eine Prüfung hast. Ist das eventuell eine komissionelle Prüfung? Das würde nämlich die förmliche Kleidung erklären, du hast was von Männern in Anzügen mit Krawatten erwähnt.

    Mir ging es genauso als ich auf die Matura lernen sollte. Irgendwann wollte ich einfach nicht mehr, aber mann muss seine inneren Dämonen bewältigen. Im nachhinein war die Prüfung nicht einmal so schlimm, wie ich sie mir ausgemalt hatte und ich hab sogar bestanden, obwohl ich fünf Prüfungen hatte. :)
    Bis zum 19. August ist es noch ne Weile hin, also kannst du noch einiges in dein Köpfchen stopfen. :D
    Ich denke, hier gilt wirklich der Spruch "Augen zu und durch!". Als Belohnung darfst du alles wieder getrost vergessen. :)

    Wünsche dir auf jeden Fall noch viel viel Glück! :)
     
  5. Nightbird

    Nightbird Guest

    19

    Heilung, Dienstbarkeit

    Hoffnung, Lichtquell. Liebe und Weisheit im Herz denken, höchste Möglichkeiten zum geistigen Aufstieg.

    bewegliche Persönlichkeit, Schicksale orientierte Wesensrichtung. Labilität ersetzt Individualität - die Persönlichkeitsentwicklung wird durch Unruhe und Ungeduld beeinflusst.

    Willenszahl: Menschen mit der Tageszahl 19 Haben guten Intellekt und Verstand mit vielseitigen Anlagen und Fähigkeiten, um Stellung und Ansehen zu erreichen. Sie brauchen Anlehnung an einen Partner. Andererseits darf man dir Geltungsbedürfnis nicht verletzen. Überheblichkeit und einseitiges Verhalten schaden Ihnen.


    Aufbauend: Die Zahl 19 vermittelt die Menschen hoch entwickelte feinsinnige Empfangsbereitschaft über dem übersinnlichen, hohe Erkenntnisse und zeitgeistige Offenbarungen. Die 19 ist Symbol der Ideologie des Zeitgeistes. Sie bindet alle beginnenden und beendigenden Momente. Tendenz zu großen Wandlungen, räumt mit altem auf um neuem Platz zu machen. Intellektuelles Belehren und Aneignen von Lehrstoff zur irdischen Auswertung. Wortreichtum, rasche Reaktion, dass gute Erkennungsfähigkeit auch aus Erfahrungen heraus. Führt zum Abschluss dialektischer Gedanken.
    Störend: Arroganz, unwahr und irreführend, Überredung, Täuschung um eigene egoistische Ziele zu erreichen. Drängt den Willen zu reflexartigen Entschlüssen. Die 19 macht geneigt zu Überheblichkeit, rücksichtsloser Strebsamkeit, Übergröße, deshalb größten Wert auf die Entwicklung des Charakters, des inneren Weltbildes und der persönlichen Haltung legen.

    Oder gib hier mal "Zahlen" ein:

    http://deutung.com/
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    wir sind ja auch auf der 19ten Ebene des Turmes, die reale Welt, die Kernwelt sozusagen, dort wo die Rose blüht und alle Balken des Turmes aufeinandertreffen. Da ist es auch kein Wunder dass du bei 19 Aufwachst und wieder in der Realität bist ;)

    findet man alles in den Chroniken des Revolvermans der den Dunklen Turm jagt, aufgeschrieben von Stephen King ;)
     
  7. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    die wm in südafrika ist die 19.
     
  8. jessenia

    jessenia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    14

    Mensch, *an den Kopf lang* Wieso bin ich selber nicht drauf gekommen? Ja es ist eine Bankfachprüfung, das erklärt die förmliche Kleidung!
    Gratuliere nachträglich! Naja...trotzdem Ich bin mir nicht sicher ob das bei mir soo hinhauen wird :confused: Die Anzug Menschen waren ziemlich gruselig.
    Aufjedenfall :danke:
     
  9. Mysery

    Mysery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Tirol
    Das war auch das erste woran ich gedacht hab bei der Zahl 19. :)

    @jessenia:
    Ach, komm schon! Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie gruselig ich mir diese ganze Komission ausgemalt habe! In Wirklichkeit ist jeder froh, wenn du es schaffst, weil sie dich dann los sind. ^^
    Also, Kopf hoch und glaub an dich! Es wird!
     
  10. jessenia

    jessenia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    @ Fist: Guete Obed, darauf bin ich auch gestossen, nachdem ich 19 gegoogelt habe, habs jedoch nicht ganz verstanden...oooops

    @ Mysery: ja das lässt sich jetzt leicht sagen wenn man eine Prüfung erfolgreich hinter sich hat ;)
    Ich hatte schon ein paar wichtigere Prüfung als diese, und war noch viel knapper dran mit lernen, aber so einen Alptraum hatte ich noch nie! Das lässt mich eben sooo zweifeln...naja wie du sagst Kopf hoch jessenia! ;)
     

Diese Seite empfehlen