1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

15 der Bär

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Ribana19, 5. Februar 2007.

  1. Ribana19

    Ribana19 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    141
    Ort:
    NÖ-Mitte
    Werbung:
    Vermisse eure fortlaufenden Kartenbedeutungen, bin doch am Lernen! :dontknow: Macht doch weiter, bitte!
    lg Ribana19
     
  2. papacha

    papacha Guest

    Der Bär kann einen Anwalt, Arzt, Chef, den vater oder eine ältere Person darstellen.

    Er steht für mich auch für das Selbstvertrauen, die Stärke, die Kraft. Ebenso kann er Stabilität im leben darstellen. Aber er kann auch für die Eifersucht stehen.
     
  3. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Allgemein:
    Guter Charakter, Größe, Stärke, Besitz, Können, Diplomatie, Souveränität, Vertrauen, Gutmütigkeit, große Kraft oder Ausstrahlung, Leidenschaft, Eifersucht (in kombi mit herz/sense...); Stierqualität
    Steht auch für alle großen Tiere, stellt aber meist eine Person dar.

    Schlüsselwörter: Stärke, Besitz

    Eigenschaften:
    mächtig, groß, stark, gutmütig, stattlich, behäbig, gemütlich, verlässlich, stabil, materiell, kraftvoll

    Körperaspekt: das Alter

    als Personenkarte: eine ältere, positive Person; weiblich: Oma, Tante, auch Schwiegermutter; männlich: Opa, Onkel, älterer Bruder, Geschäftsmann, Chef, Mann mit Bildung und Weisheit, Ex, mit turm vater

    als Zeitangabe: 10 bis 20 Jahre

    beim bär ist auch darauf zu achten, dass er anundfürsich gutmütig ist, wenn er gereizt wird, sein verhalten aber auch ins gegenteil umschlagen kann.
     
  4. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    BÄR

    Der süße knuddlige Teddy :roll:

    Besitz, Stärke, Kraft, Selbstbewusstsein, Ehrgeiz, Eifersucht, Neid,
    Souveränität, offizielle Person, Vater, Unternehmer/Chef (w/m),
    Stabilität, Wohlstand, Haare, kuschlig, Beschützertyp
     
  5. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    bear und wolke...raucher auch starker raucher
     
  6. yeldux

    yeldux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    bär und mond= fett
    der mond steht für das unorganische und der bär für übergewicht, masse und dgl.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen